Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Viel Stereo-Verstärker für 250-300€?

+A -A
Autor
Beitrag
MAD1986
Neuling
#1 erstellt: 29. Okt 2008, 20:12
Hallo alle miteinander!

Nun bin ich schon seit ein paar Tagen am rechergieren (Großes Danke an alle die hier mit ihren hilfreichen Beiträgen "mitarbeiten") welcher Verstärker der richtige für mich und meinen Geldbeutel ist und es wäre super wenn ihr mir auf den letzten Metern bis zum Kauf noch ein wenig helfen könntet.

- Preisgrenze: 250-300€
- Ich höre grundsätzlich nicht laut Musik in meinem 17m² Zimmer.
- Gehört wird nur vom PC und später auch von CD (Jazz, Rock und Klassik).
- In Frage kommt eigentlich nur ein gebrauchter Verstärker (darf gerne auch ein älteres Kaliber sein). Da hat man, so wie ich das hier erfahren habe, mehr Hörvergnügen fürs Geld und das ist das einzige was mir wichtig ist.
- Andere Komponenten sind noch nicht vorhanden. (kann man hier also ausklammern).

Bis jetzt habe ich ein Auge auf den Yamaha AX-592 geworfen (der AX-892 übersteigt leider meine Obergrenze. Habe ihn für ca 330€ gesehen.).
Da das Angebot dieser Verstärker nicht so groß ist kann ich nicht wirklich zwischen einem guten und einem schlechten Preis differenzieren. Was ist ein guter Preis von einem Händler für einen AX-592 in gutem-sehr gutem Zustand? Habe ihn für ca 200€ gesehen. Was haltet ihr von dem Verstärker?

Gibt es ein besseres/geeigneteres Model (Rothel, Marantz (1040?) , Yamaha (AX-1040?),...) für mich innerhalb meines Budges?

Ich bedanke mich schon jetzt für eure Hilfe!

Gruß,

Marc
HiFiMan
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 29. Okt 2008, 20:39
Hallo,

die genannten Verstärker sind schon mal nicht schlecht.
Aber welche Marke (Yamaha, Marantz Denon......) für dich in
Frage kommt, hängt davon ab welche Boxen du daran betreiben
möchtest.

Gruß
HiFiMan
MAD1986
Neuling
#3 erstellt: 29. Okt 2008, 20:52
Hi HiFiMan

danke für deine Antwort.

Ich dachte, dass ich die Sache von der anderen Seite angehe. Also das ich mir erst einen Verstärker kaufe und dann hierfür mir Boxen besorge oder später vielleicht auch baue. Es geht mir also vor allem darum, dass ich das maximale aus dem Budge heraushole.

Im Moment habe ich ein paar Boxen hier stehen auf die ich aber den Verstärker nicht speziel ausrichten möchte da sie nicht die endgültige Lösung darstellen. Sind selbstgebaute (nicht von mir) weshalb ich nicht mehr als die Ohmzahl von den Dingern kenne :).
Spreeaudio
Stammgast
#4 erstellt: 29. Okt 2008, 21:52
Hallo,
in deiner Preisklasse könnten die Verstärker von System Fidelity, System SA-250, interssant sein. Liegt neu bei 275EUR.

Infos unter
http://www.iad-audio.de
http://www.systemfidelity.com


Gruß aus Berlin
Uwe
MAD1986
Neuling
#5 erstellt: 29. Okt 2008, 22:24
@Spreeaudio
Ich weiß nicht so recht da ich von der Marke noch gar nichts gehört habe und eher gute gebrauchte Sachen suche.

Ich habe hier 2 Angebote die ich interessant finde:

Yamaha AX-890
Mit fernbedienung für 260€ inklusive 1 Jahr gewährleistung

Yamaha AX-592
Mit Fernbedienung für 200€ auch 1 Jahr Gewährleistung

Der Zustand ist jeweils gut-sehr gut.

Ist der jeweilige Preis ok? Lohnen sich die 60€ mehr für den AX-890? Ich habe gelesen das der Neupreis des AX-890 bei 1000DM lag. Ist dieser "langsame" Wertverfall bei Verstärkern normal oder ist dieser hier teuer ?

Gruß


[Beitrag von MAD1986 am 29. Okt 2008, 22:24 bearbeitet]
MAD1986
Neuling
#6 erstellt: 29. Okt 2008, 23:54
Ich möchte zu den beiden oben genannten Verstärkern meiner Auswahl noch diese hier hinzufügen:
Marantz PM-7000 230-290€
und
Harman/Kardon HK680 um 200€

Womit ich die Auswahl auf diese beschränken möchte.
Inzwischen ist der Marantz mein Favorit. Insgesamt fand ich alles was ich über diese Verstärker gehört habe sehr überzeugend.
Was meint ihr?

Freue mich über jeden Tipp den ich bekommen kann.

Marc
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kaufberatung für Stereo-Verstärker für ca. 250-300?
Andi7737 am 11.05.2013  –  Letzte Antwort am 17.05.2013  –  34 Beiträge
Stereo LS + Amp für 250? ( - 300??
Bible_Black am 05.06.2013  –  Letzte Antwort am 05.06.2013  –  6 Beiträge
Stereo Verstärker für ~250?
*SLiX am 10.12.2010  –  Letzte Antwort am 10.12.2010  –  3 Beiträge
Suche Stereo-System 250-300?, gerne gebraucht
skimstil am 06.07.2011  –  Letzte Antwort am 10.07.2011  –  20 Beiträge
[Suche] Stereo Verstärker + passende Boxen (ca. 250-300?)
***pauli*** am 22.08.2007  –  Letzte Antwort am 22.08.2007  –  5 Beiträge
Stereo Verstärker für Standlautsprecher 250 Watt 8 Ohm. Stereo.
BossMode69 am 12.11.2014  –  Letzte Antwort am 15.11.2014  –  70 Beiträge
Stereo Verstärker bis 300?
AscotFlatron am 05.06.2012  –  Letzte Antwort am 08.06.2012  –  26 Beiträge
Suche (Stereo-)Verstärker für Nubert Boxen bis 250 Euro
Dr.Evil123 am 29.11.2004  –  Letzte Antwort am 30.11.2004  –  5 Beiträge
Verstärker + Boxen 250 - 300 Euro
dukeatcoding am 05.12.2007  –  Letzte Antwort am 06.12.2007  –  6 Beiträge
Stereo Verstärker/Receiver bis 250?
noob3 am 26.08.2012  –  Letzte Antwort am 09.09.2012  –  12 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Marantz
  • Yamaha
  • Harman-Kardon

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 26 )
  • Neuestes Mitgliedhifinur
  • Gesamtzahl an Themen1.345.020
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.506