Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Benötige Tipps bzgl. Lautsprecher-Wahl

+A -A
Autor
Beitrag
sangrio
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 19. Jan 2006, 21:04
Nabend!

Da ich gerade in eine neue Wohnung gezogen bin und sich die Größe meines Wohnzimmers vervielfacht hat, suche ich nun auch neue Boxen.
Leider bin ich im Hifi-Bereich nicht der Experte, hoffe aber, dass Ihr mir eventuell bei meiner Entscheidung weiterhelfen könnt.

Meine Anforderungen an die Boxen sind primär, dass sie im
Stereo-Betrieb einen recht klaren Klang und druckvollen Bass besitzten.
Angeschlossen werden sollen die Lautsprecher an meinen alten Surround-Receiver
Kenwood KR-V 6060 (Front: 2x135W 8 OHM, Center: 75W 8 OHM, Rear: 2x 55W 8OHM).
Als Center und Rear-Boxen habe ich ein älteres Surround-System von JBL.
Mein Fernseher (Gericom-Plasma) besitzt leider keine Lautsprecher
und müsste somit dann auch an den Receiver angeschlossen werden.

Da der Umzug schon den einen oder anderen größeren Schein vertigt hat,
begrenzt sich mein Limit derzeit auf 300 - 400 Euro für das Paar :-/

Hier einmal ein paar - für meine Kenntnisse - recht interessante Lautsprecher:


JBL Balboa 30 [298,- Euro]
(http://cgi.ebay.de/JBL-Balboa-30-buche-Hammersound-zum-Hammerpreis_W0QQitemZ7581714864QQcategoryZ22003QQrdZ1QQcmdZViewItem)

Magnat Vector Needle [319,- Euro]
(http://cgi.ebay.de/Magnat-Vector-Needle-buche-silber-Paarpreis-neu_W0QQitemZ7581715825QQcategoryZ22005QQrdZ1QQcmdZViewItem)

Canton LE 107 [298,- Euro]
(http://cgi.ebay.de/Canton-LE-107-Boxen-Paar-buche-silber-NEU-UVP690_W0QQitemZ7581547873QQcategoryZ22002QQrdZ1QQcmdZViewItem)

Magnat Vector 55 [199,- Euro]
(http://cgi.ebay.de/Magnat-Vector-55-Paar-UVP599-Quantum-5-Vorgaenger_W0QQitemZ7579973773QQcategoryZ22005QQrdZ1QQcmdZViewItem)

HECO Vitas 700 [298,- Euro]
(http://cgi.ebay.de/HECO-Vitas-700-alle-Farben-PAAR-UVP-458-BRANDNEU_W0QQitemZ7581711585QQcategoryZ75892QQrdZ1QQcmdZViewItem)

Jamo PJ FC 4700 [165,- Euro]
(http://cgi.ebay.de/Jamo-PJ-FC-4700-FC4700-NEU-v-Fachhaendler-2J-Gar_W0QQitemZ7582851525QQcategoryZ75894QQrdZ1QQcmdZViewItem)

Magnat Motion 1000 [222,- Euro]
(http://cgi.ebay.de/MAGNAT-MOTION-1000-KIRSCH-NEUWARE-PAAR_W0QQitemZ7580776783QQcategoryZ22005QQrdZ1QQcmdZViewItem)

Pure Acoustics Dream 76 F [379,- Euro]
(http://www.sonnenpreis.de/product_info.php/products_id/237?osCsid=dea2cada3604cd674831e6bf5a651a72)

Pure Acoustics Pro 828 F [238,- Euro]
(http://www.csmusiksysteme.de/de/home/lautsprecher_stand/pure_acoustics/pure_acoustics_pro828f/index.htm)

Pure Acoustics XTI 100 F [180,- Euro]
(http://www.csmusiksysteme.de/de/home/lautsprecher_stand/pure_acoustics/pure_acoustics_xti_100f/index.htm)

Wharfedale Diamond 9.4 [399,- Euro]
(http://www.klingtgut-lsv.de/shop/fertiglautsprecher_wharfedale_diamond_9.htm)

JBL Northridge E-60 [399,- Euro]
(http://www.audiovision-shop.de/Preise/Produktinfo/JBL/Northridge/e60.htm)

Teufel Concept R [345,- Euro]
(http://www.teufel.de/de/Heimkino/s_894.cfm?show=test)


Ich danke Euch schon einmal für Eure kompetente Hilfe!

