Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Brauche Hilfe

+A -A
Autor
Beitrag
TorstenK1
Neuling
#1 erstellt: 29. Dez 2003, 20:40
Hi,

ich habe mich seit Jahren nicht mehr richtig mit Musik beschäftigt, jetzt habe ich aber wieder richtig Bock auf eine kleine aber feine Musikanlage.
Ich habe schon einige Stunden im Forum herumgesucht, aber noch nichts so richtiges gefunden, deshalb meine Frage an alle die mehr Ahnung haben als ich.

Ich stelle mir eine Anlage vor, mit der ich sowohl Filme als wie auch Musik abspielen kann.
Wobei mir aber das Musik hören wichtiger ist als das Filme anschauen.
Preislich, kann das ganze sich im bereich von 1000,- bis 1500,- EUR bewegen.

Austellen wollt ich das Teil in einem 30 m² Raum, der gefließt ist.
Und meine Musikrichtung die ich bevorzuge ist Hard Rock & Heavy Metal.

Achso was halt von Nutzen wäre, wenn der CD / DVD Player auch MP3 abspielen würde, oder eine Festplatte für TV aufnahmen hätte.

Auch ein Radio Tuner sollte dabei sein.

Achso was ist eigentlich SACD? Sollte man sowas haben??


[Beitrag von TorstenK1 am 29. Dez 2003, 20:57 bearbeitet]
Stere0
Inventar
#2 erstellt: 29. Dez 2003, 21:03
hi,

eine anlage für 1000-1500EUR die filme abspielen kann (also dvd-gerät dabei is) die aber trotzdem musikalisch was leisten soll ist schonmal ein wenig unmöglich.

da du die filme mit sicherheit in ddt oder dts abspielen willst bist du also auf einen av-receiver aus.
diese geräte sind schonmal generell nicht dafür ausgelegt musikalisch was zu leisten (was klangqualität angeht).
wenn dann auch noch von den 1000-1500EUR was für einen dvd-player draufgeht (mp3 haben fast alle) und wohlmöglich noch lautsprecher und einige kleinigkeiten drumrum, ist das schlicht ein unding.
wenn du wert auf gute abbildung der musik legst dann emfehle ich dir einen stereovollverstärker. jede weitere komponente die enthalten wäre (tuner, effektprozessoren usw.) haben einen negativen einfluss auf die klangqualität - auch wenn sie nicht genutzt werden.
sei dir also im klaren worauf du wert legst - musik oder heimkino. mann könnte sich auch für deine preisvorstellung etwas zusammenstellen - wovon ich dir allerdings abraten würde.
und jetzt kommt wieder der berühmte satz : da ich nicht weiss wie gut du hören kannst oder wie du musik aufnimmst heisst es wiedereinmal selber hören. vielleichtr gibt es sogar geräte in der preisklasse mit denen du zufrieden bist.
zu der sache mit sacd: für den preiss nicht ;).
du bist tausendmal besser beraten mit einen guten cd spieler als einen sacd in der gleichen preisklasse.

cu


[Beitrag von Stere0 am 29. Dez 2003, 21:06 bearbeitet]
TorstenK1
Neuling
#3 erstellt: 29. Dez 2003, 21:19
Okay ich werd mal losziehen und mir ein paar HiFi Anlagen anhören. Das mit dem Surround werde ich mir wohl abschminken, da ich wohl mehr Wert auf die Musik lege.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Hilfe ich will doch nur Musik hören!
Bremcker am 09.12.2007  –  Letzte Antwort am 22.12.2007  –  44 Beiträge
kleine aber feine Anlage (Kaufberatung)
MichaelHX am 18.09.2008  –  Letzte Antwort am 20.01.2009  –  35 Beiträge
Musikanlage mit PC als Quelle
Azarnoth am 18.05.2010  –  Letzte Antwort am 19.05.2010  –  2 Beiträge
Auch ich brauche eine Anlage!
wannenbichler am 22.09.2006  –  Letzte Antwort am 24.09.2006  –  12 Beiträge
4 Boxen aber entweder nur mit zwei Musik abspielen oder mit allen vieren. Geht das? Was brauche ich?
iakido am 13.06.2009  –  Letzte Antwort am 16.06.2009  –  16 Beiträge
Brauche Hilfe mit meinen Musik Boxen
DRBisSpace am 23.07.2009  –  Letzte Antwort am 01.08.2009  –  6 Beiträge
System gefunden, aber keine Ahnung wie ich es Anschließe.
Breldor1996 am 13.02.2013  –  Letzte Antwort am 13.02.2013  –  10 Beiträge
Allround anlage Filme,Musik,Auflegen .
thomet am 27.11.2009  –  Letzte Antwort am 30.11.2009  –  20 Beiträge
Musik im Feuchtraum
cheater16 am 12.04.2011  –  Letzte Antwort am 14.04.2011  –  11 Beiträge
StandLS für Musik/Filme
Si_FaN am 25.09.2011  –  Letzte Antwort am 26.09.2011  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Yamaha
  • Bose
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 48 )
  • Neuestes MitgliedxPaulos312
  • Gesamtzahl an Themen1.345.045
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.914