Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Ultima 40, Quantum 607, oder. ?

+A -A
Autor
Beitrag
MasterPi_84
Inventar
#1 erstellt: 26. Jan 2011, 21:20
Hallo!

Ich bin neu hier im Forum und habe schon den ein oder anderen Beitrag gelesen.
Ich bin gerade dabei mir neue Stand-LS zuzulegen.
Momentan habe ich die Ultima 40 von Teufel im Wohnzimmer stehen. Ich weiß, dass die gesoundet sind, finde aber die Loudness Charakteristik ganz gut, da ich vor allem Metal/Rock Sachen höre und auch bisher immer mit Loudness gehört habe. Lasse mich aber auch eines besseren belehren.

Ich wollte nun wissen ob jemand schon Erfahrungen mit den Magnat Quantum gemacht hat und ob sich für mich evtl ein Vergleich lohnt.

Da meine Freundin über die Größe der LS sehr empört ist (wir hatten bisher ein Satelliten/Sub Set) bin ich aber auch für Vorschläge offen, was kleinere LS betrifft.

Als bisherige klangliche Referenz gilt bei mir ein Paar B&M BM6 an einem Accuphase Preamp.

Mein Preisliches Limit ist bei 400-500 € angesetzt.
Ich verwende einen Yamaha RX-V365.
Die LS stehen Raum/Möbelbedingt wandnahe mit einem abstand von 2 m zueinander und 3,5 m zum Hörplatz.
Musikmäßig höre ich - wie schon erwähnt - vor allem viel Rock, aber auch gerne mal "Friend 'N Fellow" oder "Adele".

Danke schonmal für eure Antworten!
weimaraner
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 27. Jan 2011, 20:38
Hallo,

schon die neue "Adele 21 " daheim??

Zu den Lautsprechern,
einen weiteren Kandidaten hast du ja schon in deiner Überschrift,
desweiteren nenne ich eine Klipsch RF 62.


Die kommen auch mit der Wandnähe gut klar,
zur Musikrichtung Metal/Rock sollte es ausserdem wie so oft gut passen.


Gruss
MasterPi_84
Inventar
#3 erstellt: 27. Jan 2011, 22:28
Jap, hab die "Adele 21". Find ich echt klasse, obwohl es eigentlich nicht 'meine' Musik ist. Aber abwechslung tut gut.
Die Klipsch hab ich mir auch schon angeschaut, aber nicht gehört. Sie sagen mir optisch überhaupt nicht zu.
Ich weiß, der Klang macht die Musik, aber anschauen muss ich mir die Dinger ja auch jeden Tag
weimaraner
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 28. Jan 2011, 18:11
Hallo,

kann das Budget etwas gestreckt werden dann fiele mir die Canton GLE 470.2 ein.

Ansonsten muss ich passen.

Gruss
MasterPi_84
Inventar
#5 erstellt: 28. Jan 2011, 20:15
hab heute mal eine probehörtour gemacht. zuerst habe ich aber nichts passendes gefunden. dann bin ich in reutlingen zu sound@home, hab mich beraten lassen und mich dann für die Cabasse MC 40 Minorca entschieden.
Kosten zwar ein bisschen mehr, sind aber vom klang her unfassbar viel besser.
jetzt wird wohl nur mein cdp bzw verstärker nicht dem klang gerecht, aber dass kann man ja auch irgendwann noch ändern.

jetzt will ich die Ultima definitiv nicht mehr bei mir haben!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Teufel Ultima 60 vs Magnat Quantum 607
Magic68 am 16.02.2010  –  Letzte Antwort am 16.02.2010  –  13 Beiträge
Magnat Quantum 677 oder Teufel Ultima 40
fabio1723 am 28.11.2013  –  Letzte Antwort am 01.12.2013  –  6 Beiträge
Magnat Quantum 557 | Teufel Ultima 40
apros am 11.07.2011  –  Letzte Antwort am 12.07.2011  –  5 Beiträge
Suche Vollverstärker für Quantum 607
Igzorn am 14.02.2011  –  Letzte Antwort am 16.02.2011  –  10 Beiträge
Teufel Ultima 40 | Magnat Quantum 605 | Verstärker?
davidlefux am 12.06.2012  –  Letzte Antwort am 24.08.2012  –  8 Beiträge
Canton GLE 409 oder Magnat Quantum 607
mcfly666 am 09.02.2010  –  Letzte Antwort am 17.02.2010  –  4 Beiträge
Magnat Quantum - 557, 605 oder 607?
halbemensch am 21.10.2010  –  Letzte Antwort am 04.11.2010  –  10 Beiträge
Yamaha NS 777 oder Magnat Quantum 607?
Vmax85 am 01.11.2010  –  Letzte Antwort am 04.11.2010  –  5 Beiträge
Ultima 40 + Sub oder Alternativen?
VolvoV40 am 01.12.2014  –  Letzte Antwort am 02.12.2014  –  6 Beiträge
Teufel Ultima 40 lohnenswert?
TheBigJoe am 19.04.2015  –  Letzte Antwort am 22.04.2015  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Magnat
  • Klipsch
  • Canton
  • Yamaha
  • Philips

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.883 ( Heute: 65 )
  • Neuestes MitgliedJh_Bux
  • Gesamtzahl an Themen1.346.148
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.678.462