Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Aktive Lautsprecher bis 600€ gesucht

+A -A
Autor
Beitrag
zaph83
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 19. Okt 2008, 18:39
Hi,

ich habe gerade meinen HTPC fertiggestellt und für die Übergangszeit (bis ich mir meinen Wunschverstärker + Lautsprecher leisten kann) bin ich auf der Suche nach vernünftigen Aktivlautsprechern. Ich höre hauptsächlich Rockmusik und mein Wohnzimmer ist 22 Quadratmeter groß.

Neben gutem Klang ist mir eine Wohnzmmertaugliche Optik sehr wichtig. Zur Zeit favorisiere ich die SWANS M200MKII oder die gerade auf av-magazin.de getesteten Audioengine 2.

Beide Modelle sind ja eigentlich PC Lautsprecher und ich bin mir nicht sicher ob sie wirklich zum Musik hören im Wohnzimmer taugen.

Ich würde mich über fachkundige Meinungen und Alternativvorschläge freuen.

Danke
Hifi-Tom
Inventar
#2 erstellt: 19. Okt 2008, 19:10
Hallo,

Adam A5 Pro halte ich für eine sehr gute Wahl, Stückpreis bei Thomann 275,00€.

http://www.thomann.de/de/adam_a5_pro.htm
zaph83
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 20. Okt 2008, 06:50
Die Adam A5 Pro sind sicherlich nicht schlecht aber optisch weit von wohnzimmertauglich entfernt.

Gibt es nicht aktive Lautsprecher die wie ganz normale Kompaktboxen aussehen?
dschaen81
Stammgast
#4 erstellt: 20. Okt 2008, 07:26
Die hier vielleicht?

http://www.thomann.de/de/yamaha_hs80m.htm

Oder die?

http://www.thomann.de/de/focal_solo_6_be.htm

Sind aber deutlich zu teuer.


[Beitrag von dschaen81 am 20. Okt 2008, 07:29 bearbeitet]
Hifi-Tom
Inventar
#5 erstellt: 20. Okt 2008, 09:22
Hallo,

die Focal kostet 794€ das Stck u. liegt damit weit über dem von zaph83 genannten Budget von 600€ welches ich als Paarpreis verstanden habe.


Die Adam A5 Pro sind sicherlich nicht schlecht aber optisch weit von wohnzimmertauglich entfernt. Gibt es nicht aktive Lautsprecher die wie ganz normale Kompaktboxen aussehen?


Es gibt natürlich einige Modelle die an normale Hifi-Boxen erinnern, sind aber meistens deutl. teurer u. von der Qualität her deutl. schlechter als Adam, allein schon aufgrund der Kalkulation, die im Profibereich ganz anders ist als im normalen Hifibereich. Da es Dir doch eh nur um eine Übergangslösung geht würde ich mir überlegen wo Du Deinen Schwerpunkt setzen möchtest, in der Qualität od. dem Aussehen.
Die Adams haben schon den ART-Hochtöner, der meiner Meinung nach zu den besten Hochtönern auf dem gesamten Markt zählt.

Die A5 gibt es auch in Klavierlack weiß od. schwarz Ich halte sie in klangl. Hinsicht in Ihrer Preisklasse für konkurrenzlos.

http://www.thomann.de/de/adam_a5_klavierlack_schwarz.htm
http://www.thomann.de/de/adam_a5_klavierlack_weiss.htm
http://www.adam-audio.com/german/professional/


[Beitrag von Hifi-Tom am 20. Okt 2008, 09:23 bearbeitet]
Leisehöhrer
Inventar
#6 erstellt: 20. Okt 2008, 13:22
Hi,

Bei meinen vielen Internetreserchen sind mir die Emes Kobalt und Quarz aufgefallen. Nach allem bisher von mir gefundenen Infos könnte ich mir vorstellen das auch sie sehr sind.

Gruss
Nick
zaph83
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 20. Okt 2008, 18:43
Die EMES gefallen mir wirklich gut. Allerdings sind mir Quartz und Kobalt etwas zu farbenfroh.

Mit den Pink oder Black tv könnte ich mich auch wenn sie die Budget-Vorgabe sprengen sehr gut anfreunden.

Mittlerweile stell ich mir die Frage ob ich nicht ganz auf einen Verstärker verzichten und lieber gleich etwas mehr in gute aktive Lautsprecher investieren sollte.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Aktive Lautsprecher bis 550? gesucht
LongDongLude am 11.02.2008  –  Letzte Antwort am 11.02.2008  –  2 Beiträge
Stereo Lautsprecher bis 600 Euro gesucht.
Benqw1070 am 18.10.2015  –  Letzte Antwort am 25.10.2015  –  23 Beiträge
Kompaktboxen bis 600?/Paar gesucht
noverratis am 02.04.2014  –  Letzte Antwort am 04.04.2014  –  6 Beiträge
Kompaktlautsprecher bis ca. 600 ? gesucht!
Blaw am 26.11.2012  –  Letzte Antwort am 26.11.2012  –  10 Beiträge
Stereosystem bis 600 Euro gesucht
Muthsi am 15.12.2013  –  Letzte Antwort am 15.12.2013  –  6 Beiträge
Nahfeldmonitor bis 600? (Paar) gesucht
:DaBoss:D am 14.03.2015  –  Letzte Antwort am 17.03.2015  –  21 Beiträge
Aktive Studiolautsprecher fürs Wohnzimmer bis 700? gesucht!
pato123 am 24.04.2013  –  Letzte Antwort am 25.05.2013  –  12 Beiträge
aktive Lautsprecher (neu/gebraucht) gesucht bis ca. 5.000?
wichelmax am 15.11.2011  –  Letzte Antwort am 17.11.2011  –  18 Beiträge
Aktive Lautsprecher bis 4500?
leadtodeath am 26.12.2010  –  Letzte Antwort am 29.12.2010  –  37 Beiträge
Stereo-LS Paar bis 600 ? / Paar gesucht
breitei am 22.03.2011  –  Letzte Antwort am 05.04.2011  –  28 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Yamaha
  • Bose
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 84 )
  • Neuestes Mitgliedcoldanddistant
  • Gesamtzahl an Themen1.344.869
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.656.337