Die richtigen Speaker?

+A -A
Autor
Beitrag
jehoba
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 05. Dez 2009, 21:11
Hi,

ich bin auf der Suche nach den richtigen Speakern für meine Anlage.
Genutzt wird aktuell ein 5.1 System mit

Center: JBL Northridge EC 25
Rear: JBL Control 2.4G
Sub: Mivoc SW 1100 A II

A/V-Receiver: Mrantz SR 6003

Als Front Speaker fungieren aktuell 2 Wege Bassreflex Marke Eigenbau. Die Dinger sind mittlerweile 15 Jahre alt und ich würde die gerne mal gegen was gescheites austauschen. Das sind von den Ausmaßen her Kompaktlautsprecher.

Ich nutze die Anlage vornehmlich als Surround für Filme, aber höre auch gern mal gescheit Musik (80'er, Elektro, Rock, Pop) und dafür bräuchte ich eben mal gescheite Boxen.

Ich würde für beide gerne so wenig wie möglich ausgeben, also mehr als 300 € solltens nicht werden. Was bekommt man denn für meine Zwecke da gescheites? Die sollten halt gut Musik können und gut in meinem Surround System harmonieren.

Am liebsten wären mir gute Kompaktlautsprecher, aber wenn man mit nem Standlautsprecher mehr fürs Geld bekommt, kanns auch das sein.


Danke schon mal für eure Ratschläge!


jehoba
kalter_pinguin
Stammgast
#2 erstellt: 05. Dez 2009, 21:44
Ich weis zwar nicht ob das zu deinem JBL System passt(obwohl das ja auch eher zusammengewürfelt ist!)
aber die Nubert nuBox 311
http://www.amazon.de...raphit/dp/B001D30FV2
ist sicher eine der besten Boxen dieser Preisklasse!

Gruß

Josh


[Beitrag von kalter_pinguin am 05. Dez 2009, 21:46 bearbeitet]
jehoba
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 05. Dez 2009, 21:56
Klasse!!

Die Tests sehen gut aus. Genau sowas such ich

Meinst du, dass die vom Klangbild her zu meinen restlichen Boxen passen? Hast schon recht, dass das ein wenig zusammengewürfelt ist, aber hab halt erst mal alles genutzt, was ich schon an equipment hatte und erst mal Wert auf nen gescheiten Receiver gelegt.


jehoba
premiumhifi
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 05. Dez 2009, 21:59
die nubox 381 halte ich dann für die fronts für besser. klingen imho erwachsener und sind womöglich pegelfester.
vielleicht auf ein neuwertiges gebrauchtangebot warten / suchen ?
jehoba
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 05. Dez 2009, 22:08
Hmm ok...

Ist halt etwas teurer als ich es vorgesehen hatte, aber die sind natürlich auch nich übel.

Von den Abmessungen her, entsprechen meine derzeitigen eher den 381ern.Lohnt sich denn der Aufpreis?
premiumhifi
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 06. Dez 2009, 01:28
davon bin ich überzeugt !
_ES_
Administrator
#7 erstellt: 06. Dez 2009, 01:32
Ich würde erstmal zusehen, vom "bunten" Gewürfel weg zu kommen.

Sprich lieber ein Einsteiger-System mit gleichen Boxen als erstmal das ganze Geld für die Haupt zu verbraten.

Sub ist ja schon vorhanden.
kalter_pinguin
Stammgast
#8 erstellt: 06. Dez 2009, 23:38
Wenn du das gesamte System erneuern willst hab ich einen Tipp:

Quadral Quintas
http://www.amazon.de...id=1260131595&sr=8-4

Das passt optimal zusammen hat zwei große LS und ist von einer namhaften Marke!
Mit dem Sub gibt das sicher einen guten Klang für das Geld.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kaufberatung JBL control 25
Rox-one am 24.06.2010  –  Letzte Antwort am 29.06.2010  –  11 Beiträge
Heco Victa Sub 25A vs. Mivoc SW 1100 A-II
schurli87 am 21.01.2012  –  Letzte Antwort am 03.02.2012  –  12 Beiträge
Rear-Surround Speaker gesucht
Rodger am 19.03.2004  –  Letzte Antwort am 19.03.2004  –  4 Beiträge
Die richtigen Front Lautsprecher zum 5.1 system
Mocami am 29.03.2015  –  Letzte Antwort am 30.03.2015  –  7 Beiträge
Welchen aktiven Subwoofer für JBL Control 2.4G?
malaga am 12.05.2009  –  Letzte Antwort am 12.05.2009  –  2 Beiträge
Ersatz für JBL Northridge 80E
chilluminaty am 08.01.2011  –  Letzte Antwort am 08.01.2011  –  2 Beiträge
JBL Control 1 Pro und Onkyo TX-SR608 für Partyraum geeignet?
TheBenzen am 14.01.2011  –  Letzte Antwort am 01.02.2011  –  42 Beiträge
JBL Northridge E80
Gorge am 23.06.2009  –  Letzte Antwort am 24.06.2009  –  4 Beiträge
JBL Control.
elpassoo am 21.11.2012  –  Letzte Antwort am 21.11.2012  –  6 Beiträge
Die richtigen Regallautsprecher.
arr0w am 27.12.2012  –  Letzte Antwort am 31.12.2012  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder842.348 ( Heute: 12 )
  • Neuestes MitgliedLissyRegina
  • Gesamtzahl an Themen1.404.317
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.743.538

Hersteller in diesem Thread Widget schließen