Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Wieder einmal Amp

+A -A
Autor
Beitrag
dernikolaus
Inventar
#1 erstellt: 13. Jun 2004, 09:49
Ihr wisst vielleicht schon, dass ich mir nen neuen Amp zulegen will (aus anderen Threats). Es empfehlen doch eienige Leute hier nen gebrauchten Amp zu kaufen. Maximal würdde ich für nen gebrauchten sagen wir mal 300€ ausgeben (mit Versand).
Könntet ihr hier vielleicht ein paar ineteressante E-Bay links posten??? Beim Gebrauchtmarkt hab ich nicht so ganz den Überblick.
dernikolaus
Inventar
#2 erstellt: 13. Jun 2004, 12:02
Ach noch was: ich will ihn an 2 Canton LE 109 betreiben. Die Leistung sollte nicht zu gerig sein!!
dernikolaus
Inventar
#3 erstellt: 14. Jun 2004, 12:19


[Beitrag von dernikolaus am 14. Jun 2004, 12:21 bearbeitet]
Wiesonik
Inventar
#4 erstellt: 14. Jun 2004, 14:05
Hi Nikolaus,

wenn, dann das 2. Gerät!
Warum ? Der Eingangswahlschalter ist neu und mit Goldkontakten. Der Eingangswahlschalter ist DER Schwachpunkt der Yamis dieser Baujahre.

PS: Für 189 Euro bekommst Du einen neuen AX 396.
dernikolaus
Inventar
#5 erstellt: 14. Jun 2004, 14:08
Danke für den Tip mit dem ax 396. Hatte aber vor, mir nen 596!!!! zu holen. Hab mich da schon ein wenig informiert!!!
Wiesonik
Inventar
#6 erstellt: 14. Jun 2004, 15:04
Dann bietest Du im ebay aber auf die falschen amps !!

Noch nicht gemerkt ?
Hifi-man
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 14. Jun 2004, 17:38
sowohl ax 396 als auch 596 sind in ihrer klasse top

den 596 bekommst du auch schon für 320 neu ohne versand. Ist doch ne gute Investition für viele Jahre. Warum da wegen ein paar euros veilschen? Woanders (z.B. Rauchen) werden die Euros ja auch einfach so "verbraten". Ich würde daher ein neugerät nehmen. Wer weis, wie der Vorbesitzer damit umgegangen ist. Ob er das Gerät nicht ständig am Limit gefahren hat, oder obs aus nem Raucherhaushalt kommt und die Bauteile innen schon etwas schlechter geworden sind usw....
dernikolaus
Inventar
#8 erstellt: 14. Jun 2004, 18:45
1. Ich rauche nicht --> verbrenne kein Geld
2. Naja das mit dem Raucherhaushalt und dem Zustand stimmt ja schon. Ich dachte mir nur dass ich so vielleicht Geld sparen könnte.
3. Wenn neu dann Yamaha AX 596 oder Teac ar600 (hat aber glaub ich keine regelbare loudness, was doch sehr praktisch und angenehm ist). Ich kann mich aber absolut nicht entscheiden.
Beide kosten 350€. Den Yamaha gibts im Promarkt (Einige Mitarbeiter haben doch Ahnung!!!!!) hier um die Ecke und den Teac im Hifiladen. Könnt ihr mir vielleicht bei meiner Entscheidung behilflich sein? Bisher schien mir das nicht so (lediglich ein Post auf diese Frage ) Ich bin schlicht und einfach unentschlossen.
Hifi-man
Hat sich gelöscht
#9 erstellt: 14. Jun 2004, 20:01
das mit dem Geld verbrennen kann man ja uch anders machen, außer mit rauchen - aber egal....

Also, ich würde den yamaha nehmen. Er hat mehr Power - d.h., er treibt deine Boxen mehr an und höhere Lautstärken sind möglich. Dazu hat er eine Komplettausstattung und eine Menge Kilo (was auch auf eine gute Verabeitung schließen lässt).
Aber ansonsten könntest du doch einfach mal beide Modelle an deiner Anlage probehören - das wäre die beste Methode, dich zu entscheiden. Hör sie dir an, und du weißt, welcher dir am meisten zusagt....(du willst ja musik hören und nicht studieren oder sehen).
dernikolaus
Inventar
#10 erstellt: 14. Jun 2004, 20:19
Da haste auch wieder recht. Ich geh mal in nächster Zeit in den Hifiladen und hör mir den Teac an. Den Ax596 hab ich auch noch nicht gehört. Lediglich den 496er (an meinen LS). Das werde ich schnellstmöglich nacholen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
amp
nico am 18.12.2002  –  Letzte Antwort am 19.12.2002  –  9 Beiträge
LS+amp für nen anfänger
philp am 22.10.2007  –  Letzte Antwort am 25.10.2007  –  8 Beiträge
Amp. zu den Viechern
Haklin am 16.04.2006  –  Letzte Antwort am 28.04.2006  –  4 Beiträge
Amp mit Phono
sentellion am 07.03.2004  –  Letzte Antwort am 07.03.2004  –  2 Beiträge
Marantz Amp - bloß welcher?
NuTSkuL am 28.05.2011  –  Letzte Antwort am 06.06.2011  –  29 Beiträge
Neuer Plattenspieler/Speaker/Amp
AVDIO am 27.04.2014  –  Letzte Antwort am 29.04.2014  –  4 Beiträge
stereo oder surround amp ?
heinohrkasen am 19.06.2008  –  Letzte Antwort am 22.06.2008  –  14 Beiträge
Amp für NuWave3 ABL
Monsta am 07.08.2003  –  Letzte Antwort am 08.08.2003  –  4 Beiträge
CD / AMP - Verbindung...
MacLefty am 17.06.2004  –  Letzte Antwort am 17.06.2004  –  2 Beiträge
Amp für ? 30
roho_22 am 10.08.2011  –  Letzte Antwort am 04.09.2011  –  21 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 120 )
  • Neuestes MitgliedWaui001
  • Gesamtzahl an Themen1.346.031
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.676.700