Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Hilfe beim Kauf von Boxen für ca 200€

+A -A
Autor
Beitrag
°MC_HAMMER°
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 28. Sep 2006, 12:42
Also ich möchte mir gerne neue Boxen zulegen.
Sie sollen im Paar nicht mehr als 200€ Kosten.
Anschließen werde ich die an einen JVC R-S55L.
Ich wollte mir anfangs die Klipsch RB-25 kaufen, da die aber sehr wenig Bass haben sollen (habe ich hier gelesen) binn ich nun Ratlos. Was könntet ihr mir Empfehlen.
Wie bereits angedeutet sollten die Dinger viel Bass erzeugen können.

Danke schonmal im Vorraus
MfG HAMMER
LondonCalling
Inventar
#2 erstellt: 28. Sep 2006, 12:51
Hallo,

grundsätzlich sind 200€/Paar schon sehr knapp bemessen, eigentlich die absolute Untergrenze für LS.


Ich wollte mir anfangs die Klipsch RB-25 kaufen, da die aber sehr wenig Bass haben sollen (habe ich hier gelesen)
Na, dann wird das auch wohl stimmen...


Was könntet ihr mir Empfehlen.

Geh zum Fachhändler deiner Wahl, und hör dir dort einfach mal einige LS an; ruhig auch in höheren Preisklassen, damit du dir auch die Unterschiede bewusst machen kannst.

Gruß
°MC_HAMMER°
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 28. Sep 2006, 12:57
ab welcher preisklasse würdet ihr mir was empfehlen.....
Ich würde mir gerne das Teufel Theater 5 Stereo Set kaufen aber ich bin 16 geworden und habe halt nicht so viel geld
MfG Hammer
LondonCalling
Inventar
#4 erstellt: 28. Sep 2006, 13:17
Hallo,

hör dir doch einfach mal verschiedene Lautsprecher an! Hier hat keiner deine Ohren. Ansonsten kann man hier eigentlcih wieder nur die üblichen Verdächtigen empfehlen, also z.B. Kef iQ3 (ca. 320€/Paar), Wharfedale Diamond (da vielleicht schon die 9.5), Nubert nuBox 310 (ca. 250€/Paar), Monitor Audio Bronze ....

Gruß
Sockelfreund
Inventar
#5 erstellt: 28. Sep 2006, 13:23
Hallo,
ich kann dir die hier empfehlen, leider nur in schwarz:
http://www.hirschill...448&products_id=3934

Die haben ein gutes Bassfundament und klingen auch sonst klasse.

mfg
Sockelfreund


[Beitrag von Sockelfreund am 28. Sep 2006, 13:27 bearbeitet]
LondonCalling
Inventar
#6 erstellt: 28. Sep 2006, 13:25
Hallo,

der Link geht nicht, aber du meinst bestimmt die hier
Sockelfreund
Inventar
#7 erstellt: 28. Sep 2006, 13:28
Ja die mein ich

Hab den Beitrag etwa überarbeitet.

mfgSockelfreund
°MC_HAMMER°
Schaut ab und zu mal vorbei
#8 erstellt: 28. Sep 2006, 13:57
also es ist mir wichtig das ich den Bass spüre, dass wenn ich aufdrehe so zu sagen ein beben im Boden Spüre
Sockelfreund
Inventar
#9 erstellt: 28. Sep 2006, 14:01
Wenn du dann was am Boden spürst, am besten entkoppeln

Im Ernst kauf dir n Sub, wenns geht ein downfire

mfg
Sockelfreund
°MC_HAMMER°
Schaut ab und zu mal vorbei
#10 erstellt: 28. Sep 2006, 14:07
aber zuerst würd ich ja auch gerne anständige stereo Boxen haben. Danach kommt ein Woofer
Sockelfreund
Inventar
#11 erstellt: 28. Sep 2006, 14:17
Du wirst aber in dem Preissegment keine LS finden, die dich den Bass spüren lassen.

Meine vorgeschlagenen LS bieten ein gutes Bassfundament, welches man als druckvoll bezeichnen kann, aber spüren wirste ihn nich.

Das ermöglicht nur n Sub.

mfg
Sockelfreund
°MC_HAMMER°
Schaut ab und zu mal vorbei
#12 erstellt: 28. Sep 2006, 14:50
wie sind denn die LS von der Qualität etc.
Kann ich die Problemlos mit meinem Verstärker nutzen?
Sockelfreund
Inventar
#13 erstellt: 28. Sep 2006, 14:52
Klar sind doch normale passive LS.

