Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


HILFE - Welcher High End CD Player für ca. 4000,- Euro???

+A -A
Autor
Beitrag
Coryne
Neuling
#1 erstellt: 15. Mai 2004, 07:29
Hallo zusammen,

ich stehe vor der Entscheidung, mir einen neuen CD – Player kaufen zu wollen bzw. zu müssen. Mein Arcam FMJ CD 23 T habe ich soeben verkauft – nicht weil ich unzufrieden war, passte aber optisch nicht mehr so recht zur McIntosh Geschichte.

Nun kommen nach einer ersten „Analyse“ folgende Modelle in die nähere Auswahl:

vMcIntosh MCD 205 (kennt kaum jemand – erst recht nicht klanglich)
vAudionet V2
vMeridian G 08
vEinstein last Record Player
vLindemann SE1

Ich höre vorwiegend guten Vocal Jazz, so dass Stimme und Stimmwiedergabe absolute Priorität genießen. Gehört wird an Cabasse.

Für Tipps, gemachte Hörproben und alles was mir helfen könnte...schon jetzt großer Dank.
Malcolm
Inventar
#2 erstellt: 15. Mai 2004, 08:25

nicht weil ich unzufrieden war, passte aber optisch nicht mehr so recht zur McIntosh Geschichte.

Du hast Probleme.....
oder einfach zuviel Geld
Rollei
Inventar
#3 erstellt: 15. Mai 2004, 11:08
Hi,

zum Anfang. Bei dieser Summe willst Du anderen Leuten vertrauen, die weder deine Ohren haben noch eventuell deinen Geldbeutel. Also ganz heißer Tip. Suche Dir einen gescheiten Laden aus, wo Du am besten alle Geräte im vergleich hören kannst. Der Rest ergibt sich von ganz alleine.

Rollei
Coryne
Neuling
#4 erstellt: 15. Mai 2004, 12:06
Gerade eben gehört und schon entschieden:

Es wird der neue Meridian G08. Klanglich, optisch und in puncto Verarbeitung ein Traum. Muß man einfach hören. Unbeschreiblich gut!

Audionet klang ähnlich wie der 23T - aber kein Vgl. zum Meridian.

Das wars schon - dennoch DANKE.
Danzig
Inventar
#5 erstellt: 17. Mai 2004, 07:46
ich würde dir den avm cd1 plus raten und den shangling cd t100

http://www.dynamik-akustik.de/mainpage-1c.htm

kosten beide etwas über 2500¤, aber es sind meiner meinung nach die geilsten cdp der welt.


[Beitrag von Danzig am 17. Mai 2004, 08:07 bearbeitet]
Knöck
Stammgast
#6 erstellt: 17. Mai 2004, 20:14
Wenn Du noch nen bissel Geld über hast kann ich den Linn Unidisk empfehlen!




Steffen
A_cappella_User
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 18. Mai 2004, 11:13
Moin

Der Einstein finde ich einfach nur g..l.
Hör ihn mal an, denn dein Ohr zählt!!


greetz
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
LS, Verstärker und CD/DVD-Player für 4000 Euro?
thelonestar am 11.03.2009  –  Letzte Antwort am 17.03.2009  –  34 Beiträge
CD-Player für High-End
-Sniper- am 30.03.2010  –  Letzte Antwort am 31.03.2010  –  12 Beiträge
suche High-End CD-Player
oli11 am 25.01.2009  –  Letzte Antwort am 31.01.2009  –  4 Beiträge
HIGH END CD-Player gesucht
ovosskamp am 08.01.2005  –  Letzte Antwort am 08.01.2005  –  2 Beiträge
Hilfe bei MP3 Player für High End In Ear Gesucht
PrisonTime am 02.04.2012  –  Letzte Antwort am 02.04.2012  –  4 Beiträge
Welche Empfehlung für High-End CD-Player ?
04.11.2002  –  Letzte Antwort am 02.03.2006  –  85 Beiträge
Was für einen High End CD-Player?
Luchs7 am 01.12.2008  –  Letzte Antwort am 09.02.2009  –  34 Beiträge
Welcher CD-Player??
neo993 am 12.02.2005  –  Letzte Antwort am 12.02.2005  –  3 Beiträge
Amp + CD Player für ca. 3000 Euro?
Thomas1109 am 04.06.2009  –  Letzte Antwort am 05.06.2009  –  9 Beiträge
High End CD Player gesucht .......T+A oder Arcam?
der_harry am 10.03.2004  –  Letzte Antwort am 26.03.2006  –  10 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Yamaha
  • Bose
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.744 ( Heute: 2 )
  • Neuestes MitgliedChrisIgel
  • Gesamtzahl an Themen1.344.819
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.655.472