Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Neuer Lautsprecher für LINN Majik DS-I gesucht!

+A -A
Autor
Beitrag
flugufrelsarinn
Neuling
#1 erstellt: 23. Feb 2011, 16:37
Hallo,
nachdem ich seit einiger Zeit den Majik DS-I mit einen alten System Audio 1150 geniesse, möchte in der nächsten Zeit neue Lausprecher anschaffen, getreu dem Motto "Da geht noch mehr".

Mein Hörraum ist ca. 4.70 mal 4.40, eher etwas hell als dumpf.

Musik höre ich alles.

Ich suche keinen Lautsprecher, der mir zeigt wie schlecht die CD Aufnahmequalität war und auch kein Tiefbassmonster ;-)
Lege dann lieber Wert auf Dynamik und Räumlichkeit. Es darf ruhig "wärmer" klingen.


Und ich wohne zur Miete und habe keine schwerhörige Mitmieter, höre also Musik nicht allzu laut.

Naja und das Auge hört mit. Will sagen, ich mag kleine schlanke Standboxen.

In die bisherige (Vor)Auswahl sind bisher:
NEAT Elite SX oder Motiv SE2
KUDOS X2
PMC GB1
SYSTEM AUDIO SA 1530
AUDIUM Comp5

Preis maximal 2.500€

Bin aber noch offen für Vorschläge.

Ich komme aus Köln und suche auch Händler, die mir die Lautsprecher auch mal für einen Tag ausleihen.

Bin für jeden Tipp dankbar.


Klaus
Lassal
Stammgast
#2 erstellt: 23. Feb 2011, 17:10
Würde mal die Cabasse Bora anhören. An Standboxen vielleicht eine Cm9. Beide sehr musikalisch, wobei die BW tiefer kommt, die Bora aber mit mehr Präzision aufwartet. Am besten zum Händler deines Vertrauens und dir was vorführen lassen.
Chrissi1
Stammgast
#3 erstellt: 06. Sep 2011, 05:01
Bist du glücklich=fündig geworden??

grüße
Christian
audio_purist
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 06. Sep 2011, 15:05
Meiner Meinung nach passt der Linn aufgrund seiner feiner Spielweise gut zu Lautsprechern mit Polyprop-Membranen, die reichlich Klangfarben bei geringen Verzerrungen bieten. Dynaudio z.B. oder Harbeth mit Radialchassis als Weiterentwicklung des Polypropylen. Habe ich übrigens selbst zu Hause: Majik DS-I mit Harbeth Monitor 30.
Chrissi1
Stammgast
#5 erstellt: 06. Sep 2011, 18:07
das ist ja ne schräge nummer, aber passt ja alles als co.uk zu sammen
muss ich mal irgendwo hören
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Linn Majik DS-I - welche Lautsprecher?
koekkenpoedding am 05.03.2010  –  Letzte Antwort am 06.03.2010  –  3 Beiträge
Gibts preislich etwas besseres als ein Linn Majik DS-I
paketpacker am 17.10.2010  –  Letzte Antwort am 21.10.2010  –  17 Beiträge
Linn Majik DS-I oder Naim Uniti
verona1 am 28.01.2010  –  Letzte Antwort am 23.05.2013  –  16 Beiträge
Alternative zu LINN Majik DS-I?
flugufrelsarinn am 17.11.2010  –  Letzte Antwort am 16.12.2011  –  6 Beiträge
Linn Majik DS-I oder Classic Music+Sneaky DS
leadtodeath am 15.01.2010  –  Letzte Antwort am 30.01.2010  –  2 Beiträge
Linn Majik DS
newkiter am 26.07.2009  –  Letzte Antwort am 16.09.2009  –  16 Beiträge
Linn Majik DS-I (DSM) an KEF LS50 oder 103.2
sheepmadrid am 29.10.2016  –  Letzte Antwort am 29.10.2016  –  4 Beiträge
Majik DS& Symhponic Line -> Majik DSM
Atze552 am 17.06.2015  –  Letzte Antwort am 28.07.2015  –  34 Beiträge
Verstärker für Linn Majik 109
mibbreuer94 am 11.08.2014  –  Letzte Antwort am 13.08.2014  –  23 Beiträge
LINN Majik-I Vollverstärker
Audiofly am 09.01.2010  –  Letzte Antwort am 10.01.2010  –  7 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Kudos
  • Bowers&Wilkins
  • Harbeth

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 10 )
  • Neuestes MitgliedMusic_63
  • Gesamtzahl an Themen1.344.998
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.126