Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Komplett neue Anlage

+A -A
Autor
Beitrag
Hugonator
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 30. Nov 2010, 22:05
Hallo Zusammen!

Ich will mir eine komplett neue Anlage zulegen, wobei die Kosten nicht mehr als 1000€ überschreiten sollten!
Der Raum ist 43 m² groß und ich höre Haupstsächlich Punk und Rock.
Könnt ihr mir vielleicht Tipps geben?

Liebe Grüße, Hugonator
dubwoofer
Stammgast
#2 erstellt: 30. Nov 2010, 23:08
Ich schätze mal das gehört in die Stereo-Kaufberatungsabteilung, es sei denn du möchtest mit einem Kopfhörer einen 43m² großen Raum beschallen
Hugonator
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 01. Dez 2010, 15:50
Ja sorry
Die Kopfhörer habe ich schon:D
Also kann mir jemand Tipps geben?
Detektordeibel
Inventar
#4 erstellt: 01. Dez 2010, 20:16
Neu?

Wegen der Budgetgrenze würd ich mal so auswählen.

Verstärker: Onkyo A 9155 160€
CD Player: Onkyo DX 7355 150€
Plattenspieler? : Gebrauchtgerät bis 50€ + 40€ Tonabnehmer

Bleiben ca 600€ für Lautsprecher.

Standlautsprecher: z.B. Canton GLE 490
Regallautsprecher: z:B. Nubert nuLine 32/Nubox 481, Canton GLE 430.
xxftu
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 01. Dez 2010, 20:21
Wobei Er sich sicher mal wenigstens die Luatsprecher anhören gehn sollte... Probehören ist das A und O bei der Lautsprecherwahl, die müssen Ihm gefallen, nicht Dir oder mir...
Für rockige Musik sind z.B. die Klipsch RF-62 auch sehr gut und sie haben einen großen Wirkungsgrad, das ist bei so einem großen Raum sicher nur von Vorteil. Mit Verstärkern oder CD-Playern kenne ich mich leider nicht so gut aus...

Gruß
Hugonator
Schaut ab und zu mal vorbei
#6 erstellt: 01. Dez 2010, 21:20
Verstärker: Onkyo A 9155 160€
CD Player: Onkyo DX 7355 150€

Die Gefallen mir sehr, vorallem da der CD Player einen D/A wandler integriert hat, plattenspieler brauch ich zunächst nicht.
Die Canton GLE 490 gefallen mir ebenfalls, doch das Design ist nicht gerade meins! Ich werde mir mal die Komponenten zusammen anhören und vielen Dank schonmal

Gibt es noch andere Vorschläge?
Tricoboleros
Inventar
#7 erstellt: 02. Dez 2010, 07:27
Wenn du dich beeilst, hast du hier richtig was feines:Cambridge
Detektordeibel
Inventar
#8 erstellt: 02. Dez 2010, 07:52

Gibt es noch andere Vorschläge?


Größte Crux sind eigentlich die Lautsprecher. Wer die Wahl hat, der hat die Qual.

Da hilft nur hören.

Mehr wie max 400€ würd ich für die Elektronik nicht ausgeben, die Lautsprecher sind das was man hört.


Im Zweifelsfall ist die billige Kompaktanlage an 1000€ Lautsprechern besser als 3000€ Elektronik an 100€ Brüllwürfeln.
xxftu
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 02. Dez 2010, 16:49

Detektordeibel schrieb:

Gibt es noch andere Vorschläge?
Im Zweifelsfall ist die billige Kompaktanlage an 1000€ Lautsprechern besser als 3000€ Elektronik an 100€ Brüllwürfeln. :D

Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
tipps für neue anlage
Slash99 am 14.08.2007  –  Letzte Antwort am 16.08.2007  –  19 Beiträge
neue Anlage
06.07.2002  –  Letzte Antwort am 07.12.2005  –  6 Beiträge
Komplett neue Anlage - Kaufberatung und Meinungen erbeten!
Hearstation3 am 26.04.2010  –  Letzte Antwort am 29.04.2010  –  41 Beiträge
Kaufberatung für komplett neue Anlage
vlotty am 20.06.2015  –  Letzte Antwort am 21.06.2015  –  9 Beiträge
Neue HiFi Anlage für ~1000?
!infected am 26.10.2006  –  Letzte Antwort am 27.10.2006  –  5 Beiträge
komplett neue Anlage
TFJS am 03.06.2007  –  Letzte Antwort am 09.06.2007  –  11 Beiträge
Neue Anlage
Psychotronic am 21.11.2004  –  Letzte Antwort am 21.11.2004  –  10 Beiträge
Kaufberatung für Komplett Anlage
Wdify am 22.04.2005  –  Letzte Antwort am 19.05.2005  –  45 Beiträge
Stereo Anlage Beratung (komplett)
Novacaine am 08.07.2005  –  Letzte Antwort am 11.07.2005  –  32 Beiträge
Komplett Anlage für 1000?
-Wingman- am 17.09.2015  –  Letzte Antwort am 17.09.2015  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Canton
  • Onkyo
  • Cambridge Audio
  • Nubert
  • Klipsch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 4 )
  • Neuestes MitgliedMetrion
  • Gesamtzahl an Themen1.345.191
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.756