Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Bitte um Hilfe! Was für einen Verstärker brauch ich?

+A -A
Autor
Beitrag
streetmn06
Stammgast
#1 erstellt: 28. Jul 2007, 21:06
hallo,
ich bin totaler neuling in dem gebiet und hoffe bei euch ein wenig klarheit zu bekommen.
ich möchte mir für meine playsation 3 ein stereosystem aufbauen. leider habe ich nur ein budget von 550€, dafür bin ich auch nicht so anspruchsvoll.
ich wiess nicht ob die was taugen, aber vom design würden mich folgende lautsprecher ansprechen, zudem haben sie tieftöner integriert: http://www.jamo.de/D...7412&ProductID=17849
vom preis her würden die mich 350€.
so nun bräuchte ich ja noch einen stereoverstärker für um die 200€. da habe ich mich auch schon ein wenig umgeguckt und habe folgenden verstärker im auge: http://www.eu.onkyo.com/de/products/product_de_5341304.html
wäre der kompatibel und ok?
Metal_Man
Inventar
#2 erstellt: 28. Jul 2007, 21:14
Hallo

Das musst du selbst hören

Ich persönlich habe die Canton LE 190 für 400 Euro das Paar und bin sehr zufrieden. Dann hättest du noch Geld für einen Verstärker übrig... Darfs auch was gebrauchtes sein? Wie siehts mit Klassikern aus?

Wie gesagt, das ist immer eine Sache des persönlichen Geschmacks. Es gibt auch Leute, denen die LE 190 gar nicht gefällt. Zu hören gibt es die aber in jedem Saturn oder MediaMarkt, also sollte das kein Problem sein ;)=

Grüße
Markus
streetmn06
Stammgast
#3 erstellt: 28. Jul 2007, 21:31
hmmm... ok. nehmen wir mal an die lautsprecher taugen was. welcher stereo-receiver wäre zu empfehlen? wäre der obengenannte onkyo ok?
schramme74
Stammgast
#4 erstellt: 29. Jul 2007, 07:34

welcher stereo-receiver wäre zu empfehlen? wäre der obengenannte onkyo ok?

Keine Ahnung, das oben genannte Gerät ist ein Vollverstärker. Als Receiver also eher ungeeignet.

Der Onkyo ist mit Sicherheit kein schlechtes Gerät, in dieser Preisklasse gibt aber noch einige andere Geräte.
Pioneer A-209-R
Sony TA-FE-370B
Yamaha AX-396
Denon PMA 500AE


. nehmen wir mal an die lautsprecher taugen was.

Du sollst nicht annehmen sondern anhören. Zu Jamo gibt's hier im Forum auch sehr widersprüchliche Meinungen uns so wie die Dinger bei Ebay verschleudert werden, würde ich eher die Finger davon lassen.

Mögliche Alternativen wären hier z.B.
B&W 309
KEF Cresta 30
oder jetzt mal ohne Links,
Magnat Monitor 880,
Magnat Altea 5/7,
Heco Victa 700,
Mission 33i
usw. Mit der Suchfunktion findest du noch einige andere.

Meiner Meinung nach der Oberhammer und bei Räumen bis 20m2 eine Toppwahl ist diese Schätzchen B&W 602S3.
Wenn du dir dafür noch vernünftige Ständer kauftst, bist du mM besser dran als mit allen vorher genannten Standlautsprechern.

MFG
Tom
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Brauch Hilfe
WinMe am 19.11.2004  –  Letzte Antwort am 21.11.2004  –  6 Beiträge
Bitte um Hilfe bezüglich Verstärker Kauf etc.
RAXOMETER am 11.06.2011  –  Letzte Antwort am 11.06.2011  –  8 Beiträge
Verstärker und Lautsprecher gesucht! Bitte um Hilfe!
Gaschdi am 22.04.2013  –  Letzte Antwort am 24.04.2013  –  10 Beiträge
verstärker hab ich. was nun? brauch hilfe.
knuffituffi am 02.03.2007  –  Letzte Antwort am 03.03.2007  –  11 Beiträge
Bitte um Hilfe! Kaufberatung
Eisdealer am 03.09.2007  –  Letzte Antwort am 04.09.2007  –  7 Beiträge
Hilfe ! Brauch einen Receiver/Verstärker
Blaunacken am 13.11.2012  –  Letzte Antwort am 13.11.2012  –  6 Beiträge
neuer verstärker/neue boxen - bitte um hilfe!
danko_j. am 19.12.2009  –  Letzte Antwort am 20.12.2009  –  8 Beiträge
Welchen Verstärker zu Wharfedale Diamond? Bitte um Hilfe
Thorsten1977 am 28.03.2006  –  Letzte Antwort am 29.03.2006  –  7 Beiträge
Neue Wohnung - Neuer Sound! Bitte um Hilfe
chrissler89 am 29.07.2014  –  Letzte Antwort am 05.09.2014  –  5 Beiträge
bitte um hilfe: Standlautsprecher , 150 ?
fabinator2011 am 05.06.2011  –  Letzte Antwort am 11.07.2011  –  33 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Heco
  • Canton
  • Magnat
  • Pioneer
  • Denon
  • Yamaha
  • KEF

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.883 ( Heute: 64 )
  • Neuestes Mitgliedchchlo
  • Gesamtzahl an Themen1.346.142
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.678.416