Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Suche Empfehlungen für den Ersatz meiner alten Anlage.

+A -A
Autor
Beitrag
Eumel0815
Neuling
#1 erstellt: 28. Aug 2009, 13:58
Hallo

bin komplett neu hier und weiss gar nicht ob meine Frage hier richtig plaziert ist
Ich habe seit 20 Jahren eine Hifi Anlage
Pioneer cd Player PD 7700 (der aber schon aussetzer hat)
Verstärker Denon PMA 920
LS: Opal Focal
So langsam denke ich darüber nach mal was neues zu kaufen
ABER WAS ???
habe schon stunden gegoogelt
Ich will weg von Standboxen, weil ich sie nicht mehr wirklich stellen kann und weil mein raum jetzt kleiner ist (ca. 18Qmeter)
Ich liebeugel mit den KEF IQ3 / IQ30
und einem neuen CD Player (Yamaha CDX 497)
und hoffe das der Denon noch hält (kein Geld für Amp,,,, aber wenn dann tendiere ich zu Creek EVO 2
Jetzt meine eigentliche Frage:
Sind die KEF Boxen gleichwertig zu sehen, im Vergleich mit den OPAL Focal (... leider konnte ich noch nicht Probehören)
und gibt es riesige klangliche Unterschiede zwischen demm Creek Amp und dem alten Denon ?
und steht der Yamaha CD Player in Relation zu den KEF LS,,, oder ist der Yamaha das schwache Element.
Ich freuem ich jetzt schon auf eure Antworten.
Gruss
Eumel
Mo888
Inventar
#2 erstellt: 03. Sep 2009, 16:11
Der Denon ist auch ein super Amp. Ich besitze einen Denon PMA-900v und ich bin total zufrieden damit. Da brauch man meiner Meinung nach auch nix neues.

Was willst du denn ausgeben?
*hugo1981*
Neuling
#3 erstellt: 04. Sep 2009, 22:34
Hi erstmal an alle,

bin neu hier und noch ein wenig unsicher ob ich hier richtig bin.
Habe in meinem Raum 4*4 Meter vor ein AV Reciever mit Boxen einzurichten.

Verfügbares Budget liegt bei 500-800 euro kann mir jemand etwas in dem bereich vorschläge machen danke im voraus
weimaraner
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 05. Sep 2009, 06:17
Hallo und willkommen im Forum,

den Denon Verstärker kannst du ruhig behalten,
die Unterschiede zum Creek sind eher gering,
viele hören auch gar keinen Unterschied bei Verstärkern,
deshalb lege dein Augenmerk auf die LS.

Hast du deinen CD Player mal auseinandergeschraubt,
vllt Laser gereinigt,
hier und da was geschmiert,
dazu gibt es hier einige Threads, benutz die SUFU und les dich dazu ein,probiers dann aus,
wenns nicht klappen sollte wäre der neue Yamaha sicher nicht der Flaschenhals deiner Kette,
dem gegenüber stehen aber auch Denon,Marantz und Onkyo,aber auch Pioneer welche gute Player im Programm haben.

Zu möglichen Lautsprecherempfehlungen fehlen noch mehr Infos,
wie z.B. Raumgeometrie und Einrichtung,
geplante Aufstellung der Lautsprecher,
Hörplatz,
Abstände der LS zu den Wänden/Möbeln,
Abstände der LS zueinander,
Abstände der LS zum Hörplatz,
hier wären Fotos und Skizzen hilfreich.

Dazu noch dein Musikgeschmack,
deine Hörvorlieben (bassbetont,mittenbetont,höhenbetont,neutral usw.),
die ungefähre Abhörlautstärke,
optische Vorgaben,
und nicht zuletzt das mögliche max. Budget.


Alle Vorschläge sind aber dann ohne dein eigenes Probehören nichts wert,
da jeder einen eigenen Hörgeschmack und ein anderes Hörempfinden an den Tag legt.


Gruss


P.S.: Hallo Hugo 1981,

auch dir willkommen im Forum,
wenn du dir eine Stereo-Kette aufbauen möchtest bist du in der Stereo Kaufberatung richtig,
wenns um 5.1 oder 7.1 geht wärst du in der Heimkino und Surround Kaufberatung besser aufgehoben,
außerdem eröffne bitte einen eigenen Thread,
das einklinken hier fällt schon fast unter Piraterie ,
es ist dir als Neuling aber natürlich verziehen.
Mo888
Inventar
#5 erstellt: 06. Sep 2009, 19:16
Hallo Eumel,

hast du inzwischen Lautsprecher gefunden? Wenn ja, welche?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
ersatz
killer-koenig am 08.12.2011  –  Letzte Antwort am 09.12.2011  –  5 Beiträge
Kauf neuer Anlage / Ersatz meiner alten Kenwood
newbie9999 am 22.12.2012  –  Letzte Antwort am 23.12.2012  –  4 Beiträge
Empfehlungen für "alten" Verstärker
Alecexx am 06.11.2008  –  Letzte Antwort am 08.11.2008  –  5 Beiträge
Suche Vollverstärker für Cantons, Ersatz für alten HK
muha am 18.05.2010  –  Letzte Antwort am 18.05.2010  –  5 Beiträge
Ersatz für 20 Jahre alten Stereo-Receiver
Indy06 am 29.03.2012  –  Letzte Antwort am 29.03.2012  –  2 Beiträge
Standlautsprecher: Empfehlungen für Wiedereinsteiger
BabbleBoy am 10.04.2007  –  Letzte Antwort am 18.04.2007  –  46 Beiträge
Empfehlungen für komplette Anlage bis 1000,- ?
Timmitus am 26.09.2010  –  Letzte Antwort am 29.09.2010  –  6 Beiträge
Ersatz für alten den Denon CD Player gesucht
offpistesau am 22.02.2011  –  Letzte Antwort am 22.02.2011  –  2 Beiträge
Micro-Anlage - Ersatz für Full-Size-Receiver?
emacs007 am 21.04.2008  –  Letzte Antwort am 21.04.2008  –  2 Beiträge
Ersatz für HK6650R gesucht !
gaggenauer am 17.04.2009  –  Letzte Antwort am 16.05.2009  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • KEF
  • Yamaha
  • Tibo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 10 )
  • Neuestes MitgliedNai.Luj
  • Gesamtzahl an Themen1.345.807
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.340