Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Welcher CD Player?

+A -A
Autor
Beitrag
massaro
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 24. Mrz 2007, 17:40
Ich habe zur Zeit nur einen DVD Player mit dem ich auch CD's abspiele. Ich habe mir nun sagen lassen das ein CD Player in einer wesentlich besseren Quali Musik wiedergeben können.

Ab welcher Preisklasse von LS rentiert sich sowas?
wiesodenn
Stammgast
#2 erstellt: 24. Mrz 2007, 18:27
Deine Frage ruft mehr neue Fragen auf, als die, die Du beantwortet haben willst...

Darum ganz einfach: lohnt sich (nahezu) immer
joegreat
Stammgast
#3 erstellt: 24. Mrz 2007, 19:35
Hallo!

Das hatten wir doch gerade erst hier, hier & CD-Player mit besserer Qualität hier - lesen macht schlau!

Wenn du dann konkrete Fragen hast dann melde dich wieder...

Und nicht vergessen: Die Boardsuche ist dazu da das man sie verwendet!

Viele Grüsse
Joe
baerchen.aus.hl
Inventar
#4 erstellt: 24. Mrz 2007, 20:24
Hallo,

@joegread ich denke es ist unhöflich und faul einfach nur auf andere Threads zu verweisen. Das ist ungefähr genauso als wenn ein Verkäufer zum neuen Kunden sagt, das hab ich gerade alles dem Kunden dadrüben erklärt, fragen Sie den doch. Jeder Kunde und hier jeder Neuling hat das recht auf eine individuelle Beratung

Ob es für dich Sinn macht einen zusätzlichen CD-Player zu kaufen, hängt davon ab, wie gut Dein DVD-Player ist. Die Pauschale Aussage ein CD-Player klingt grundsätzlich besser als ein DVD-Player ist so nicht mehr haltbar. Die preiswerten aber guten DVD-Player der neuesten Generation (damit mein ich nicht die 50 Euro billig DVD's) haben durchweg auch einen guten CD-Klang. Für dich heißt dies schlicht und ergreifend einfach mal ausprobieren. Brenne dir am PC von einer CD eine Sicherungskopie und leihe dir irgendwo einen einfachen CD-Player aus. Schließe beide an deinen Amp an, lasse von beiden die CD's paralell abspielen und schalte am Amp hin und her. Dann wirst Du sehen wie dein DVD-Player sich im Vergleich zu einen CD-Player schlägt.

Gruß
Bärchen
wiesodenn
Stammgast
#5 erstellt: 25. Mrz 2007, 10:43

baerchen.aus.hl schrieb:
Hallo,

@joegread ich denke es ist unhöflich und faul einfach nur auf andere Threads zu verweisen. Das ist ungefähr genauso als wenn ein Verkäufer zum neuen Kunden sagt, das hab ich gerade alles dem Kunden dadrüben erklärt, fragen Sie den doch. Jeder Kunde und hier jeder Neuling hat das recht auf eine individuelle Beratung



...ich möchte Dir da widersprechen. Ich halte den Verweis auf bereits mehrfach besprochene Themen für absolut gerechtfertigt. Dein Vergleich hinkt tierisch...aber das wirst Du selbst wissen. Es ist hier jedem Neuling (und das bin ich ja auch noch) doch wohl zuzumuten, ein wenig zu forschen, bevor eine auch noch simpelst zusammengeschriebene Frage aufgemacht wird. Und Joe hat sich immerhin die Mühe gemacht, mehrere Links auf die angefragten Inhalte zu machen...

...und dafür mein Lob!!!

und bezogen auf Deine Antwort im Bezug zur Anfrage...ich gebe Dir absolut recht in Deiner Aussage, allerdings wird es hier sicher nicht um einen edlen DVD-Player gehen...was zugegeben eine vermessene Vermutung meinerseits darstellt, aber der Thread-Ersteller hat bislang ja auch nichts, aber auch gar nichts zur Erhellung beigetragen...

...womit wir u.U. wieder am Beginn des Beitrages stehen: und dafür willst Du hier großes Engagement unsererseits fordern...???
CarstenO
Inventar
#6 erstellt: 25. Mrz 2007, 11:52
Hallo massaro,

kannst Du uns mal Deine Anlage beschreiben?

Boxen: ?
Verstärker: ?
DVD-Player: ?
Raumgröße: ?

Ich bin prinzipiell davon überzeugt, dass Dich ein CD-Player bei der CD-Wiedergabe weiter bringt als ein DVD-Player. Die Frage für mich ist, welcher CD-Player sich in die Anlage "einfügt". Auch hier sehe ich Unterschiede. Mir ist bewusst, dass es da Gegenstimmen gibt. Darum dürfte es in den Threads gehen, auf die joegreat verwiesen hat.

Carsten
Glam-Attakk
Stammgast
#7 erstellt: 25. Mrz 2007, 19:34
So Leute, ich habe das gleiche Problem.. ich suche einen guten CD-Player um die 400€... könnt ihr mir was empfehlen???
joegreat
Stammgast
#8 erstellt: 25. Mrz 2007, 20:40

Glam-Attakk schrieb:
So Leute, ich habe das gleiche Problem.. ich suche einen guten CD-Player um die 400€... könnt ihr mir was empfehlen???

Hallo!

Die Boardsuche sagt guck mal den Thread: Suche CD Player, ca 400 Euro an!

Viele Grüsse
Joe

PS an baerchen.aus.hl.: Sorry aber ich bin es einfach leid immer wieder die gleichen Fragen zu beantworten. Die Neulinge sollen lernen die Boardsuche zuerst zu fragen...
baerchen.aus.hl
Inventar
#9 erstellt: 25. Mrz 2007, 21:09
Hallo,

sorry, aber das Forum lebt von den immer wieder gleichen oder ähnlichen Frage-Antwort-Spielen. Es ist ja kein schnödes Lexikon. Wenn das Forum zur Datenbank verkommt ist es tot.

