Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


welche lautsprecher?

+A -A
Autor
Beitrag
Lumibär
Stammgast
#1 erstellt: 05. Aug 2005, 21:45
hi,
was haltet ihr denn so so von der neuen mordaunt short 906 avant?
die wird für 400 euro angeboten
leider kann ich sie nicht probehören, aber nach allem was ich gehört habe , soll sie sehr schnell und dynamisch klingen.
im moment habe ich eine b&W dm 305, die gar nicht so schlecht ist, aber das klangbild könnte etwas dynaischer ,stabiler, und der bass konturierter sein.
was könnt ihr mir enn sonst noch so empfehlen?
bin im moment so ca. auf 400-500 euro beschränkt(paar).
kaufe auch gerne eine gebrauchte box
bei ebay werden gerade B&w preference 6 angeboten, mache ich da einen klanglichen sprung nach vorne?
oder eine kleine "scnelle" kompakte (triangle,o.ä.9, und später mit subwoofer aufrüsten?
danke
stefan

verstärker:hk 680
cd player marantz cd 63 se
raugmrösse ca. 20-22 qm
whatawaster
Inventar
#2 erstellt: 05. Aug 2005, 22:38
Hallo!

Ich selbst habe ein Paar Mordaunt-Short 904 an einem Rotel Verstärker und Cambridge CD-Spieler. Ja, die sind wirklich schnell und dynamisch, ziemlich gute Beschreibung. Sie klingen aber auch schön luftig, detailreich und machen einfach Spass.

Ich habe die Avant Serie zwar nicht gehört, aber da sie die NAchfolgerserie für die Declaration Serie ist, wird sie bestimmt nicht schlechter sein. Ich muss zugeben, dass ich den Testberichten und Lobeshymnen für die Wharfedale Diamond 9 reingefallen bin und mir selber eine Diamond 9.1 zugelegt habe, obwohl mir einige hier im Forum - z.B. Volker alias "klingtgut" - davon abgeraten haben. Schlecht waren die Diamonds echt nicht, aber ich könnte keinen einzigen Aspekt sagen, so die Mordaunt-Shorts nicht überlegen wären. Das habe ich aber bereits in einem anderen Thread dargelegt.

Für 400 Euro sind die 906 meines Erachtens sehr gut und auch optisch und von der Verarbeitung her sehr ansprechend.

Du solltest sie dir auf jeden Fall anhören, aber ich glaube schon, dass sie dir gefallen werden. Mordaunt-Short ist eine Marke, die bei weitem nicht soviel Werbung bekommt, wie viele andere Hersteller, aber sie ist es auf jeden Fall wert gehört zu werden.

Wenn du also die Möglichkeit hast, dann mach nur!

Schöne Grüße

Peter
Knegge
Stammgast
#3 erstellt: 06. Aug 2005, 00:01
Hi wie wärs mit der neuen Serie von Magnat? Die Quantum Serie ist wirklich klasse! Magnat will sich sein "kaputtes"Image loswerden wegen diesen ganzen Plasikwürfel usw.
Die Quantum ist sozusagen der nachfolger der erfolgreichen Vintage Serie!
Heute hatte ich an einem HK eine Canton Vento 809 gehört, hat mir auch sehr gut gefallen.. liegt aber weit über deinen Preisrahmen...

Also Magnat wär mal ein lauscher wert
whatawaster
Inventar
#4 erstellt: 06. Aug 2005, 08:17
Wäre bestimmt auch eine gute Alternative. Ich habe bisher nur die Quantum 503 gehört, aber leider nicht ausgiebig genug und auch nicht an meiner Anlage. Ich fand sie aber wirklich gut und sehen auch schön aus.

Schöne Grüße

Peter
FlorianK
Stammgast
#5 erstellt: 06. Aug 2005, 08:23
Hi,
ich würde mich gar nicht auf eine MArke festlegen.Das Hauptaugenmerk muß du auf den Raum richten in dem du die Boxen aufstellen willst.Und dann mußt du Probehören - und zwar in diesem Raum!! Auf Zeitungsberichte kann man sich da nicht verlassen - eine Superbox kann bei dir .....klingen und eine Trötkiste (übertrieben)kann dich begeistern.Ich habe auch die Erfahrung gemacht das die Teste und Zeugnisse in den diversen Blättern doch auch viel im Zusammenhang mit der Werbeflächengröße und Einladungen zu Events stehen - genauso ist das mit Empfehlungen - die stimmen - aber wer sagt dir das es bei dir auch so klingt ?
Die eine Box klingt bei dem Einen so und beim Anderen so - also - immer im eigenen Gemach _ PROBEHÖREN
Gruß Florian
Lumibär
Stammgast
#6 erstellt: 07. Aug 2005, 15:32
hi,
danke für eure antworten soweit!
ich tendiere doch sehr stark zu den mordaunt short ls.habe einen händler gefunden ,der die 906 avant für 400 euro und die 908 avant für 660 euro das paar verkauft, zumal ich ja dann beim händler auch ein rückgaberecht habe ,und mich nicht mit ausgleierten sicken o.ä. einer gebrauchten box rumärgern muss.
wer von euch hat erfahrungen mit diesen beiden modellen bezüglich raumgrössse?
mein raum ist so ca 22-23 qm gross.die 908 reizt mich schon , mit ihrem seitlichen 25 cm bass, aber ich befürchte es könnte für meine raumgrösse auch zuviel des guten sein, und nichts ist schlechter als zuviel bass in einem kleinen raum.der macht nämlich alles "tot".
will die ls ausschliesslich für musik.höre hauptsächlich pop und rock aber auch jazz und singer/sonwriter.
danke
stefan
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Mordaunt Short Avant 902
Mephisto am 16.06.2004  –  Letzte Antwort am 14.09.2004  –  5 Beiträge
Mordaunt short
4hrsmn am 11.02.2004  –  Letzte Antwort am 13.02.2004  –  6 Beiträge
mordaunt short ms 906 /ms 908
Lumibär am 07.08.2005  –  Letzte Antwort am 08.08.2005  –  5 Beiträge
Welche Lautsprecher für max. 500 Euro das Paar?
Drauka am 31.12.2011  –  Letzte Antwort am 31.12.2011  –  3 Beiträge
Mordaunt Short Avant MS 908 und NAD 320 BEE - passt das?
Klaus3mann am 15.02.2005  –  Letzte Antwort am 15.02.2005  –  2 Beiträge
Soeben Mordaunt Short Avant 914i gekauft!
Ingo_H. am 09.10.2010  –  Letzte Antwort am 21.05.2011  –  9 Beiträge
Standlautsprecher bis 500 euro/paar
jk292 am 18.08.2005  –  Letzte Antwort am 21.08.2005  –  26 Beiträge
gesucht: lautsprecher um 400 euro
chris7485 am 13.01.2008  –  Letzte Antwort am 14.01.2008  –  5 Beiträge
Was könnt ihr für einen Studentenbude empfehlen
Ramses am 29.07.2005  –  Letzte Antwort am 28.08.2005  –  9 Beiträge
Was haltet ihr von der ELAC 607
patyw2009 am 13.05.2009  –  Letzte Antwort am 16.05.2009  –  12 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Harman-Kardon
  • Magnat
  • Wharfedale
  • Marantz
  • Bowers&Wilkins

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 40 )
  • Neuestes Mitgliedjojomuc93
  • Gesamtzahl an Themen1.345.221
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.661.455