Die Quali bzw. Verarbeitung is top.

mfg
Sockelfreund
°MC_HAMMER°
Schaut ab und zu mal vorbei
#14 erstellt: 28. Sep 2006, 14:57
sind die denn besser als die Klipsch in tiefien Frequenzen?
Sockelfreund
Inventar
#15 erstellt: 28. Sep 2006, 15:00
Ich entschuldige mich für meine Offenheit, aber ich wage es deine Frage als dumm bezeichnen.

Nichts für ungut

mfg
Sockelfreund
°MC_HAMMER°
Schaut ab und zu mal vorbei
#16 erstellt: 28. Sep 2006, 15:05
um meine frage anders zu Formulieren; Wo liegen die Vorteile der RB25 gegenüber?
Sockelfreund
Inventar
#17 erstellt: 28. Sep 2006, 15:09
Bass überhaupt, besserer Hochton (angenehmer, detailreicher, räumlicher), wobei letzteres dich sicher weniger interessiert

mfg
Sockelfreund
bigex69
Neuling
#18 erstellt: 28. Sep 2006, 17:53
Hol dir die Teufel Concept P. Die sind jetzt von 370 euro auf 230 reduziert und für des Geld klingen top und eine top Verarbeitung haben die auch noch!! Die sind COOl !!
°MC_HAMMER°
Schaut ab und zu mal vorbei
#19 erstellt: 28. Sep 2006, 18:16
hmmm.....oder soll ich noch bissel warten.....habe bald nen nebenjob.....dann kann ich mir i-wann vll ein THX System leisten. Oder ist das eine dumme Idee?
Sockelfreund
Inventar
#20 erstellt: 28. Sep 2006, 18:24

°MC_HAMMER° schrieb:
Oder ist das eine dumme Idee?

Was das Musikhören angeht ja.

mfg
Sockelfreund
°MC_HAMMER°
Schaut ab und zu mal vorbei
#21 erstellt: 28. Sep 2006, 18:39
ok und wenn ich die Preisspanne von 200€ verlassen würde und dann 500€ ausgeben würde. Was könntet ihr mir dann empfehlen.
du weist ja ungefär was ich will ;
Gelscht
Gelöscht
#22 erstellt: 28. Sep 2006, 22:51
Canton Ergo RC-L/SC-L gebraucht (ca. 350-500€)

Gibt wenige Lautsprecher die mehr Tiefbass bieten und auch sonst top sind.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Hilfe beim Boxen+Verstärker kauf!
PhilloShoph am 24.09.2005  –  Letzte Antwort am 30.09.2005  –  12 Beiträge
brauche hilfe beim boxen kauf
Lord-MaltiMalt am 31.07.2007  –  Letzte Antwort am 02.08.2007  –  11 Beiträge
Hilfe beim LS kauf!!!
pepe26774 am 12.01.2006  –  Letzte Antwort am 14.01.2006  –  17 Beiträge
Hilfe beim Verstärker Kauf
brotherincrime am 13.05.2007  –  Letzte Antwort am 14.05.2007  –  12 Beiträge
brauche Hilfe beim Boxen kauf
verona1 am 09.01.2015  –  Letzte Antwort am 09.01.2015  –  3 Beiträge
Brauche Hilfe beim Kauf eines 2.1 Systems
-stehlampe- am 19.03.2009  –  Letzte Antwort am 20.03.2009  –  4 Beiträge
Brauche Hilfe beim Boxen Kauf.
KaSa2604 am 04.08.2014  –  Letzte Antwort am 08.08.2014  –  46 Beiträge
Hilfe beim Kauf der Boxen
malcolmpu am 03.09.2009  –  Letzte Antwort am 04.09.2009  –  5 Beiträge
Brauche Hilfe beim Kauf von Hifi-Anlage
Burgerus am 08.03.2008  –  Letzte Antwort am 08.03.2008  –  5 Beiträge
Hilfe beim Kauf von Boxen mit Mischpult
Benwohlio am 31.08.2012  –  Letzte Antwort am 03.09.2012  –  18 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • KEF
  • Klipsch
  • Canton
  • Teufel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 35 )
  • Neuestes MitgliedStarwatcher73
  • Gesamtzahl an Themen1.345.025
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.613