Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Kaufberatung, AV- Receiver + Stereo Lautsprechersystem

+A -A
Autor
Beitrag
reso.
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 12. Aug 2011, 22:18
Hi,

da mir mein altes Soundsystem nun endlich kaputt gegangen ist. Möchte ich mir nun ein anständiges Stereo - System anschaffen.



zu den Kriterien:

1. Muss kompatibel mit "Sound ESI Audio MAYA44" Soundkarte sein ( denke das wird nicht das problem sein )

3. Mixer muss anschließbar sein ( chinch wird auch nit das prob sein )

4. anschluss für TV ( chinch / optisch )

5. Optischer anschluss wäre ein klarer vorteil! Aber ich weis das diese Receiver klanglich meist den älteren Varianten unterlegen sind :(

nun zu den Klanglichen Kriterien:

1. Mein Musikgeschmack umfasst im Groben: Jazz, Raggea, Blues, Hip hop, Techno ( Minimal , elektro, manchma auch house ), Soul ab und an.

2. 2 Wege Boxen + AV - Receiver ( Subwoofer wird später dazu gekauft, für vorschläge bin ich aber jetzt schon gerne offen!).
Im Großen und ganzen ist mir aber wichtig das die Anlage sehr Harmonisch Klingt, Bass sollte vorhanden sein muss mir aber jetzt nich die nachbern ausm Bett klingeln

Auch sehr wichtig für mich ist es das die Mittleren Tonfrequenzen nicht verloren gehen!

Die Boxen sollen links und rechts von meinem TV aufgestellt werden. Sie beschallen also die kürze Seite des Raumes ( 3,5m x 5,5m, ca. 20m²), gehört wird meist in ca. 2 Meter enternung ( Der Raum sollte aber dennoch überall sehr gut beschallt werden ).

3. Maximaler Abhörpegel, ich höre gerne etwas lauter =)

4. Design ist nebensächlich


Hier eine kleine Skizze von meinem Wohnzimmer:
hgfdg
Das Grüne ist eine Dachschräge die bei ca. 60cm Raumhöhe anfängt.

Mein Budget beläuft sich auf 600 Euro. (kann gern mit Gebraucht - Preissen gerechnet werden)

Freue mich schon auf eure Vorschläge!

Gruß Flo

Kleine Vorschläge meinerseits:

Onkyo Netzwerk Stereo-Receiver TX-8050 + ELAC CL 310i JET
Später ein subwoofer ?


[Beitrag von reso. am 13. Aug 2011, 00:53 bearbeitet]
reso.
Schaut ab und zu mal vorbei
#2 erstellt: 12. Aug 2011, 23:04
was haltet ihr von den ELAC 310.2 JET bzw den ELAC 310i JET.

Könnte mir ja nachträglich noch ein sub zulegen falls es nicht gleich mit den 600 hinkommt.

Wichtig wäre mir an 1. stelle das es langfristig hällt und top Klang bietet.

Habe mir auch mal die Teufel Ultima 30 bzw 40 angeschaut. Bei dießen wäre wohl ein weiterer subwoofer nicht notwendig oder?
Würden die an die Klangqualität der ELAC 310.i JET rankommen?

In Punkto Verstärker hab ich mich auch mal ein bischen schlau gemacht.


Mir persönlich würde ja der Onkyo Netzwerk Stereo-Receiver TX-8050 sehr zusagen !

Die onlineradio funktion , netwerkeinbindung sowie der optische ausgang sagen mir doch sehr zu. Nun ist die Frage wie schläg er sich Klanglich ?

Problem:

"Acht-Ohm-Boxen lieferte der Verstärker über 100 Watt Leistung – genug für eine Party im Wohnzimmer. Im Fall der verbreiteteren 4-Ohm-Lautsprecher waren es aber weniger als 50 Watt, weil eine Verstärker-Schutzschaltung die Leistung begrenzt. Wurde hingegen im Menü die eigentlich falsche Einstellung „6 Ohm“ gewählt, lieferte der Verstärker über 140 Watt Leistung an 4 Ohm. Das Gerät wurde dabei zwar heiß, überstand diese Betriebsart aber ohne Schäden. Hier sollte Onkyo nachbessern und nicht mit übervorsichtigen Schutzschaltungen verwirren." auschnitt aus: LINK
Was haltet ihr davon ?