Gruß
Bärchen
joegreat
Stammgast
#10 erstellt: 25. Mrz 2007, 21:46

baerchen.aus.hl schrieb:
...sorry, aber das Forum lebt von den immer wieder gleichen oder ähnlichen Frage-Antwort-Spielen. Es ist ja kein schnödes Lexikon. Wenn das Forum zur Datenbank verkommt ist es tot.

Hallo!

Das sehe ich etwas differenzierter:
1. Das Forum ist (auch) eine Datenbank - der Boardsuche sei Dank findet man auch die Sachen.
2. Ich hab' nix gegen konkrete Fragen - nach dem man über die Boardsuche den allgemeinen Teil gefunden hat.
3. Ich will mich nicht dauernd wiederholen, wiederholen, wiederholen, ...

Viele Grüsse
Joe
Wilder_Wein
Inventar
#11 erstellt: 25. Mrz 2007, 22:34
Hallo,

@joegreat

ich muss mich hier jetzt mal auf die Seite von baerchen.aus.hl stellen, ich finde die vor allen Dingen die Art deiner Antwort ein wenig unhöflich. Natürlich ist es immer sinnvoll, wenn sich der User vorher schon mal ein bisschen durch das Forum liest, aber jede Anfrage ist individuell und dieses Forum lebt nun mal vom offenen Dialog.

Und wenn Du schon mit erhobenem Zeigefinger hier auftrittst und auf die Suche verweist, dann habe ich einen sinnvollen Tipp für dich.
Entferne bitte Deine Anlage aus Deiner Signature, denn sonst ist ein anständiges Suchergebnis schier unmöglich.

Suche mal über Google im Hifi Forum nach einem NAD C 372 oder einer Canton RC-L, da stosse ich immer wieder auf Deine Beiträge und das nur weil Deine Anlage in der Signature steht.

Für die Anlage gibt es unter dem Menu "Einstellungen" ein extra Feld, dies erscheint dann nur in Deinem Profil.

Gruß
Didi


[Beitrag von Wilder_Wein am 25. Mrz 2007, 22:47 bearbeitet]
Wilder_Wein
Inventar
#12 erstellt: 25. Mrz 2007, 22:43
Und jetzt noch mal zum Thema.

Der Unterschied zwischen einem DVD Player und einem reinen CD Player ist mittlerweile recht minimal geworden. Einen guten DVD Player kann man klanglich kaum von einem reinen CD Player unterscheiden.

Einen großen Vorteil hat der CD Player trotzdem noch. Meist ist das Laufwerk deutlich leiser, bzw. nicht hörbar. Die Einlesezeit der CD, der Bedienkomfort, das Dislay, all das ist bei einem reinen CD Player doch noch eine Spur besser.

Ich würde dir aber auch empfehlen, leihe dir mal einen CD Player aus, brenne ein paar identische CDs, schließe den CD Player und den DVD Player an deinen Verstärker an und vergleiche die beiden. So habe ich es auch gemacht und war anschließend mehr als verblüfft.

Habe mich aber trotzdem für einen reinen CDP entschieden...

Ein absoluter Tipp ist in meinen Augen der Marantz CD 5001.

http://www.hifi-regl...d_5001-202002-si.php

Gruß
Didi


[Beitrag von Wilder_Wein am 25. Mrz 2007, 22:49 bearbeitet]
massaro
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 27. Mrz 2007, 09:07
Sorry erst mal das ich solange gebraucht habe zu antworten! Ich habe gemeint das ich es angeklickt habe "Über neue antworten via email informieren" war doch nicht der fall und ich war enttäuscht das mir nie jemand geantwortet hatte.


So ich möchte mir ein paar neue LS holen und habe überlegt in diesem Zusammenhang einen Player mit zu kaufen.
Zur Zeit habe ich einen Yamaha DVD S530 und einen JVC DR M10 DVD Recorder.

Die frage wäre noch wieviel sollte man mind. für einen CD Player zahlen?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Welcher CD-Player?
OlliG am 21.03.2003  –  Letzte Antwort am 31.03.2003  –  18 Beiträge
Welcher CD-Player passt...
bonez am 16.06.2004  –  Letzte Antwort am 18.06.2004  –  7 Beiträge
welcher cd-player+cd-recorder?
soundlover am 06.04.2005  –  Letzte Antwort am 07.04.2005  –  3 Beiträge
Welcher CD-Player von Denon?
and17 am 14.03.2009  –  Letzte Antwort am 15.03.2009  –  9 Beiträge
Welcher CD-Player?
@rne am 24.10.2005  –  Letzte Antwort am 28.10.2005  –  5 Beiträge
Welcher CD-Player passt?
krautteich am 28.08.2011  –  Letzte Antwort am 29.08.2011  –  5 Beiträge
Welcher CD-Player von diesen...
ZongoZongo am 05.11.2004  –  Letzte Antwort am 29.12.2004  –  15 Beiträge
CD Player, aber welcher?
Frank_Cadillac am 22.09.2013  –  Letzte Antwort am 23.09.2013  –  12 Beiträge
Welcher CD Player für MP3 Format?
rokobo77 am 17.08.2008  –  Letzte Antwort am 18.08.2008  –  5 Beiträge
Welcher CD Player?
Stones am 24.04.2007  –  Letzte Antwort am 01.05.2007  –  21 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • NAD
  • Marantz
  • Yamaha
  • JVC

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 104 )
  • Neuestes Mitgliedfht
  • Gesamtzahl an Themen1.346.012
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.676.456