Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


kaufentscheidung, welche gehäusefarben?

+A -A
Autor
Beitrag
RemoteControl
Stammgast
#1 erstellt: 30. Jul 2006, 10:54
hallo leute,

ich habe mich nun endlich entschieden!

verglichen habe ich hauptsächlich:

B&W dm 603 s3
dynaudio audience 62 + 72
kef iQ7

an einer NAD kombi, aus c320bee und 521bee...

es war ein für mich recht klarer sieg der KEF!

so nun geht es darum am montag bei meinem händler vor ort die kombi
zu bestellen!

welche gehäusefarben bevorzugt ihr?
titan oder grau? ahorn, dark apple, wallnut, oder schwarz?


liebe grüsse
RemoteControl

einen ausführlicheren höreindruck werde ich nachreichen sobald alles da ist
Metal_Man
Inventar
#2 erstellt: 30. Jul 2006, 10:56
Moin!
Solltest du das nicht nach deinem eigenen Geschmack machen, anstatt den von anderen zu übernehmen?
Grüße
Markus
Lapinkul
Inventar
#3 erstellt: 30. Jul 2006, 10:57
Wie soll man dir bei dieser Entscheidung helfen

Also ich kenne dein Wohnzimmer nicht, um dir zu sagen welche Farbe zum Laminat oder Couch passt
RemoteControl
Stammgast
#4 erstellt: 30. Jul 2006, 12:35
naja, hätte ja sein können dass es da vielleicht unterschiede in der
wertigkeit gibt, ich hab die iQ5 in schwarz gesehen und die iQ7 in dark apple,

meiner meinung nach sah das schwarz nicht so hochwertig aus... zumal es bei
kef sowieso immer folie ist....

und ich dachte vielleicht das solche unterschiede bekannt wären...

greetz
RemoteControl

die nads werde ich wohl in titan nehmen...


[Beitrag von RemoteControl am 30. Jul 2006, 12:39 bearbeitet]
Lapinkul
Inventar
#5 erstellt: 30. Jul 2006, 15:48
Um die Gehäusefarben genauer zu sehen, solltest du mal ein wenig die Suchmaschinen
"befragen", denn da kann man oft Bilder finden, die nicht dirket vom Händler sind.
Die machen zwar schöne Fotos, aber Maserung (z.B.) bekommt man dadurch oftmal gar nicht zu sehen.

Gruß Sven
Dauzi
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 30. Jul 2006, 16:21
Also meine Frau würde mich umbringen wenn ich in unserem Buchefarbenen WZ mit schwarzen LS ankommen würde-und dann vielleicht noch wenn es jemand anders entschieden hat

Das kann dir wirklich keiner abnehmen-noch nicht mal wenn man dein WZ kennt

Mfg: Dauzi
guenni.s
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 30. Jul 2006, 23:47
Hallo Dauzi,
ich glaube, da hast du am Anfang deiner Beziehung einen kleinen Fehler gemacht... Als ich vor ein paar Jahren mit meiner Freundin zusamnmen gezogen bin, war sie der Meinung, dass der alte Plattenkram (Schallplatten und ein Thorens mit einem AKG P8ES van den Hul)doch wohl in den Keller kann. Mein Kommentar: Ich könnte mir auch alternativ vorstellen, dass die ihre Zelte im Keller aufschlägt....


[Beitrag von guenni.s am 30. Jul 2006, 23:50 bearbeitet]
RemoteControl
Stammgast
#8 erstellt: 06. Aug 2006, 14:18
erziehung ist alles

so, nach meinem schweden urlaub habe ich mich nun entschieden!

ich habe zu meinem händler gesagt dass es für mich eine langfristige "investition" ist und dass es mir schwer fällt mich bei der farbe zu entscheiden,

und mir gefiel halt ahorn und schwarz, da ist die entscheidung leicht gefallen,
nachdem er mir klar gemacht hat, dass egal welche farbe man nimmt, sie
nach einer gewissen zeit immer die falsche ist!

und ahorn lässt sich besser lackieren

bestellt in: ahorn und gut ^^

grüsse & schönes wochenende noch
RemoteControl
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
NAD C320BEE und KEF IQ7
sonic_adventurer am 08.05.2006  –  Letzte Antwort am 19.06.2006  –  6 Beiträge
NAD - Probleme bei den Gehäusefarben! schwarz nicht gleich schwarz?
jalitt am 19.01.2008  –  Letzte Antwort am 20.01.2008  –  6 Beiträge
KEF iq3 oder iq7 ? Kaufentscheidung
smile1210 am 19.01.2009  –  Letzte Antwort am 20.01.2009  –  20 Beiträge
Kef iq30 oder B&W DM 602.5 s3
Sven_Keule am 17.01.2011  –  Letzte Antwort am 18.01.2011  –  20 Beiträge
Welche Endstufe für Dynaudio Audience 72?
saikoo am 02.11.2012  –  Letzte Antwort am 26.11.2012  –  29 Beiträge
nachfolger für KEF iQ7.
RemoteControl am 22.02.2008  –  Letzte Antwort am 14.04.2010  –  18 Beiträge
NAD 315BEE an Dynaudio Audience 40 oder KEF IQ7se
fliegevogel am 13.04.2010  –  Letzte Antwort am 13.04.2010  –  7 Beiträge
Von B&W 683 zu KEF XQ40 ?
Steher am 02.09.2009  –  Letzte Antwort am 02.09.2009  –  3 Beiträge
Passender Amp für B&W 603 S3
stef1205 am 12.04.2006  –  Letzte Antwort am 12.04.2006  –  2 Beiträge
KEF Q5 / iQ7 geeignet?
jasig am 10.10.2008  –  Letzte Antwort am 14.10.2008  –  40 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • KEF
  • Bowers&Wilkins

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 122 )
  • Neuestes Mitgliedfhsgm
  • Gesamtzahl an Themen1.344.914
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.656.979