Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Neue Stereo-LS an AV Receiver

+A -A
Autor
Beitrag
Klaus755
Neuling
#1 erstellt: 17. Mrz 2009, 23:18
Hallo,

ich habe mich hier im Forum angemeldet, da ich mir neue LS kaufen möchte und nicht genau weiß, welche LS in mein System passen.

Ich habe ein 5.1 System möchte aber die neuen LS hauptsächlich im Stereobetrieb nutzen.

Meine Komponenten:

Sony STR-DB840
Sony DVP-S335
Canton Movie 10 MX
und eben 2 15jährige Quadral MG 200 (hier lösen sich die Sicken extrem auf)

Ich suche also 2 neue LS für mein 25m² großes Wohnzimmer, gerne auch Kompaktlautsprecher.

Budget ca. 500 €

Habe mich ein wenig informiert und habe diese in Betracht gezogen
Heco Celan XT 301

Was sagt ihr dazu? Und könnt ihr mir was anderes empfehlen?

MfG Klaus
zuyvox
Inventar
#2 erstellt: 18. Mrz 2009, 03:14
Mit Heco machst du nicxhts falsch. Die 301 beschallt auch Problemlos größere Räume und geht für ihre Größe sehr Tief runter.
In AUDIO wurde sie diesen Monat getestet und mit 78 Punkten bewertet. Scheint also wirklich ne Gute Box zu sein, auch wenn man auf diese Testergebnisse nicht viel setzten sollte. Ich jedenfalls habe sie gehört und finde sie erstaunlich gut klingend. Der Preis ist 1A.
portus67
Stammgast
#3 erstellt: 18. Mrz 2009, 11:52
Hallo Klaus
Schau dir mal die Jamo S606 an,und natürlich auch an hören.
Habe sie selber erst ein parr Tage,spielen sich grade noch ein.
Ich muss sagen für 345€ inkl.Versand bei -Lost in HIFI-
wird es kaum was besseres geben.
Top-Verarbeitung und tolle Optik.
Und das beste ist,sie klingen auch gut.
Gruss Ralf
Spreeaudio
Stammgast
#4 erstellt: 19. Mrz 2009, 21:36
Hallo Klaus,
für dein Budget gibt es einige im Angebot. Heco ist nicht schlecht, gibt im Bassbereich gut Gas, aber die Mitel-Hochtonauflösung ist etwas "verhangen".

Hör dir doch auch mal folgende an:

- PSB Alpha T1
- System Fidelity SF-4050
- Wharfedale Diamond 9.5

Gruß aus Berlin
Uwe
Hifi-Tom
Inventar
#5 erstellt: 19. Mrz 2009, 22:01
Hallo Klaus,

Du solltest wegen der Homogenität & Sprachverständlichkeit darauf achten, daß möglichst Front & Centerlautsprecher vom gleichen Hersteller aus der gleichen Serie sind. Neben den hier schon gennanten Lautsprechern wäre die neue Bronze-Serie von Monitor Audio & der passende Bronze Center eine sehr gute Alternative. Hier noch 2 Testberichte zur Bronze-Serie:

http://www.areadvd.de/lm/AV_Hardware/test_ma_bronze_1.shtml

http://www.digital-movie.de/dvd-news/newsinfo.asp?ArtNr=11641



[Beitrag von Hifi-Tom am 19. Mrz 2009, 22:04 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Stereo Verstärker an AV Receiver
WalterD am 26.08.2005  –  Letzte Antwort am 28.08.2005  –  36 Beiträge
Analge defekt - Suche neue LS + AV-Receiver für 300?
maverick757 am 05.12.2008  –  Letzte Antwort am 06.12.2008  –  6 Beiträge
Stereo LS + Stereo-Receiver
skyZ am 14.01.2010  –  Letzte Antwort am 17.01.2010  –  6 Beiträge
Stereo AV Receiver
fluidblue am 30.12.2015  –  Letzte Antwort am 31.12.2015  –  5 Beiträge
welcher (Yamaha)Receiver? Stereo vs. AV
mirkba am 08.03.2008  –  Letzte Antwort am 11.03.2008  –  22 Beiträge
AV Receiver muss raus -> Stereo muss her
altrob12 am 28.06.2010  –  Letzte Antwort am 29.06.2010  –  15 Beiträge
Welchen AV Receiver für Stereo
Marlowe_ am 19.11.2003  –  Letzte Antwort am 27.11.2003  –  9 Beiträge
Komplett neue HiFi-Anlage - AV-Receiver vs. Stereo-Receiver + iPod-Frage
Andr0meda am 01.01.2010  –  Letzte Antwort am 01.01.2010  –  3 Beiträge
Stereo vs. AV-Receiver Airplay
WeberKnecht am 27.03.2012  –  Letzte Antwort am 28.03.2012  –  5 Beiträge
Stereo-Verstärker vs. AV-Receiver
TylerDurden23 am 07.07.2012  –  Letzte Antwort am 13.07.2012  –  16 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Wharfedale
  • PSB
  • Heco
  • Sony
  • Mpio

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 48 )
  • Neuestes MitgliedNierewa
  • Gesamtzahl an Themen1.345.534
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.667.673