Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


suche lautsprecher.

+A -A
Autor
Beitrag
maxi2357
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 02. Jul 2010, 17:21
hallo,
ich suche ein paar lautsprecher für mein wohnzimmer ca.30qm.
da ich einen 15" (mivoc aktiv) sub habe sollten sie auch mithalten können sollten unter 600€ kosten(paar).
höre hauptsächlich techno, rock, house...
sitze ca. 2,5m von den ls weg (wegen 46" TV ;)).

hoffe ihr könnt mir helfen.
AHtEk
Inventar
#2 erstellt: 02. Jul 2010, 17:24
Guten Abend,

mein Tipp wäre eine Wharfedale Evo² 40 für 599€/paar UVP (aberverkaufsuvp).

Wenn du es auf Surround ausbauen möchtest, würde dies schwierig werden, vorallem wenn es farblich gleich sein soll.

Aber ansonsten, würde ich die als guten Tipp ansehen, wenn dir leichte "Wärme" gefällt.
Wenn dein Zimmer relativ hellhörig ist, sollten die passen.
maxi2357
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 02. Jul 2010, 18:01
gibts die auch in schwarz?
gefällt mir nicht ganz so.
will kein Surround.


[Beitrag von maxi2357 am 02. Jul 2010, 18:03 bearbeitet]
AHtEk
Inventar
#4 erstellt: 02. Jul 2010, 18:14

maxi2357 schrieb:
1.)gibts die auch in schwarz?
2.)gefällt mir nicht ganz so.
3.)will kein Surround.



1.) Ja, wenn der Vertrieb die noch vorrätig hat.

2.) Was gefällt dir an denen nicht so? Das sind Lautsprecher, die man ansonsten für um die 900€/Paar (mit etwas Glück) bekommen hat...

3.) Das ist gut.
maxi2357
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 02. Jul 2010, 18:21
wo bekommt man die?
hab in die richtung magnat, heco, jamo,... geschaut so klavierlach schwarz find ich schön.
onkel_böckes
Inventar
#6 erstellt: 02. Jul 2010, 18:25
Servus, schau dich mal nach nem gebrauchten paar Infinity kappa 8.1 /8.2 um.
Ist nicht das beste was infinity gemacht hat, spielen aber das zeug was du neu für das geld kaufen kannst in grund und boden, und deinen Sub kannst dann auch abschafen!

Grüße!
AHtEk
Inventar
#7 erstellt: 02. Jul 2010, 18:27

maxi2357 schrieb:
wo bekommt man die?
hab in die richtung magnat, heco, jamo,... geschaut so klavierlach schwarz find ich schön.



Klavierlack und dann noch für 600€/paar?

Abgesehen von Gebrauchtgeräten ist diese Vorstellung utopisch.


Du wirst diese bei jeden Wharfedale Händler bekommen. Diese werden dann(falls noch vorhanden, was ich denke) bestellt und sind innerhalb von 2 Tagen beim Händler.
maxi2357
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 02. Jul 2010, 20:50
ich hab mir die angesehen:
Heco Metas XT 501
Jamo S 608
KEF C7
Nubert nuBox 481
Yamaha NS 555
PURE ACOUSTICS PROXIMA 60 F
Teufel Ultima 60

die würden mirgefallen
ist da was gutes dabei?
AHtEk
Inventar
#9 erstellt: 03. Jul 2010, 07:36
Ich frage mich echt! was dir an den Wharfedale nicht gefällt???

Die Wharfedale sind momentan ein echtes "Schnäppchen" und die von dir aufgelisteten Lautsprecher sind 1 Klasse oder mehr unter der Evo² 40.

Ich habe eine Heco Celan 700 gehört (nicht selber Raum), und die gefiel mir nicht so gut.


Ein Fan von "ich such mal im Internet" bin ich nicht.

Daher würde ich dir erstmal wärmsten empfehlen zu ein paar Händlern in deiner Nähe zu gehen um zu schauen, was du erwarten kannst in der Preisklasse.

Und bitte jetzt nicht "hier gibt es keine Händler" =>!Schwachsinn!

Und geht es dir nur nach dem Optischen?
Ich sehe keine "tendenziell" extreme Unterschiede im Aussehen der Wharfedale zu den dir genannten. Oder meinst du das "glitzerne, was du als Klavierlack" siehst? Den findest du meines Wissens dort nirgends und wenn in schlechter Qualität.

Und was nützt dir ein quäntchen "besseres Aussehen", wenn die Ls einfach nicht klanglich passen?
Nichts, richtig.
onkel_böckes
Inventar
#10 erstellt: 03. Jul 2010, 08:02
zum ersten würde ich nie neu kaufen!
Da ich für 1000,- bis 2000,- Euro gebraucht echtes High End bekomm, und nich den ganzen scheiß!
Persöhnlich finde ich gibts bis 3000,- nichts rechtes an neuen Lautsprechern, von dem her völlig unverständlich wer neu kauft!

zum Zweiten: Optik ist nen scheiß wert, dann kauft dir den dreck von b&o, sehr teuer und klanglich wie ne Alid Anlage.
Dann kannst das geld auch anzünden!!

Gebraucht bekommst du für das Geld immer wesentlich besseres!!!

Meine derzeitige Anlage hat mich ca. 2500,- gekostet, hat aber nen neu wert von ca. 30000,-Euro!

Grüße!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Aktiv Lautsprecher Wohnzimmer
os1895 am 06.09.2015  –  Letzte Antwort am 07.09.2015  –  17 Beiträge
Suche Lautsprecher bis 750 Euro/Paar für mein Wohnzimmer
/Apfelsch0rl/ am 05.06.2012  –  Letzte Antwort am 05.06.2012  –  10 Beiträge
Suche LS für ca. 200? (Stand oder Regal)
Xard4s am 28.01.2007  –  Letzte Antwort am 22.02.2007  –  20 Beiträge
Standlautsprecher /Paar ca 600?
FAntaaa am 18.03.2015  –  Letzte Antwort am 18.03.2015  –  9 Beiträge
Lautsprecher paar max 600 ?
schpongo am 24.09.2010  –  Letzte Antwort am 25.09.2010  –  16 Beiträge
Suche Lautsprecher bis 600 / Paar
simsimsim am 02.06.2013  –  Letzte Antwort am 03.06.2013  –  5 Beiträge
Suche: Kompakt-Lautsprecher bis 600?
xxftu am 30.08.2010  –  Letzte Antwort am 25.12.2010  –  164 Beiträge
Suche Rat für Lautsprecher im Wohnzimmer
StefanOberholzer am 02.06.2008  –  Letzte Antwort am 04.06.2008  –  11 Beiträge
Suche ein paar Lautsprecher bis ca. 2000?
meff am 01.07.2012  –  Letzte Antwort am 07.07.2012  –  45 Beiträge
Adi 2 / Suche dringend Lautsprecher ca. 500?
yeahns19 am 20.10.2006  –  Letzte Antwort am 21.10.2006  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Heco
  • KEF
  • Jamo
  • Yamaha
  • Nubert
  • Teufel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 61 )
  • Neuestes Mitgliedtl-holgi
  • Gesamtzahl an Themen1.345.558
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.668.000