Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Standlautsprecher um die 500€ das paar

+A -A
Autor
Beitrag
#gamer#
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 11. Apr 2010, 19:54
Hallo

Wie in der Überschrift genannt Suche ich ein paar Standlautsprecher in der Region um 500€.
Anwendungsbereich wäre nur Musik wo ich Rock und Pop höre.
Wäre für empfehlungen oder Tipps sehr dankbar

p.s. Mein Zimmer ist um die 20qm groß

lg #gamer#


[Beitrag von #gamer# am 12. Apr 2010, 12:39 bearbeitet]
john_frink
Administrator
#2 erstellt: 12. Apr 2010, 10:02
Moin,

anhören könntest du mal:

Kef iq 7, Heco Metas 500, Elac fs 68, Canton Chrono 507/ GLE 409...

Gruss, le john
tinom87
Inventar
#3 erstellt: 12. Apr 2010, 10:14
ich würde dir zu ein Paar gebrauchten Heco Celan 700 raten... hören sich sehr gut an und sehen auch noch edel aus
Beamer4U
Inventar
#4 erstellt: 12. Apr 2010, 10:33
Hallo, oder Wharfedale aus der 10er Serie kämen in Frage.
Die 10.4 oder 10.5 . Am Besten Probe hören.
Gruß Thomas
mroemer1
Inventar
#5 erstellt: 12. Apr 2010, 10:42
Dazu Klipsch RF 52 und RF 62, letztere liegt aber bei etwa 600.-€/Paar.

http://www.klipsch.com/na-en/products/rf-52-overview/

http://www.klipsch.com/na-en/products/rf-62-overview/

Oder die hier, Teufel Ultima 60:

http://www.teufel.de/Stereosysteme/Ultima-60.cfm


[Beitrag von mroemer1 am 12. Apr 2010, 10:50 bearbeitet]
tinom87
Inventar
#6 erstellt: 12. Apr 2010, 10:43
oder die: http://www.hifi-foru...m_id=171&thread=4923


Aber ich denke da wirste die Celan 700 günstiger bekommen.

Über die Wharfedale hört man auch viel gutes
#gamer#
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 12. Apr 2010, 11:22
Also erstmal vielen dank für die ganzen antworten. Ich habe die canton gle schonmal gehört und mir waren sie zu höhenbetont.
Gebrauchte Boxen würde ich jetzt nicht so gerne kaufen.
@Johnfrink wo hast du die kef iq 7 für 500-600€ gesehen


[Beitrag von #gamer# am 12. Apr 2010, 11:41 bearbeitet]
john_frink
Administrator
#8 erstellt: 12. Apr 2010, 11:27
#gamer#
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 12. Apr 2010, 11:47
@johnfrink danke

also habe meine Auswahl nun etwas dezimiert in Frage kommen jetzt noch kef iq 7, heco metas 500 oder ist ein 2 Wege System viel schlechter als die 3 Wege Systeme und die wharfedale 10.xx

müsste jetzt noch iwo probehören gehen habe aber wenig Ahnung w ich in Karlsruhe gescheite hifi Läden finde kann mir da Vllt. Eine helfen

ach ja und wie findet ihr die Magnat Quantum 507 oder quadral argentum 9

und wo finde ich die elac fs 68 die preissuchmaschinen die mir bekannt sind finden die nicht


[Beitrag von #gamer# am 12. Apr 2010, 11:49 bearbeitet]
mroemer1
Inventar
#10 erstellt: 12. Apr 2010, 11:50
Weder 2 noch 3 Wege sagt irgendwas über die Klangqualität aus.

Eigentlich sollte theoretisch bei gleichteuren LS sogar das 2 Wege System die besseren Voraussetzungen haben, da mann einiges an Weichenbauteilen und ein Chassis einspart, wenn davon nur ein kleines bisschen in die Qualität des 2 Wege LS reinvesttiert wird.
#gamer#
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 12. Apr 2010, 12:29
Danke mroemer1 d.h. Die heco metas 500 müssten besser sein als z.b. Die wharfedale 10.xx

Ich weiß das dass reine Theorie ist und das man unbedingt probehören gehen muss
mroemer1
Inventar
#12 erstellt: 12. Apr 2010, 12:53

#gamer# schrieb:
Danke mroemer1 d.h. Die heco metas 500 müssten besser sein als z.b. Die wharfedale 10.xx

Ich weiß das dass reine Theorie ist und das man unbedingt probehören gehen muss


Genau du sagst es.

Aus persönlicher Erfahrung weiß ich, das einem der "bessere" LS nicht immer unbedingt auch besser gefallen muß.

Nach einem Probehören bist du schon ein wenig schlauer.

