Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Stereo-Receiver für Nubert Boxen

+A -A
Autor
Beitrag
kallisto1964
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 14. Jan 2012, 18:08
Hallo Forum,

ich suche für meine Nubert-Boxen NuBox 580 einen Stereo-Receiver.
Preislich zwischen 250,- und max. 400,- EUR.
HDMI-Anschlüsse sind wichtig und natürlich ein guter Klang.
Internet-Zugang brauche ich nicht.
Kenwood RA-5000 ist mir schon empfohlen worden.
Im Markt habe ich ihn nicht gefunden.
Dort habe ich nur Denon, Yamaha, Pionier und HK gefunden.
Konnte ihn also auch nicht probe hören.

Bin für jeden Tipp dankbar.
Gebrauchte Gute kann man mir auch empfehlen.

Danke im voraus.
Eminenz
Inventar
#2 erstellt: 14. Jan 2012, 18:18
Der Kenwood ist der einzige Stereo-Receiver mit HDMI, soweit ich weiß.
Blink-2702
Inventar
#3 erstellt: 14. Jan 2012, 18:25
Ich gehe auch mal davon aus, das der Kenwood er einzigste ist mit Hdmi-Anschlüssen, ich habe aber auch negative Sachen über den Reciver gehört, vielleicht kann das jemand besrätigen.
weimaraner
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 14. Jan 2012, 18:52
Hallo,

ansonsten müsste ein AV Receiver wie der Pioneer VSX 921 herhalten,
beim Kenwood soll die lyp/sync funktion nicht so ganz harmonieren,genaues kann ich dazu aber nicht beitragen.

gruss
kallisto1964
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 14. Jan 2012, 19:48
OK, ich bin nicht so auf dem neuesten Stand was die Anschlüsse betrifft.
Wenn die Stereo-Receiver eher ohne HDMI sind, dann eben nur die "klassischen"Anschlüsse.
Ich habe im Moment einen alten Kenwood 5.1 Receiver.
Ca. 15 Jahre alt und er macht langsam schlapp.
Der Klang selbst ist auch nicht so die Klasse.
Unter dem Dach habe ich einen Yamaha Surround-Receiver und ein JBL-System. Für das kleine Zimmer ist das mehr als ausreichend.
Hier im Wohnzimmer sind ca. 30 qm "zu beschallen".
Aber nur Stereo.
Deswegen suche ich für das Wohnzimmer einen guten Stereo-Receiver.
Pionieer habe ich gestern im vorbeigehen im M-Markt gesehen.
Ich glaube sogar das es der 921 war.

Woher kommt die Info mit dem Lipsync Problem?
hatte bis jetzt noch nichts gefunden.
Aber genau das wäre der KO für den Receiver.

Wie schaut es mit Harman Kardon Stereo-Receiver aus.
Optisch finde ich die Geräte sehr ansprechend.

Aber wahrscheinlich läuft es wieder auf Yamaha und/oder Denon hinaus.


[Beitrag von kallisto1964 am 14. Jan 2012, 19:57 bearbeitet]
Eminenz
Inventar
#6 erstellt: 14. Jan 2012, 20:15
Harman hat seit Jahren Qualitätsprobleme, daher sind die Geräte mit Vorsicht zu genießen. Allerdings betrifft das hauptsächlich die AVRs. Der 3490 ist ein tolles Gerät zum Preis.
kallisto1964
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 14. Jan 2012, 20:57
Danke für den Tipp.
Werde gleich mal ein bisschen lesen gehen.
Als ich die Boxen im Nubert-Shop zur Probe hören konnte,
ist mir damals ein Marantz-Stereo-Receiver ans Herz gelegt worden.
Ich weiß aber nicht mehr welches Modell mir empfohlen wurde.
Der 5023 ist der einzige Stereo-Receiver im Programm.
Wenn HK Qualitätsprobleme hat, ist das sehr schade.
Gerade optisch heben sie sich vom Rest ein wenig ab.
Eminenz
Inventar
#8 erstellt: 14. Jan 2012, 21:07
Naja, Geschmackssache. Ich steh nicht so auf Plastik.
kallisto1964
Schaut ab und zu mal vorbei
#9 erstellt: 14. Jan 2012, 21:20
Nun gut.
Welcher Hersteller verwendet heute kein Plastik?
Ist ja schon Standard, leider.
Und der Preis regelt nun auch ein bisschen die Qualität.
Eminenz
Inventar
#10 erstellt: 14. Jan 2012, 21:22
HIER ein Beispiel, dass es auch anders geht.
Blink-2702
Inventar
#11 erstellt: 14. Jan 2012, 21:34
Oh ja, Sherwood ist eine Top Marke.

