Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Stereo Anlage bis 800 €

+A -A
Autor
Beitrag
-[Flo]-
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 06. Jun 2004, 21:42
Hallo
Ich moechte mir ein paar neue Stereo LS und Verstärker zulegen. Ich habe mir schon einmal die Nubox 380 angehört, die ist mir aber zu bassschwach. Mein Zimmer ist ca. 20 m² groß. An Musik höre ich eigentlich fast alles ausser Klassik. Dachte da eigentlich an Standboxen.

LS:
Canton LE 109
JBL Northridge E100

Verstärker:
yamaha AX 396/496/596
Harman/Kardon HK 670
Denon PMA 655R

In der Woche werde ich mir die versch. Kombis mal anhören
Habt ihr noch weitere empfehlungen. 800€ ist mein max. Budget und für mich als Schüler viel Geld
Schok~Riegelchen
Stammgast
#2 erstellt: 06. Jun 2004, 22:12
Hallo,

ich habe die Canton LE 109 und einen Yamaha AX 596. Ich kann nur sagen, dass diese Kombination nahe zu Perfekt ist! Ich habe sie zwar noch nicht lanhe aber ich mehr als zufrieden mit ihr!
Markus_P.
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 06. Jun 2004, 22:35

In der Woche werde ich mir die versch. Kombis mal anhören
Habt ihr noch weitere empfehlungen. 800€ ist mein max. Budget und für mich als Schüler viel Geld


Hallo,

Verstärker von Cambridge Audio (540A) und Boxen noch von Wharfedale (Diamond 8.4)

Markus
-[Flo]-
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 07. Jun 2004, 17:38
Kennt ihr vielleciht einen einen Händler im Kreis Kleve (Niederrhein) der fast alle Marken führt ?
Markus_P.
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 07. Jun 2004, 20:55
JanHH
Inventar
#6 erstellt: 08. Jun 2004, 00:26
Gebrauchte Geräte, gerade Verstärker haben da oft ein wesentlich besseres Preis-/Leistungsverhältnis als neue, und Verstärker auf dem Qualitätsniveau der genannten Yamaha-Geräte gibts (sorry) wie Sand am Meer für wenig Geld, such mal bei ebay nach "yamaha ax". Ich würde versuchen einen wirklich günstigen Verstärker zu bekommen (max. EUR 100,-) und dafür mehr in die Boxen investieren, auf keinen Fall Canton LE, sondern lieber eine Kategorie höher, Canton Ergo, z.B. die Ergo 700 gibts ja mittlerweile als Auslaufmodell recht billig, sofern man noch welche findet. Aber gerade wenn man eher sparsam sein muss, ist es in meinen Augen Quatsch, unnötig viel Geld in den Kauf von qualitativ mittelmässigen Neugeräten zu investieren, wo es massenweise Gebrauchtgeräte mit ähnlicher Qualität für viel weniger Geld gibt.

Gruß
Jan
-[Flo]-
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 08. Jun 2004, 16:13
Von welchen Marken sollte man sich den gebrauchte Verstärker angucken ?
-[Flo]-
Schaut ab und zu mal vorbei
#8 erstellt: 10. Jun 2004, 22:47
Hab den AX - 596 relativ günstig bekommen.
Fehlen mir nur noch nur die Boxen. Was gibt es den da so für 600€ paar ? Rauum ist ca 4*5m groß (20m²)


[Beitrag von -[Flo]- am 10. Jun 2004, 22:49 bearbeitet]
Markus_P.
Hat sich gelöscht
#9 erstellt: 11. Jun 2004, 08:35
Hallo,

einige nette Alternativen von z.B. B&W, KEF, ALR, Monitor Audio, Quad und vielen mehr!!!

Markus
-[Flo]-
Schaut ab und zu mal vorbei
#10 erstellt: 11. Jun 2004, 14:59
Hab die möglichkeit an zei günstige Infinity SM 215 zu kommen taugen die was ?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Stereo bis 800-1000eu
yoon am 14.07.2010  –  Letzte Antwort am 19.07.2010  –  16 Beiträge
Stereo Anlage mit Internetradio bis 800?
TempeltonPeck am 25.10.2009  –  Letzte Antwort am 02.11.2009  –  8 Beiträge
Einfache, gute Stereo-Anlage bis 800 Euro?
AndersB am 23.03.2010  –  Letzte Antwort am 24.03.2010  –  2 Beiträge
Stereo Anlage Kaufempfehlung bis 800 Euro
clepto am 13.12.2010  –  Letzte Antwort am 13.12.2010  –  2 Beiträge
Stereo für ca. ?800
Thubo am 29.12.2009  –  Letzte Antwort am 05.03.2010  –  16 Beiträge
(Stereo )Anlage ca. 800?
maxblass am 03.04.2005  –  Letzte Antwort am 05.04.2005  –  34 Beiträge
HiFi Anlage (Stereo, 800 ?)
havat am 30.04.2012  –  Letzte Antwort am 01.05.2012  –  5 Beiträge
Stereo Verstärker bis 800?
Datei112 am 21.02.2010  –  Letzte Antwort am 21.02.2010  –  10 Beiträge
Anlage bis 800?
kafmo am 06.07.2007  –  Letzte Antwort am 27.07.2007  –  9 Beiträge
Hifi-Anlage bis 800?
Rocreex am 19.03.2013  –  Letzte Antwort am 25.03.2013  –  30 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Harman-Kardon
  • Denon
  • Infinity
  • Wharfedale

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 15 )
  • Neuestes Mitgliedtilledienille
  • Gesamtzahl an Themen1.345.935
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.674.979