Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Brauche Hilfe bei der ersten eigenen Anlage

+A -A
Autor
Beitrag
funky85
Neuling
#1 erstellt: 09. Jul 2007, 18:39
Hy alle zusammen,

bin auf dem Gebiet eine volle Niete und hoffe auf eure Unterstützung.


Ziehe bald in meine neue Wohnung ein, hab bisher bei meinen Eltern gewohnt.

Nun isses endlich soweit

Nur hab ich keine gescheite Anlage

Ich will eigentlich nur Musik hören und das gut. Die Anlage wird an den Rechner angeschlossen, Radio und CD-Player brauch ich net.

Höre von Techno bis Rock eigentlich alles und liebe einen klaren Bass (Sehr wichtig!!!) bei hoher Lautstärke.

Meine alte hat bei hohen Lautstärken angefangen zu kratzen

Das möcht ich nicht mehr!

Hab ein viereckiges Wohnzimmer von ca 20qm.

Was brauch ich nun und was würde mich des kosten? Zu sagen is ich bin in der Ausbildung und mein max. liegt bei 600 €.

Ich hoffe auf eure Hilfe und Tipps

MfG Funky85
Schwurbelpeter
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 09. Jul 2007, 20:02
Hallo und willkommen,

aus welcher Ecke kommst Du denn?
Vielleicht gibt´s ein paar interessante Händler in Deiner Nähe.

Gruß
Robert
funky85
Neuling
#3 erstellt: 10. Jul 2007, 10:18
Kassel
AHtEk
Inventar
#4 erstellt: 10. Jul 2007, 12:41
also brauchst erstmal einen stereoverstärker/receiver oder einen A/V receiver (5.1-7.1 möglich)

je nach vorliebe, also wenn du vor hast, mal ein 5.1 system zu betreiben , sag es oder ob du nur bei stereo bleiben möchtest.


so Als LS, die einen starken bass haben sollen, bei hoher lautstärke, kann man die JBL northridge empfehlen

je nach dem wählenden verstärker ein E 60- E 100
Schwurbelpeter
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 10. Jul 2007, 15:36
Hallo,

in Kassel habe ich diesen Händler gefunden.
Händler von Monitor Audio.
Da wäre die MA Bronze BR2 eine Alternative.

Im Saturn/MM gibt´s zum Teil folgende Modelle:
Canton GLE 403
KEF iQ3
eventuell genannte JBL

Im Preis liegen alle bei max. 400€

In Deine Preisvorstellung passt auch noch die Nubert nuBox 381.

Als Verstärker passt der Denon PMA-700 AE.

Gruß
Robert


[Beitrag von Schwurbelpeter am 10. Jul 2007, 15:38 bearbeitet]
funky85
Neuling
#6 erstellt: 11. Jul 2007, 11:42
danke für eure Tipps. hat mir echt geholfen
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Suche Hilfe bei der Planung meiner ersten stereo anlage
Silz123 am 14.06.2016  –  Letzte Antwort am 14.06.2016  –  11 Beiträge
Hilfe bei Einsteiger-Anlage
llmaster am 14.11.2004  –  Letzte Antwort am 15.11.2004  –  2 Beiträge
Brauche Hilfe bei neuer Anlage
mockylock am 05.05.2010  –  Letzte Antwort am 05.05.2010  –  4 Beiträge
Brauche Hilfe bei der Gerätewahl einer "mobilen Anlage" ^^
Curt_Cobain am 21.08.2006  –  Letzte Antwort am 22.08.2006  –  3 Beiträge
Ich brauche Hilfe bei der LS-Wahl!
König_Godefroy am 07.10.2014  –  Letzte Antwort am 09.10.2014  –  14 Beiträge
Hilfe bei meiner ersten 2.1 Anlage
misha76 am 03.11.2014  –  Letzte Antwort am 04.11.2014  –  9 Beiträge
Hilfe . Brauche Anlage für Partykeller
ReKu am 11.06.2014  –  Letzte Antwort am 11.06.2014  –  4 Beiträge
Hilfe bei 1. Anlage
-RubenX- am 28.05.2012  –  Letzte Antwort am 28.05.2012  –  4 Beiträge
Erste Anlage - brauche unbedingt Hilfe
fuckinggoodmusic am 27.09.2006  –  Letzte Antwort am 01.10.2006  –  4 Beiträge
Brauche Hilfe bei der Wahl einer Anlage (1400-1500 Euro)
Nurija am 12.08.2008  –  Letzte Antwort am 28.08.2008  –  40 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • KEF
  • Canton
  • Nubert

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 9 )
  • Neuestes Mitgliedwebmauler
  • Gesamtzahl an Themen1.344.998
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.108