Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Hifi aus Fernost

+A -A
Autor
Beitrag
Obermeister
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 30. Jan 2006, 20:26
Hallo Zusammen!
Derzeit höre Ich sehr viel über Hifi-Geräte aus Fernost.Dabei fallen Namen wie Bada,Dussun,Jolida und Jungson.Leider habe Ich bisher in keiner deutschen Hifi-Zeitschrift Berichte über diese Herrsteller gefunden.Was ist prinzipiell von diesen Herrstellern zu halten?Einige sollen gar den Status von High-End erreichen.

Vielen Dank für eure Mühe!
Gelscht
Gelöscht
#2 erstellt: 30. Jan 2006, 20:29
Ich hab´auch HIFI aus Fernost:

Yamaha und Marantz...die sind auch ganz nett










_________________________________________________________
entschuldigung...ich muss heute irgendwie alles kommentieren!...zwanghaft
Panther
Inventar
#3 erstellt: 31. Jan 2006, 10:23
Hi Obermeister,

das ist sozusagen ein "weites Feld", das Du da ansprichst. Und außerdem eins, das ganz schön polarisiert.

Am besten benutzt Du die Suche-Funktion hier im Forum mit den Begriffen "China" sowie den genannten Firmennamen und nimmst Dir mindestens ein ganzes Wochenende Zeit zum Lesen. Dazu ist schon eine ganze Menge hier im Forum berichtet worden, wenngleich es nach meinem Gefühl in der letzten Zeit wieder ruhiger um das Thema geworden ist.

Die deutschen Zeitschriften halten sich natürlich mit den chinesischen Geräten zurück. Insbesondere solange es noch keinen Deutschlandvertrieb für die Geräte gibt, der ordentlich Werbung schaltet. Vincent (ShengYa) ist da eine Ausnahme und auch Cayin (Spark) taucht inzwischen häufiger mal auf.

Viele Grüße & viel Erfolg

Panther
noexen
Stammgast
#4 erstellt: 01. Feb 2006, 13:26
ähhm gegenfrage: warum sollten diese geräte nicht den status von high end erreichen? die haben das gleiche material wie europa oder amerika zur verfügung, ingenieure gibts dort genauso (atomwaffen haben die auch...) und sogar chinesen haben 2 ohren soweit ich weiß, platz für nen grosses tonstudio haben die bestimmt bei einer fläche von 9.6 milionen km2 - spricht also kaum was dagegen...


[Beitrag von noexen am 01. Feb 2006, 13:28 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
TRAUM HiFi/High End der 90er von SONY und Co
helge14 am 23.10.2015  –  Letzte Antwort am 25.10.2015  –  17 Beiträge
Deutsche HIFI Geräte !?
silversurfer am 04.11.2005  –  Letzte Antwort am 21.02.2006  –  45 Beiträge
Equalizer für HiFi-Anlage
Mad_Dude am 26.07.2012  –  Letzte Antwort am 27.07.2012  –  13 Beiträge
Dussun V6i oder Dussun V8i
ax3 am 02.04.2012  –  Letzte Antwort am 12.06.2012  –  14 Beiträge
High-End Verstärker + Boxen aus den 90er Jahren / Kaufempfehlung?
NV-FS200 am 06.09.2012  –  Letzte Antwort am 12.09.2012  –  32 Beiträge
Preisanfrage gebrauchte High End Anlage
paulkaul am 20.01.2013  –  Letzte Antwort am 26.01.2013  –  13 Beiträge
Kaufe von Lautsprechern/ Hifi
crimson615 am 23.05.2012  –  Letzte Antwort am 29.05.2012  –  24 Beiträge
AMC-HiFi-Geräte
Federhexe am 13.06.2011  –  Letzte Antwort am 13.06.2011  –  2 Beiträge
HiFi-Neuling braucht eure Hilfe!
TucanSam am 22.01.2009  –  Letzte Antwort am 26.01.2009  –  8 Beiträge
Hifi-StereoVerstärker für lynx b4
Konstantin91 am 26.12.2011  –  Letzte Antwort am 29.12.2011  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Bose
  • Yamaha
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 3 )
  • Neuestes Mitgliedmanuel77ac
  • Gesamtzahl an Themen1.345.796
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.172