Wechsel vom HK670 zu.....???

+A -A
Autor
Beitrag
PeteKl
Neuling
#1 erstellt: 14. Mrz 2006, 18:11
Hallo, alle zusammen.

Ich besitze die Visaton Couplet und hab mich gerade von der Surround Anlage verabschiedet da ich eh nur Stereo höre. Mein jetztiger Verstärker ist der Harman HK670, da ich aber einen brauche mit Pre-Outs damit ich meinen Peerless XA-10S Sub noch anschließen will, wollte ich fragen, welchen ich da nehmen soll.

Ich dachte da so an den HK970, war bis jetzt mit Harman sehr zufrieden. Oder vielleicht an der NAD C352, aber der spielt ne Liga höher als die Harmänner oder???
Der Verstärker sollte einfach nur das wiedergeben was auf der CD o.ä.drauf ist, keine Effekthascherei oder überhöhungen!!!

Was wäre denn mein HK670 noch wert wnn ich den verkaufen wollte??

Gruß, Peter


[Beitrag von PeteKl am 14. Mrz 2006, 18:12 bearbeitet]
Dauzi
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 14. Mrz 2006, 18:22
Hallo,und willkommen

Das mit deinem H/K 670 ist ja eine Frage des Alters und des Aussehens!
Wenn er verkratzt ist,und vermurkst-dann ist er nicht mehr viel wert ,aber wenn er okay ist,und gut aussieht ist er schon noch was wert!

Bin auch auf Stereo umgestiegen-allerdings auf einen Receiver von Harmann,den 3380.

Ob der NAD in einer anderen Liga spielt sei mal dahin gestellt.
Wenn du mit Harmann zufrieden bist,dann bleib doch dabei-es kann ja nur besser werden
gürteltier
Inventar
#3 erstellt: 14. Mrz 2006, 22:15
also zum hk970 gibts nichts schlechtes zu berichten. der verstärker ist wirklich gut und hat auch ein schickes design. und wenn du mit dem 670 schon zufrieden warst, dann wäre der 970 der nächste logische schritt.
shika
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 14. Mrz 2006, 23:49
Harman oder Nad.... welche LS hast du dazu? Ich denke das ist sehr wichtig. Was möchtest dur erreichen: Power oder Klang? Die Kombination machts....
harman-typ
Stammgast
#5 erstellt: 15. Mrz 2006, 00:34
also ich habe mein hk 670 für 250€ bei ebay verkauft!
allerdings war er auch wie neu.
habe mir jetzt den hk 970 bestellt.
ich gebe zu,dass der wechsel nur aus optischen gründen erfolgt.
ich glaube nicht,dass der hk 970 eine klangliche verbesserung mit sich bringt.
da muss man schon viel tiefer in die tasche greifen.
doch bis zu eine preisklasse von 600€ gibt es nichts besseres auf dem markt als der 670er oder 970er,da bin ich mir sicher.

gruß
Dauzi
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 15. Mrz 2006, 00:40
Ich finde das der 670er einer mit von den schönen ist von Harman.

Ich mußte mich auch erst an die Optik gewöhnen-aber live sieht er doch besser aus,als im Internet auf Bildern!
PeteKl
Neuling
#7 erstellt: 15. Mrz 2006, 01:02
Ich besitze die Visaton Couplet, tolle Lautsprechr in jeder Hinsicht. Bin wie gesagt total zufrieden mit dem Harman und den LS!!!

Mir kommt es ganz uf den Klang an, klar höre ich auch mal gerne lauter, aber eher schön Pink-Floyd oder Mark Knopfler in den ruhigen Abenstunden.

Was haltet ihr den von dem NAD, besser als der HK970????
gürteltier
Inventar
#8 erstellt: 15. Mrz 2006, 01:21
der nad hat einen anderen klangcharakter als der hk. der nad geht mehr in den englischen touch, der hk halt mehr in den amerikanischen. aus eigener erfahrung finde ich die hk klanglich sehr gut.
PeteKl
Neuling
#9 erstellt: 15. Mrz 2006, 17:38
Was ist englisch und was ist amerikanische Art...???

Welcher passt den besser zu den Couplet´s, Harman oder NAD??? Ich weiß, ist schwer zu sagen aber vielleicht hat jemand schon diese ERfahrung gemacht.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Harman Kardon HK670
tux am 05.08.2003  –  Letzte Antwort am 15.08.2003  –  39 Beiträge
Harman Kardon HK670
Reinhard am 10.12.2004  –  Letzte Antwort am 30.12.2004  –  6 Beiträge
HK670?
Nif4n am 10.08.2004  –  Letzte Antwort am 12.06.2005  –  8 Beiträge
CD-Player als Ergänzung zu HK670
nettuno am 12.09.2007  –  Letzte Antwort am 12.09.2007  –  5 Beiträge
Cambridge 640A, HK670 oder alten HK6550 reparieren?
bernhardo88 am 24.10.2004  –  Letzte Antwort am 26.10.2004  –  19 Beiträge
Wechsel zu Aktiv Lautsprecher sinnvoll?
luaamp am 29.03.2016  –  Letzte Antwort am 02.04.2016  –  17 Beiträge
Satelliten wechsel möglich?
miculix am 07.06.2012  –  Letzte Antwort am 10.06.2012  –  2 Beiträge
Blinder Wechsel sehr riskant?
Ludolf am 12.02.2008  –  Letzte Antwort am 27.02.2008  –  15 Beiträge
Boxen-Wechsel - Verbesserung ?
Nanook05 am 28.11.2011  –  Letzte Antwort am 01.12.2011  –  13 Beiträge
Wechsel auf Stereo. Was könnt Ihr empfehlen?
muscapee am 18.04.2010  –  Letzte Antwort am 22.04.2010  –  18 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Harman-Kardon
  • NAD

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder818.149 ( Heute: 3 )
  • Neuestes Mitgliedkolim
  • Gesamtzahl an Themen1.365.681
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.011.135