Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


NAD C355 BEE neue Boxen für kleinen Raum?

+A -A
Autor
Beitrag
JakobW
Neuling
#1 erstellt: 03. Okt 2011, 12:39
ich überlege aktuell ob ich mir neue Lautsprecher für meine Anlage kaufe.

Zu den Hintergrundinfos:

Verstärker: NAD C 355 BEE
CD Player: NAD C542
Tuner: NAD 4020A

Aktuelle Boxen: JBL TLX 610
Der Raum ist fast Quadratisch - 4m auf 3,80m. Die Boxen stehen ein stück von der Wand weg.

Ich finde die aktuellen Boxen nicht schlecht von JBL aber es sind eher Party Boxen und keine Hifi Lautsprecher. Mir fehlt etwas die Tiefe bzw das Raumgefühl bei Klassik und Songs von Loreena Mc Kennitt. Ich höre sonst bund gemischt: Klassik, Pop, Rock, Weltmusik etc.

Freue mich über Antworten.
weimaraner
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 03. Okt 2011, 13:08
Hallo,

was dürfen die Lautsprecher denn kosten?

Zu deiner jetzigen Unzufriedenheit,

stell deine Lautsprecher mal zum Testen 70cm von der Wand weg(Luft im Rücken).

Kannst du ca 2- 2,3m zwischen den Lautsprechern Platz lassen?

Deinen Hörplatz gemäß Stereodreick auf den gleichen Abstand bringen wie die LS auseinanderstehen.

Die Lautsprecher nicht auf den Hörplatz einwinkeln sondern parallel zueinander aufstellen.


Was macht die Räumlichkeit,das Raumgefühl jetzt??
(Ja,ich weiss das du jetzt weniger Bass erhälst)

Wenn es jetzt funktioniert kannst du bei gleicher Aufstellung wie bisher auch mit anderen Lautsprechern wohl nicht zu dem Erfolg kommen welchen du gerne hättest.

Ansonsten wäre eine Steigerung der Räumlichkeit eventuell mit folgenden LS zu erreichen,
im Gebrauchtmarkt tummelt sich eine Elac Bs 243 für um die 500€,
desweiteren würde mich persönlich das Angebot ansprechen:
http://hifi4me.de/de...812da06ae1e894HIFIde

wenn es neu werden soll wäre von MB Quart die Alexxa B-One zu nennen,für 300€ das Paar.


Gruss
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
NAD BEE + KEF iQ3
DMS am 29.01.2006  –  Letzte Antwort am 20.04.2008  –  57 Beiträge
NAD C355 BEE und nuBox 681?
Conix91 am 02.11.2013  –  Letzte Antwort am 03.11.2013  –  11 Beiträge
Canton ERGO 902 mit Vincent SV 232 oder lieber NAD C355 BEE ?
leverkusen04 am 24.09.2008  –  Letzte Antwort am 15.11.2008  –  2 Beiträge
Boxen für NAD C320 BEE
mik1 am 03.05.2004  –  Letzte Antwort am 10.05.2004  –  16 Beiträge
[Kaufberatung] NAD C355 BEE + B&W 685 (+ B&W ASW 608 akt. Bass) gute Kombi? Aufstellung unterm Dach?
Likedeeler am 13.10.2008  –  Letzte Antwort am 30.10.2008  –  16 Beiträge
Welcher Lautsprecher für NAD C 320 BEE
antosa am 11.01.2004  –  Letzte Antwort am 08.02.2004  –  5 Beiträge
Dali Suite 1.5 für NAD BEE Serie
clerenz am 05.01.2005  –  Letzte Antwort am 05.01.2005  –  2 Beiträge
Kleiner Raum was für Boxen?
-morlock- am 29.04.2016  –  Letzte Antwort am 24.05.2016  –  9 Beiträge
Lautsprecher für NAD C320 BEE
xherox am 08.05.2007  –  Letzte Antwort am 09.05.2007  –  9 Beiträge
Lautsprecher für NAD 315 BEE
spacecowboy_30 am 14.05.2008  –  Letzte Antwort am 11.07.2008  –  10 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • NAD
  • JBL
  • Elac
  • MB Quart
  • Encore

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.883 ( Heute: 9 )
  • Neuestes MitgliedInforass
  • Gesamtzahl an Themen1.346.073
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.677.307