Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Anlage aus den 50er

+A -A
Autor
Beitrag
DrHolgi
Stammgast
#1 erstellt: 30. Mai 2012, 20:43
50 er

Verstärker , Lautsprecher Und Plattenspieler voll funktionstüchtig Höh ist ca 1,45 ....... Original von Philips Bitte nur ernstgemeinte Preisvorschläge ...Eine Rarität ..aus Platzgründen zu verkaufen !!!!!! 400,- VB

sind 400 euro dafür zuviel?

oder sollte man da zuschlagen?


mfg

holger


[Beitrag von DrHolgi am 30. Mai 2012, 20:44 bearbeitet]
8erberg
Inventar
#2 erstellt: 31. Mai 2012, 07:04
Hallo,

.

HiFi gab es nicht in den 50er Jahren.

Mischpult und Plattenspieler sind eher 80er Jahre..
Im Mischpult wird ein Entzerrer-Vorverstärker für den Plattenspieler sein, den in den 50er Jahren war die Abtastung mit Magnetsystemen noch in den Kinderschuhen und allein schon die Entzerrungswerte waren so ein Kapitel, da wurde bis in die 60er Jahre rumgemacht, bis man dort eine ordentliche Normung erreicht hat.

Was für ein Verstärker ist denn da drin? Bis weit in die 60er hatte man ja Röhrenverstärker.

Ganz ehrlich: Ich glaub ein Holländer würde dazu sagen "vijf cent dat kilo"...

Peter
yahoohu
Inventar
#3 erstellt: 31. Mai 2012, 07:51
Hallo Holger,

lustiges Teil

Aber halte Du Dich bitte doch auch an die Forenregeln und platziere Dein Angebot im "Biete"-Bereich.

Ggf. kannst Du ja auch noch im "Was ist mein Hifi Krempel wert?" Thread posten.

Gruß Yahoohu
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
anlage
dj_last.one) am 26.01.2009  –  Letzte Antwort am 26.01.2009  –  9 Beiträge
anlage
JohnWalker am 09.12.2009  –  Letzte Antwort am 10.12.2009  –  3 Beiträge
Neue Anlage aus Einzelbausteinen
marci am 25.03.2004  –  Letzte Antwort am 25.03.2004  –  6 Beiträge
ACCUPHASE Anlage aus 1992 aufrüsten ?
golfulli am 27.01.2010  –  Letzte Antwort am 28.01.2010  –  7 Beiträge
kleine Anlage aus einzel Komponenten
->Terror_Force<- am 26.07.2004  –  Letzte Antwort am 10.08.2004  –  22 Beiträge
Guter Sound aus dem PC (Kopfhörer/ Anlage)
thain94 am 03.01.2015  –  Letzte Antwort am 04.01.2015  –  2 Beiträge
Kaufberatung Kompaktanlage oder Anlage aus Einzelkomponenten
Holzbock1970 am 01.04.2015  –  Letzte Antwort am 07.05.2015  –  12 Beiträge
Einsteiger Anlage für den PC
The-Dodo am 22.11.2005  –  Letzte Antwort am 23.11.2005  –  12 Beiträge
Beratung für komplette Anlage bestehend aus Bausteinen
matzmantu am 01.09.2006  –  Letzte Antwort am 02.09.2006  –  6 Beiträge
Guter Klang. aber aus kleiner Anlage?
batangas am 23.07.2010  –  Letzte Antwort am 23.07.2010  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Yamaha
  • Bose
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 61 )
  • Neuestes Mitgliedimbecilic
  • Gesamtzahl an Themen1.345.058
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.659.077