Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Regalboxen für Wohnküche

+A -A
Autor
Beitrag
anpai
Neuling
#1 erstellt: 12. Mrz 2012, 12:20
Liebe HiFi-Gemeinde!

Da ich demnächst in eine neue Wohnung ziehe, mach ich mir ein wenig Gedanken über die Stereo Beschallung der neuen Wohnküche und über die neu auszuwählenden Boxen. Da ich aber im HiFi-Bereich nicht wirklich über viel Erfahrung und Wissen verfüge, wär es toll wenn Ihr mich beim finden der richtigen Regalboxen unterstützen könntet.

Einige Details zur Wohnküche und Aufstellung der Boxen.
Der Raum hat Abmessungen von 4,5m x 7m wobei die Boxen im Küchenblock integriert verbaut werden sollen und einen seitlichen Abstand von etwa 1,4m von benachbarter Boxenkante zu benachbarter Boxenkante haben werden. Auf Grund der räumlichen Gegebenheiten und dem Umstand, dass die Boxen in den Küchenblock integriert werden sollen, fällt die Option Subwoofer weg wodurch die beiden Regalboxen für die Bässe alleine aufkommen müssen.
Angeschlossen werden sie an meinen alten Denon PMA-715R - Daten zum Verstärker findet Ihr hier.

Abgespielt wird ein ziemlich breite Palette über Pop, Rock und RnB bis hin zu Electro.

Soweit so gut, nun die Million-Dollar-Frage:
Welche Regalboxen haltet Ihr für meine Wohnküche für die Richtigen?
Über zahlreiche Vorschläge und Tipps wär ich Euch sehr dankbar.

Ein wichtiger Punkt zum Schluß: Budgetrahmen - max. EUR 300.- gerne weniger.


Für einen Diskussionsstart um die Boxen werfe ich mal die Klipsch RB-41 II in den Raum. Meinungen?


Dank im Voraus für Euren Beitrag!
Andreas


[Beitrag von anpai am 12. Mrz 2012, 15:43 bearbeitet]
Mr_Martin
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 12. Mrz 2012, 16:10
PSB Alpha B1
anpai
Neuling
#3 erstellt: 13. Mrz 2012, 19:37
Danke erstmal für den Tipp mit der PSB Alpha B1, sehen top aus und das was ich über sie finden konnte klingt echt sehr vielversprechend. Hab sogar einen Händler in der Nähe gefunden und werd demnächst gleich mal probehören gehn.

Eine Frage ergibt sich aber aus der Konstruktion der Lautsprecher für mich.
Ist es problematisch wenn die Lautsprecher wandnahe montiert werden? Handelt sich ja um Lautsprecher mit Bassreflex hinten - würde sie aber gerne so nah als möglich an der Wand montieren da ich sonst arg viel Stellraum im Küchenblock verliere.

Gibts übrigens Erfahrungswerte mit dem kleinen Bruder dem PSB Alpha LR1?
Ingo_H.
Inventar
#4 erstellt: 14. Mrz 2012, 01:39
Würde dir die Dali Zensor 1 ans Herz legen. Bin seit einigen Monaten Besitzer solcher und erfreue mich jeden Tag aufs neue an dem fantastischen Klang der "Kleinen". Knackiger, sauberer Bass (natürlich kein Bass der einen wegbläst bei der Grösse) und Höhen und Mitten sind wirklich unglaublich klar und sauber ohne auch nur annähernd hart zu klingen. Für mich und meine Ohren der beste Regallautsprecher den ich in der Preisregion und auch etwas höher jemals gehört oder besessen habe. Zudem klingen die Dali auch direkt an der Wand und können sogar aufgehängt werden, da die eine integrierte Wandhalterung haben.

Hör dir die unbedingt mal an bevor du dich für was anderes entscheidest!

Hier eine Händlerliste:

http://www.dali-deut....aspx?nzArea=Germany


[Beitrag von Ingo_H. am 14. Mrz 2012, 01:46 bearbeitet]
Mr_Martin
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 14. Mrz 2012, 08:50

anpai schrieb:
Danke erstmal für den Tipp mit der PSB Alpha B1, sehen top aus und das was ich über sie finden konnte klingt echt sehr vielversprechend. Hab sogar einen Händler in der Nähe gefunden und werd demnächst gleich mal probehören gehn.

Eine Frage ergibt sich aber aus der Konstruktion der Lautsprecher für mich.
Ist es problematisch wenn die Lautsprecher wandnahe montiert werden? Handelt sich ja um Lautsprecher mit Bassreflex hinten - würde sie aber gerne so nah als möglich an der Wand montieren da ich sonst arg viel Stellraum im Küchenblock verliere.



Ich habe die Alpha 1 ca. 20cm von der Wand weg im Regal, reicht völlig aus.

Diese Anweisung habe ich im Netz gefunden:

"Die PSB Alpha B1 sollte wandnah stehen, aber wenn möglich nicht direkt an der Wand."

gruß


[Beitrag von Mr_Martin am 14. Mrz 2012, 08:54 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Regalboxen.
MacLefty am 08.10.2011  –  Letzte Antwort am 15.10.2011  –  4 Beiträge
Bitte Tipps für gute kleine Regalboxen
ampeltüte am 11.08.2010  –  Letzte Antwort am 12.08.2010  –  16 Beiträge
regalboxen
majordiesel am 18.04.2005  –  Letzte Antwort am 20.04.2005  –  5 Beiträge
Neue boxen für Hifi-Anlage
BrainLaq am 13.03.2011  –  Letzte Antwort am 14.03.2011  –  10 Beiträge
Neue Regalboxen (neu/gebraucht)
Mattn90 am 13.03.2014  –  Letzte Antwort am 13.03.2014  –  11 Beiträge
Regalboxen
Eggger am 20.07.2006  –  Letzte Antwort am 21.07.2006  –  9 Beiträge
Suche: 2.1 Regallautsprecher + Subwoofer, Fokus: Musik, Wohnküche 32qm , Budget 600?
mukumuku am 09.03.2012  –  Letzte Antwort am 09.03.2012  –  9 Beiträge
Gebrauchte Regalboxen
sneud am 10.12.2012  –  Letzte Antwort am 11.12.2012  –  6 Beiträge
AVR+2 Boxen für Private Party
Benalio am 24.08.2015  –  Letzte Antwort am 24.08.2015  –  2 Beiträge
Welche Regalboxen?
roandreas# am 30.05.2014  –  Letzte Antwort am 22.08.2014  –  45 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • PSB
  • Klipsch
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 1 )
  • Neuestes Mitgliedhönning
  • Gesamtzahl an Themen1.345.793
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.118