Schöne Grüße aus dem verschneiten Lübeck,
Mirco
LaVeguero
Inventar
#2 erstellt: 19. Jan 2006, 23:02
Grüß Dich!

Das ist natürlich keine leichte Aufgabe.

Wenn Dir JBL gefällt, spricht ja im Grunde nichts dagegen.

Ich würde noch Tannoy Fusion 3 oder 4 oder eine Monitor-Audio Bronze ins Rennen werfen.

Noch ein kleiner Tipp:
Die Preise im HiFi-Bereich sind nicht zementiert. 10%-15% sind im Grunde immer drin. Bei manchen Herstellern sogar erheblich mehr. In Deinem Budget sehe ich da schon noch das ein oder andere höhere Modell...
sangrio
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 20. Jan 2006, 10:16
Ja, mir ist schon bewußt, dass es bei diesem Budget keine leichte Aufgabe ist ;-)
Ich habe das Forum hier auch schon durchforstet, um nicht den 1.000 Beitrag zum Thema "Suche Lautsprecher" zu starten -
aber die Spezifikationen und Anforderungen sind ja immer wechselnd.

In erster Linie geht es mir auch nur darum, von Euch Profis hier, den einen oder anderen Tipp zu bekommen..

Schöne Grüße aus Lübeck,
Mirco


[Beitrag von sangrio am 20. Jan 2006, 10:18 bearbeitet]
Cha
Inventar
#4 erstellt: 20. Jan 2006, 12:40
Also die angesprochenen Wharfedales sind auch preiswerter zu haben als zu dem genannten Preis. Zu den Diamonds findet man umfangreiche Informationen im Diamond 9 Thread im Heimkino Bereich unter Lautsprechern.

Gruß David
timgroth
Neuling
#5 erstellt: 20. Jan 2006, 19:06
Von den Pure Acoustics würde ich persönlich Dir abraten, da diese - meiner Meinung nach - klanglich im Bassbereich einfach zu lau sind. Schöne Verpackung, aber der Inhalt...

Also ich würde Dir die JBL Balboa empfehlen, da diese sehr gut Tiefen wiedergeben und auch ansonsten klanglich sehr klar sind. Und preislich sich auch noch eine gute Wahl.
zwittius
Inventar
#6 erstellt: 20. Jan 2006, 19:17
die magnat motion solltest du auch auf jedenfall rausnehmen!

die canton klingen mir etwas zu höhenbetont.

die heco vitas wären mein favorit

die JBL sind das gegenteil der canton.sie sind sehr bassbetont.die höhen leicht bedeckt.


die vector 55 sind auch nur zu empfehlen.



jeder hat nen anderen geschmack du solltest dir mal ein paar der boxen anhören!


grüße
Manu
timgroth
Neuling
#7 erstellt: 23. Jan 2006, 11:30
Ahoi!

Ich habe nun als Favoriten die Heco Vitas 700 für 298,- Euro und die Canton LE 170 für 359,- Euro ausgewählt.

Bevor ich jetzt bestelle, würde ich gerne noch einmal von Euch hören, welcher dieser beiden Lautsprecher für meine Ansprüche wohl die bessere Wahl ist.

Vielen Dank und eine schöne Woche!
Sonnige Grüße,
Tim
Electrostate
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 23. Jan 2006, 14:54
Zu den genannten Tannoy Fusion`s, würde ich die noch echt empfehlen: http://www.audiovisi...adral/Ascent/450.htm
LaVeguero
Inventar
#9 erstellt: 23. Jan 2006, 15:11
Auch wenn ich andere Modelle bevorzugen würde, sollte die Canton Deinen Ansprüchen eher gerecht werden.
kaule07
Schaut ab und zu mal vorbei
#10 erstellt: 23. Jan 2006, 15:16
Hallöchen!
Wie sehen konnte hast Du dich zumindest mal mit Boxen beschäftigt, zumindestens waren bei deiner Auflistung einige Anständige dabei, obwohl das ja auch immer eine Empfindungs Sache ist.
Also ich denke das Du mit Heco Vitas oder auch mit pj-hcs 4700 nicht schlecht liegst.
Auch Pure Aqustic ist im Preis/Leistungsverhältnis nicht die schlechteste Wohl.
Magnat oder auch Canton sowie Teufel können da nicht mithalten (wenn man sie vergleicht)
Da gibs aber noch eine die ich nicht gefunden habe bei Dir, die du Dir auf jedenfall anhören solltest.
Klipsch RF15
zwittius
Inventar
#11 erstellt: 23. Jan 2006, 15:41
finde die heco vitas serie ist ne gute und preiswerte allroundlösung.

