Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Lautsprecher für TEAC DR-H 300

+A -A
Autor
Beitrag
ilki
Neuling
#1 erstellt: 16. Jan 2009, 19:04
Ich habe DVD receiver TEAC DR-H 300 gekauft!
Ich wollte unbedingt alles in einem Gerät(DVD,Stereo Verstärker,HDMI,USB)und ich bin sehr zufrieden(wenigstens vom Aussehen)!

DR-H300
DVD-Receiver mit USB-Port
• Wiedergabe von DVD-Video, DVD+ R/+RW, VCD, SVCD, CD, CD-R/RW, MP3, WMA, JPEG, DivX-Discs
• Ausgangsleistung: 50W + 50W (4 Ohm, 1kHz)
• MP3-Decodierung
• USB • MW/UKW Tuner mit 40 Sender-Speichern
• RDS • Progressive Scan
• Videoausgang: HDMI, Component-Video, S-Video, Composite-Video, SCART
• Analog-Audio: 2 Eingänge, 1 Ausgang
• Digitalausgang: Optischer, Koaxialer
• Lautsprecher-Klemmanschlüsse
• Subwoofer-Ausgang vor der Endstufe
• Kopfhöreranschluss • Fernbedienung
• erhältlich in Schwarz und in Silber
• BxHxT, Gewicht: 215 x 110 x 360, 4,5kg



Ich habe vor KEF IQ 3 zu kaufen!
Was haltet ihr davon!
Ist TEAC vielleicht zu schwach für IQ 3!
Soll ich lieber IQ 1 oder Wharfedale Diamond 9.1 oder... anschauen?
weimaraner
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 16. Jan 2009, 20:48
Hallo,

welche Raumgröße willst du wie laut mit welcher Art von Musik beschallen?

Auf was legst du besonderen Wert?

Welches Budget ist dein maximales?

Gruss
ilki
Neuling
#3 erstellt: 17. Jan 2009, 10:32
Raum ist 20 qm, Musik überwiegend Pop,Rock(nicht laut)und ab und zu Konzert auf DVD!
Budget bis 400 €
Danke für Antwort
weimaraner
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 17. Jan 2009, 13:40
Hallo,

für deinen Musikgeschmack und für deinen Verstärker noch geeignet finde ich diesen hier.
http://www.csmusiksy...ccf116995d6e5b5d2909

Da hätte Dank des besseren Wirkungsgrads dein Verstärker auch keine Probleme , auch wenns mal ein bißchen lauter werden soll.

KEF , dann IQ 30.

Selber anhören!

Gruss
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Teac DR-H 300 DVD-Receiver, Lautstärke
nightbiker am 22.01.2012  –  Letzte Antwort am 01.09.2012  –  2 Beiträge
Teac CR-H226 / DR-H 300 mit KEF Q1 oder nuBox 311
nestaglenn am 29.07.2009  –  Letzte Antwort am 30.07.2009  –  5 Beiträge
Welche Lautsprecher für Teac CR-H 225?
koselhörer am 28.05.2008  –  Letzte Antwort am 01.06.2008  –  8 Beiträge
Lautsprecher für Teac CR-H 500
Xanner am 21.06.2012  –  Letzte Antwort am 27.06.2012  –  10 Beiträge
TEAC DR-H300 oder neuere, bessere Alternative?
juls23 am 31.12.2008  –  Letzte Antwort am 01.01.2009  –  5 Beiträge
LS für TEAC CR-H 225 gesucht
Reunion am 26.03.2008  –  Letzte Antwort am 26.03.2008  –  3 Beiträge
Lautsprecher für Teac CR-H225
DerHeinz am 19.10.2007  –  Letzte Antwort am 19.10.2007  –  2 Beiträge
Teac DR-H300 welche Boxen
saratim am 06.12.2006  –  Letzte Antwort am 06.12.2006  –  10 Beiträge
Boxen zu Teac DR-H300?
harald77 am 26.03.2007  –  Letzte Antwort am 30.03.2007  –  8 Beiträge
Teac / JBL
Audiotype am 01.07.2009  –  Letzte Antwort am 18.07.2009  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Teac
  • Wharfedale

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 92 )
  • Neuestes MitgliedCenterxo
  • Gesamtzahl an Themen1.345.439
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.665.481