Danach solltest du unbedingt versuchen den einen oder anderen Favoriten bei dir zu Hause zu hören, auch das macht mehr aus als mann meinen möchte.
#gamer#
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 12. Apr 2010, 13:13
Danach solltest du unbedingt versuchen den einen oder anderen Favoriten bei dir zu Hause zu hören, auch das macht mehr aus als mann meinen möchte.[/quote]

macht das eig. Jeder händler also ls ausleihen zum probehören in den eigenen 4 Wänden
mroemer1
Inventar
#14 erstellt: 12. Apr 2010, 13:17
Nicht unbedingt jeder, aber doch schon einige.

Dazu noch die Internetbestellung (mit 14 Tagen Rückgaberecht) und dann müßte es für das nötigste zum antesten klappen.
#gamer#
Ist häufiger hier
#15 erstellt: 12. Apr 2010, 16:33
Ich gehe mir jetzt nächsten Montag die kefs anschauen bzw. Hören

bei den anderen muss ich noch gucken wo's die gibt


[Beitrag von #gamer# am 12. Apr 2010, 16:34 bearbeitet]
#gamer#
Ist häufiger hier
#16 erstellt: 13. Apr 2010, 19:08
Ich habe gerade die neue kef iq serie gesehen und war etwas verwundert über den Preis ist der wirklich so hoch im vergleich zum Vorgänger (598€) oder ist das der paarpreis???
l00p!n6
Ist häufiger hier
#17 erstellt: 13. Apr 2010, 21:33
Nein, dabei handelt es sich meines Wissens nach um den Stückpreis.
john_frink
Administrator
#18 erstellt: 14. Apr 2010, 04:58
Der Stückpreis der alten Serie ist auch nur deswegen so günstig, weil die 4 Helden mWn die Restbestände aufgekauft haben und jetzt zu diesem Preis anbieten können. Ursprünglich waren die ähnlich teuer.
#gamer#
Ist häufiger hier
#19 erstellt: 14. Apr 2010, 05:14
Ah danke
mroemer1
Inventar
#20 erstellt: 14. Apr 2010, 05:26
Über die IQ Serie kann mann sich trefflich streiten, es gibt aber nicht wenige, denen die alte und jetzt (noch) günstig erhältliche Vorgängerserie von der Klangabstimmung besser gefällt als die neuen IQs.


[Beitrag von mroemer1 am 14. Apr 2010, 05:26 bearbeitet]
#gamer#
Ist häufiger hier
#21 erstellt: 15. Apr 2010, 19:05
Wie viel wandabstand brauchen denn die kefs denn
ich könnte ca. 35cm machen langt das???
mroemer1
Inventar
#22 erstellt: 15. Apr 2010, 19:11
Müßte eigentlich recht gut klappen.
#gamer#
Ist häufiger hier
#23 erstellt: 19. Apr 2010, 18:53
Shit
bin heute nicht mehr zum hören gekommen
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Suche Standlautsprecher um 500?/Paar.
floflo123 am 03.03.2015  –  Letzte Antwort am 04.03.2015  –  4 Beiträge
Standlautsprecher-Paar gesucht bis 500?
nokka am 25.04.2015  –  Letzte Antwort am 27.04.2015  –  11 Beiträge
Standlautsprecher Paar max 500?
ghost91! am 17.01.2012  –  Letzte Antwort am 26.01.2012  –  6 Beiträge
Standlautsprecher Paar für 500?
black.archer am 07.06.2008  –  Letzte Antwort am 12.06.2008  –  14 Beiträge
Standlautsprecher bis 500?/Paar.
Maledictum am 27.07.2011  –  Letzte Antwort am 26.08.2011  –  42 Beiträge
Standlautsprecher bis 500 ? paar
Ost23 am 16.12.2008  –  Letzte Antwort am 17.12.2008  –  13 Beiträge
Standlautsprecher um 500?
Turbojuppes am 23.11.2012  –  Letzte Antwort am 26.11.2012  –  16 Beiträge
Standlautsprecher um 500?, 22m² Raum
Christian04 am 22.06.2016  –  Letzte Antwort am 23.06.2016  –  5 Beiträge
Standlautsprecher
google419 am 10.09.2010  –  Letzte Antwort am 11.09.2010  –  10 Beiträge
Suche Standlautsprecher ca. 500? das Paar
hudzi am 31.03.2014  –  Letzte Antwort am 01.04.2014  –  12 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Canton
  • Heco
  • Elac
  • Magnat
  • Klipsch
  • Teufel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 2 )
  • Neuestes Mitglieddima_1984
  • Gesamtzahl an Themen1.344.987
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.657.984