Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Stereoanlage bis 600€ gesucht

+A -A
Autor
Beitrag
moman
Inventar
#1 erstellt: 09. Aug 2008, 09:23
Hallo Leute
bin neu hier im Forum und hab gleich mal ne frage
Ich will mir in nächster Zeit eine neue Stereoanlage kaufen
Dürfte allerdings nur bis 600€ kosten
Am liebsten wäre mir eine Komplettanlage
Brauchen tu ich sie zum Tv/Dvd´s gucken, Musik hören und zocken.
Hab schon folgende im Auge:
Denon S 81
Denon D M37
und Teufel Impaq 400

Wär echt cool wenn ihr noch n paar vorschläge hättet un mir sagen könntet welche die beste wahl ist.

MfG
Moman
moman
Inventar
#2 erstellt: 09. Aug 2008, 15:44
Kann mir denn selbst hier keiner helfen ???
fLaVa89
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 09. Aug 2008, 17:23
yamaha pianocraft 810 und gut isses....

die gibts mittlerweile schon für 400€
preis/leistung TOP

am besten wärs aber wenn du dir mal ein paar anhören würdest


[Beitrag von fLaVa89 am 09. Aug 2008, 17:25 bearbeitet]
moman
Inventar
#4 erstellt: 09. Aug 2008, 18:15
bin im Moment eher für Teufel wegen den Subwoofer
und man kann leichter aufrüsten
oder?
Gelscht
Gelöscht
#5 erstellt: 09. Aug 2008, 19:56

moman schrieb:
bin im Moment eher für Teufel wegen den Subwoofer
und man kann leichter aufrüsten
oder?


Was willst du da aufrüsten ?

Die Endstufe für den Subwoofer ist im Gerät !

Besser *fährst* du meiner Ansicht nach mit pianocraft 810 und einem aktiven Subwoofer .

http://www.amazon.de/Magnat-Monitor-SUB-200-Kirsch/dp/B000OS6RCS
-----------------------------
http://www.amazon.de.../ref=pd_sbs_ce_4_img
15Kg ( Teufel Sub ... 7.90 kg
-----------------------------
Nur 2 Beispiele die zeigen , das es mit dieser Kombi auch nicht teurer wird !

Yamaha Lautsprecher 130 TMT 4 Kg schwer
Teufel " " " 100 " 2 Kg " "

Das Teufelsystem scheint wohl auf den ersten Blick besser zu sein .
Wenn man genauer hinschaut bleibt nicht viel davon übrig ?

Ist meine persönliche Meinung !

Letztendlich mußt du Wissen was dir am besten gefällt !
tomkuepper
Stammgast
#6 erstellt: 09. Aug 2008, 20:23
Hallo,

darf es auch eine Gebrauchte sein, dafür aber eine echt superbe ?

Dann schau mal hier :

http://www.highend-a...EAC-T-1-D-TEAC-C-1-D

Gruß
Thomas
Gelscht
Gelöscht
#7 erstellt: 09. Aug 2008, 21:34

tomkuepper schrieb:
Hallo,

darf es auch eine Gebrauchte sein, dafür aber eine echt superbe ?

Dann schau mal hier :

http://www.highend-a...EAC-T-1-D-TEAC-C-1-D

Gruß
Thomas


Vielleicht erst mal ein wenig mehr nachdenken , bevor man einen Vorschlag macht ?


Zu verkaufen an Selbstabholer


Lautsprecher sind auch nicht dabei !


@ moman = Dürfte allerdings nur bis 600€ kosten
moman
Inventar
#8 erstellt: 10. Aug 2008, 13:52
ich hab mir mal die tests vom teufel gerät angeguckt und die waren ziemlich gut
Coffey77
Inventar
#9 erstellt: 10. Aug 2008, 13:56
Wozu willst du dir denn was empfehlen lassen, wenn du dann eh ganz was anderes machst und das noch weitestgehend ohne irgendwelchen Argumente?
fLaVa89
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 10. Aug 2008, 14:07
tests...tests....tests
wenn das für dich ausschlaggebend ist, bist du hier falsch

auf der teufel homepage bekommst du fast zu jedem gerät zitate aus tests, die "immer" positiv sind

da musst dann nur noch auf den preis und das design schauen und schon hast du deine anlage


[Beitrag von fLaVa89 am 10. Aug 2008, 14:12 bearbeitet]
tomkuepper
Stammgast
#11 erstellt: 10. Aug 2008, 17:46
Hallo,

ja,ja, da werden ständig Testberichte gelesen, irgendwie muss die einschlägige Fachpresse ja auch ihre Berechtigung untermauern, nur gehört wird sehr wenig.

Ich will den Testberichten ihre Daseinsberechtigung ja gar nicht absprechen, nur, hört Euch die Anlagen und Lsp doch lieber an, um einen bleibenden Eindruck zu gewinnen. Jeder hat einen anderen persönlichen Geschmack, jeder bevorzugt wieder andere Features und Klangbilder.

Testberichte schön und gut, der Gang zum Fachhändler und anhören jedoch, ist dagegen unerlässlich.

Gruß
Thomas
moman
Inventar
#12 erstellt: 02. Nov 2008, 20:14
Hey Leute!
Es würde jmnd meine Anlage für 500€ kaufen
Und ich wollt mir vl die Onkyo LS-V501 kaufen.
Ist die denn viel besser?

MfG
MO
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Standlautsprecher bis 600? gesucht!
19Marteria65 am 19.06.2014  –  Letzte Antwort am 30.06.2014  –  30 Beiträge
Stereoanlage bis 600?
Sanjix am 05.07.2010  –  Letzte Antwort am 10.07.2010  –  41 Beiträge
Stereoanlage bis 600?
brrt2012 am 16.01.2012  –  Letzte Antwort am 17.01.2012  –  6 Beiträge
Stereoanlage bis 600,-
Ushersucks am 25.02.2015  –  Letzte Antwort am 26.02.2015  –  8 Beiträge
Anlage gesucht: bis 600? Verstärker CDP Boxen
*anfänger* am 14.03.2007  –  Letzte Antwort am 19.03.2007  –  15 Beiträge
Kaufberatung Stereoanlage bis 600 Euro
Ranickel am 13.06.2010  –  Letzte Antwort am 20.06.2010  –  16 Beiträge
Stereoanlage bis 800 Euro gesucht
Johnny2605 am 06.02.2016  –  Letzte Antwort am 07.02.2016  –  9 Beiträge
Aktive Lautsprecher bis 600? gesucht
zaph83 am 19.10.2008  –  Letzte Antwort am 20.10.2008  –  7 Beiträge
Verstärker bis 500-600? gesucht
Chilledkroete236 am 31.12.2009  –  Letzte Antwort am 31.12.2009  –  6 Beiträge
Kompaktlautsprecher bis ca. 600 ? gesucht!
Blaw am 26.11.2012  –  Letzte Antwort am 26.11.2012  –  10 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Teufel
  • Denon
  • Teac

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 15 )
  • Neuestes Mitgliedwini-hamburg
  • Gesamtzahl an Themen1.345.808
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.452