@ Kallist1964, bei Sherwood würde ich nicht lange Fackeln, sondern zuschlagen. Das Gerät ist nicht nur von ausen gut, sondern das was drin steckt ist noch um so besser. Schade, dass Sherwood in Deutschland nicht so bekannt ist.
kallisto1964
Schaut ab und zu mal vorbei
#12 erstellt: 14. Jan 2012, 22:05
Ehrlich, sagt mir optisch mal gar nicht zu.
Da muss es sicherlich noch was anderes geben.
Die Marantz-Geräte sollen, was ich bis jetzt gelesen haben, klanglich sehr ausgewogen sein.
Habe jetzt noch mal Nubert direkt angeschrieben.
Mal schauen was sie mir empfehlen.
Viel überzeugte Stereo-Receiver "Hörer" scheint es ja nicht zu geben.
Eminenz
Inventar
#13 erstellt: 14. Jan 2012, 22:11
Klassische Stereo-Receiver sind am Aussterben. Die Zukunft gehört Geräten wie dem Onkyo TX-8050.

Es gibt einige Modelle wie die R-S Modelle von Yamaha, die DRA von Denon, die TX Modelle von Onkyo usw usf.

Aber das sind halt optisch eher Hifi-Geräte und keine Plastik-Geräte in LEGO-Optik.
weimaraner
Hat sich gelöscht
#14 erstellt: 14. Jan 2012, 22:15
Hallo,

die genannten Yamaha RS 700,Denon DRA 700 sind vllt auch optisch schöner,
alles Geschmacksache,

Gruss
kallisto1964
Schaut ab und zu mal vorbei
#15 erstellt: 18. Jan 2012, 22:16
Hallo Mitleser,
die Suche ist zu Ende und das ausgewählte Gerät ist bereits angeschlossen.
Habe mich nach wirklich langen hin- und her überlegen für den Yamaha R-S 700 entschieden.
Und ich muss sagen, ich bin ganz schön begeistert von dem Gerät.
Natürlich überhaupt nicht zu vergleichen mit dem alten Kenwood 5.1 Analog-Receiver.
Im Moment laufen die Gipsy Kinks Live.
Alles schön einfach anzuschließen, Optik recht schlicht.
Aber ein toller Sound. Genau so habe ich mir das vorgestellt.
Inzwischen habe ich sogar meinen alten Plattenspieler wieder angeschlossen - Passt !
Vielen Dank für die Tipps und Anregungen die ich hier erhalten habe.

Kallisto1964
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Stereo-Kaufberatung: Boxen von Nubert
nextmen am 07.10.2010  –  Letzte Antwort am 20.10.2010  –  8 Beiträge
Verstärker für Nubert nuBox 381 Stereo-Boxen
avax2891 am 08.11.2008  –  Letzte Antwort am 22.12.2010  –  18 Beiträge
Verstärker zu Nubert-Boxen
buchbinder am 13.04.2008  –  Letzte Antwort am 14.04.2008  –  2 Beiträge
Stereo-Receiver Empfehlung für Nubert NuVero11
Matze1985 am 16.02.2009  –  Letzte Antwort am 18.02.2009  –  5 Beiträge
Vollverstärker/Receiver für Nubert 481 gesucht
3.0TDI am 12.02.2010  –  Letzte Antwort am 07.03.2010  –  21 Beiträge
Verstärker/Receiver für Nubert 481
VaPi am 04.08.2014  –  Letzte Antwort am 08.08.2014  –  12 Beiträge
Stereo- /Surround-Receiver an Nubert NuBox 311
Blatsound am 26.09.2009  –  Letzte Antwort am 27.09.2009  –  5 Beiträge
Stereo Receiver
rulf am 28.06.2010  –  Letzte Antwort am 28.06.2010  –  7 Beiträge
Welcher gebr. Stereo-Receiver und Plattenspieler für Nubert nuBox 381
kontextfrei am 09.04.2008  –  Letzte Antwort am 09.04.2008  –  3 Beiträge
Receiver zu Nubert Boxen Nuwave 10 gesucht
rittersmann am 16.01.2014  –  Letzte Antwort am 17.01.2014  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Onkyo
  • Kenwood

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder811.323 ( Heute: 153 )
  • Neuestes MitgliedFrank2610
  • Gesamtzahl an Themen1.352.182
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.781.875