die canton LE klingen mir persönlich zu spitz.der hochtonbereich ist sehr ausgeprägt.sie haben wenig tiefbass dafür ist der bass aber verdammt präzise,knackig und schnell.


grüße
Manu
timgroth
Neuling
#12 erstellt: 23. Jan 2006, 16:21
Die Jamo P&J HCS 4700 habe ich mir gerade auch einmal angeschaut.
Mit 330,- Euro scheint das Preis/Leistungs-Verhältnis ja auch sehr gut zu sein.
Besonders machen diese optisch ja auch noch ganz schön was her .

Wie würdet Ihr diese denn im Vergleich mit den Canton LE oder Heco Vitas bewerten?


[Beitrag von timgroth am 23. Jan 2006, 16:24 bearbeitet]
Schwergewicht
Inventar
#13 erstellt: 23. Jan 2006, 17:03
Hallo,
ich möchte zusätzlich noch die Magnat Vector 77 ins Spiel bringen. Die hatten 1999 einen "echten" UVP von DM 1.600,-- und klangen auch dafür ganz hervorragend. Der Preis von 198,-- Euro für ein neues Paar ist in der Preis/Qualitätsrelation und unter klanglichen Aspekten momentan absolut unschlagbar.

http://cgi.ebay.de/M...QQrdZ1QQcmdZViewItem

Gruß
Beckstar
Ist häufiger hier
#14 erstellt: 23. Jan 2006, 19:29
Hallo,

ich interessiere mich zur Zeit auch für die Heco Vitas Serie, und zwar die Heco Vitas 800. Würde die auch an nem Yamaha RX 496 ganz gut kommen?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Benötige Tips von Profis bzgl. Lautsprecher.
DerDaen am 16.12.2007  –  Letzte Antwort am 16.12.2007  –  4 Beiträge
Erbete Vorschläge/Tipps bzgl. meines neuen Systems!
Shenzo am 29.03.2012  –  Letzte Antwort am 30.03.2012  –  11 Beiträge
Benötige Tipps von erfahrenen Leuten
CoOLik am 06.08.2008  –  Letzte Antwort am 07.08.2008  –  8 Beiträge
Kaufberatung bzgl Lautsprecher
Injected am 18.12.2008  –  Letzte Antwort am 20.12.2008  –  8 Beiträge
Hifi Lautsprecher (Boxen) Receiver Vertärker Kaufberatung Tipps
hockey*boy4 am 08.01.2013  –  Letzte Antwort am 08.01.2013  –  2 Beiträge
Kaufe eine Endstufe, benötige Tipps!
warden666 am 06.08.2005  –  Letzte Antwort am 07.08.2005  –  5 Beiträge
benötige kleine Lautsprecher.
zackenbarsch75 am 27.09.2007  –  Letzte Antwort am 30.09.2007  –  12 Beiträge
benötige Kaufberatung für Lautsprecher
wellbeing am 11.09.2009  –  Letzte Antwort am 11.09.2009  –  7 Beiträge
Benötige etwas Beratung beim Lautsprecherkauf
stratiii am 17.08.2011  –  Letzte Antwort am 18.08.2011  –  16 Beiträge
Hilfe bzgl. Soundkarte + Subwoofer
KreidlerRS am 20.08.2012  –  Letzte Antwort am 21.08.2012  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • JBL
  • Heco
  • Yamaha
  • Quadral
  • Klipsch
  • Wharfedale
  • Pure Acoustics

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 37 )
  • Neuestes MitgliedSilent-Hope
  • Gesamtzahl an Themen1.345.026
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.642