Die ELAC 310i JET Liefern:
Empf. Verstärkerleistung bei Nennimpedanz 50-150 W / Kanal
Nenn- / Impulsbelastbarkeit 70 / 90 W

Ok der wirds wohl nicht. Preis ~ 400 euro , kaum gebraucht zu bekommen, leistung zu schwach etc... .

Kennt jemand vergleichbare Receiver ?


Erneuter Boxenvorschlag ( hab grad echt langeweile )!

nuBox 381, top Leistung, Klang soll auch top sein! Und ein Hersteller aus meinem Heimatland ( Baden - Württemberg )! Schwäbische Qualität, haha!!! Was will man mehr ? Ach ja und das für 190/stk neu!nuBox 381 LINK

Gruß Flo

P.S. Lieg mim Gipsfuß daheim und kann nur musik über meine Köpfhörer hören


[Beitrag von reso. am 13. Aug 2011, 00:35 bearbeitet]
reso.
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 13. Aug 2011, 00:57
Ach ja und was mir auch noch aufgefallen ist.

Alle AV - Receiver haben 6 ohm angegeben.

Die Stereo - Reciever / Verstärker haben meist 4 ohm ( Bei den Boxen die ich im Auge haben wohl besser geeignet ).

Nun ist die Frage: Gibt es einen Stereo - Reciever/Vollverstärker der meine Kriterien erfüllt ( PC, MISCHPULT und TV alles mit chinch anschließbar )

Stellt mir doch bitte ein paar gute Vorschläge vor !

VORSCHLAG NR. 1 Onkyo A-5VL Vollverstärker ( hier gibt es aber ein problem mit dem nachträglichen subwoofer. LINK


[Beitrag von reso. am 13. Aug 2011, 02:15 bearbeitet]
reso.
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 13. Aug 2011, 13:46
Servus,

so bis jetzt habe ich vollgende setups:

1. Kenwood RA-5000 LINK + nubert nubox 381

2. 5.1 AV - Receiver , mit ELAC CL 310i JET, später subwoofer.
Welcher Receiver wäre empfehlenswert ?

3. Onkyo A-5 VL Vollverstärker mit Nubert 381 ?

bin echt verwirrt....
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Stereo- oder AV-Receiver? Kaufberatung.
Egon83 am 10.10.2012  –  Letzte Antwort am 10.01.2013  –  11 Beiträge
Kaufberatung AV Receiver/Stereo Kompaktlautsprecher
Pierre37 am 16.10.2014  –  Letzte Antwort am 25.10.2014  –  27 Beiträge
Stereo Anlage / Av Receiver Kaufberatung
-eric- am 09.09.2015  –  Letzte Antwort am 13.09.2015  –  48 Beiträge
Kaufberatung AV Receiver
Frank5000 am 02.08.2016  –  Letzte Antwort am 28.08.2016  –  8 Beiträge
AV-Receiver Kaufberatung
sondermodell69 am 08.12.2009  –  Letzte Antwort am 08.12.2009  –  3 Beiträge
Kaufberatung: Stereo-Verstärker vs. AV-Receiver
Rockstarrr am 14.12.2011  –  Letzte Antwort am 15.12.2011  –  5 Beiträge
Kaufberatung AV Receiver für den Stereo Betrieb
TheLasseman am 30.09.2014  –  Letzte Antwort am 01.10.2014  –  18 Beiträge
AV-receiver oder Stereoreceiver - Kaufberatung
Oenos am 16.02.2010  –  Letzte Antwort am 18.02.2010  –  6 Beiträge
Kaufberatung Receiver
oldking1 am 29.05.2010  –  Letzte Antwort am 29.05.2010  –  2 Beiträge
Kaufberatung Stereo Lautsprecher und Verstärker / AV-Receiver max3000?
alex221794946 am 24.05.2013  –  Letzte Antwort am 24.05.2013  –  12 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Onkyo
  • Elac
  • Nubert
  • Kenwood
  • SEG
  • Lenco

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 67 )
  • Neuestes Mitgliedalbone1krasniqi
  • Gesamtzahl an Themen1.345.740
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.671.209