Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Kaufberatung bis 1000€

+A -A
Autor
Beitrag
StephanRed
Neuling
#1 erstellt: 06. Mrz 2010, 15:02
Hallo alle zusammen bin HiFi neuling aber habe mich selber schon ein bisschen informiert.
Ich möchte mir demnächst ein Stereo system zusammenstellen. Jedoch später eventuell ein 5.1 daraus machen.
Sitzabstand sind ungefähr 3 meter.

Hatte mir als Standlautsprecher die CANTON GLE 490 vorgestellt.
http://http://canton.de/de/hifi/gleserie/produkt/gle490.html

Und als Verstärker ich schwanke noch zwischen Stereovollverstärker oder doch A/V Reciever

nen Denon PMA-710AE Stereo
http://www.denon.de/...ction=detail&Pid=421

oder nen Denon AVR-1910
http://www.denon.de/...ction=detail&Pid=421

oder nen NAD C 326BEE
http://www.nad.de/produkte/c326bee.php

danke euch schonmal für jede Antwort. Lg


[Beitrag von StephanRed am 06. Mrz 2010, 15:03 bearbeitet]
Erik030474
Inventar
#2 erstellt: 06. Mrz 2010, 15:16
In wie ferner Zukunft ist denn der Ausbau zum 5.1 geplant?

Welche Lautsprecher hast du schon probegehört?

Wie hoch ist dein Budget für eventuelle Empfehlungen?

CD-/DVD-Player ist schon vorhanden oder nutzt du den PC als Quelle?
StephanRed
Neuling
#3 erstellt: 06. Mrz 2010, 15:33
Für die nächsten Jahre sollten die Standlautsprecher schon reichen.

Also maximal 1500€ bin ich bereit auszugeben.

Habe ein älteres Model der Canton gehört und die 684 von B&W
und war von beiden sehr begeistert.
Als Quelle Pc und CD Player bzw. PS3 für Filme
Erik030474
Inventar
#4 erstellt: 06. Mrz 2010, 16:45
Dann würde ich mich eher auf Stereo konzentrieren, ein AVR wäre zu viel Technik für zu wenig Stereoverstärker.

Mit dem kleinen NAD hast du meiner Meinung nach eine gute Wahl getroffen, dazu vielleicht diese Lautsprecher:

DALI LEKTOR 6

Welche Musik hörst du überhaupt? Wie sind die Stellmöglichkeiten und wie sieht der Raum hinsichtlich Bedämpfung aus?

Als Verstärkeralternative, da du den PC als Quelle einsetzen möchtest:

ONKYO A-5VL mit optischem und koaxialem Digitaleingang (sozusagen Soundkarte für deinen PC und Aufwertung Stereosound der XBOX)

PIONEER A-AJ 6 bzw. 9 wird gerade bei AMAZON günstig ausverkauft, mit USB-Eingang ebenfalls als externe Soundkarte dienlich.
StephanRed
Neuling
#5 erstellt: 06. Mrz 2010, 18:19
Ehm ich höre so ziemlich alles das geht von Rock über Pop richtung House und RnB.

Der Raum hat ungefähr 25 qm und die Lautsprecher hätten nach hinten und zur seite genügend platz da mein Raum rechteckig ist würde eine wand nur für Lautsprecher, Tv und Endgeräte sein.

Die Dali sind wohl nicht ganz meine Preis Kategorie.


[Beitrag von StephanRed am 06. Mrz 2010, 18:21 bearbeitet]
Erik030474
Inventar
#6 erstellt: 06. Mrz 2010, 19:02

StephanRed schrieb:
Die Dali sind wohl nicht ganz meine Preis Kategorie.


Warum? Budget war doch maximal 1.500 und die kosten im Paar 900 €. Bleiben 600 € für Verstärker und gute CDs
StephanRed
Neuling
#7 erstellt: 07. Mrz 2010, 20:08
Achso hab gedacht das wäre Stückpreis. Kenne die Marke nicht sind die denn soviel besser als die Canton?
baerchen.aus.hl
Inventar
#8 erstellt: 07. Mrz 2010, 20:13

StephanRed schrieb:
Achso hab gedacht das wäre Stückpreis. Kenne die Marke nicht sind die denn soviel besser als die Canton?



Nicht unbedingt. Welche Box besser ist, kannst nur Du mit deinen eigenen Ohren entscheiden. Der eine mag dies, der andere das. Der eine lobt himmelhoch jauchzend das was dem anderen ein greuel ist..... hören und entscheiden musst Du am ende selbst...wir können nur Hinweise geben... nicht mehr aber auch nicht weniger
audiotom87
Stammgast
#9 erstellt: 08. Mrz 2010, 01:07
welche alten canton bzw b&w hast du denn gehört (bezeichnung), falls die dir gefallen haben kann man dir schon viel genauere tipps geben.


[Beitrag von audiotom87 am 08. Mrz 2010, 01:10 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
JBL ES100 vs Canton GLE 490
Viki1989 am 17.04.2010  –  Letzte Antwort am 19.04.2010  –  11 Beiträge
verstärker/receiver für canton gle 490
Chem am 03.12.2010  –  Letzte Antwort am 04.12.2010  –  5 Beiträge
Stereo
CharlyFirpo80 am 20.08.2009  –  Letzte Antwort am 22.08.2009  –  19 Beiträge
Kaufberatung Stereo-Verstärker
BlixaWillBargeld am 21.03.2012  –  Letzte Antwort am 30.03.2012  –  56 Beiträge
Stereo Verstärker für die Canton GLE 490
Dubster am 08.03.2011  –  Letzte Antwort am 31.03.2011  –  9 Beiträge
Reciever + stereo oder doch 5.1?
FrankfurterBub89 am 06.10.2011  –  Letzte Antwort am 09.10.2011  –  5 Beiträge
a/v gegen reinen stereo receiver
fry_boiter am 23.07.2006  –  Letzte Antwort am 24.07.2006  –  9 Beiträge
Stereo-Kaufberatung Standlautsprecher bis 1500,- ?
astra0480 am 18.12.2010  –  Letzte Antwort am 20.12.2010  –  10 Beiträge
[Kaufberatung] Stereo-Hifi-Komponenten - Verstärker, CD-Player und Standlautsprecher
der_obi am 30.12.2013  –  Letzte Antwort am 01.01.2014  –  5 Beiträge
Kaufberatung Stereo Standlautsprecher
tobi2108 am 02.02.2014  –  Letzte Antwort am 07.02.2014  –  37 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Canton
  • NAD
  • Denon
  • Dali
  • Onkyo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 102 )
  • Neuestes MitgliedBen_de_Vries
  • Gesamtzahl an Themen1.345.789
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.028