Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Bruachbarer Verstärker+CD- Enheit Low Budget

+A -A
Autor
Beitrag
TribLX
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 09. Aug 2012, 14:42
Halle Leute.

Hab mir seit geraumer Zeit überlegt mir ne Komponenten- bzw. Stockanlage zu leisten.
Nun ist es soweit. Ich bräuchte 'nen einigermaßen Brauchbaren Verstärker, 'ne CD Einheit und ein Paar Boxen.

Das ganze zu 'nem möglichst billigen Preis. Ich will jetzt keine Preisliche Grenze nennen, daher ich mit meinen 14 Jahren sowieso noch 'ne Zeit lang sparen muss.


Danke und Lg. Moritz
anymouse
Inventar
#2 erstellt: 09. Aug 2012, 20:12
Mir fallen da einige Wege ein:

Nicht empfehlen möchte ich Irgend eines der Angebote aus dem Geiz-ist-blöd-Markt mit Suuuper-Viel-PMPO-Watt und Mega-Subwoofer -- jedenfalls nicht im Hifi-Forum.

Bei den kleinen Anlagen werden häufig die Yamaha Pianocraft gelobt - gibt es als Komplettpaket mit Receiver (also Verstärker und Radio in einnem), CD-Player und Regal-Lautsprechern. Das wäre eher die Wunschzettel-Variante.

Eine Alternative wäre der Gebrauchtmarkt. Hier kann man sich sehr günstig eine passable Anlage zusammenstellen. Nachteil ist, dass man ggf. ein wenig technische Aufbereitung hineinstecken müsste, und nicht so tolle Daten zum Angeben hat -- 2x 30 Watt können mit den richtigen (!) Lautsprecher auch echt ausreichen, wenn diese etwas Platz einnehmen dürfen. Gut klingen ist sowieso keine Frage der Watt-Zahl.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kaufberatung Low Budget Verstärker/Receiver
KiezKieker am 02.11.2011  –  Letzte Antwort am 08.12.2011  –  26 Beiträge
Lautsprecherempfehlung "Low Budget"
Sebb_L am 08.11.2006  –  Letzte Antwort am 12.01.2007  –  26 Beiträge
Verstärker(LOW-BUDGET??)
Tom-Bär1964 am 23.02.2005  –  Letzte Antwort am 24.02.2005  –  22 Beiträge
gebr. Low-Budget Verstärker
christus2k am 31.01.2006  –  Letzte Antwort am 02.02.2006  –  8 Beiträge
welchen low-budget Verstärker?
BrightUp am 10.09.2007  –  Letzte Antwort am 10.09.2007  –  7 Beiträge
Low Budget Receiver\Verstärker
fighter02301 am 30.08.2008  –  Letzte Antwort am 30.08.2008  –  3 Beiträge
Low Budget HDMI-Verstärker
humanica am 19.08.2014  –  Letzte Antwort am 19.08.2014  –  5 Beiträge
Verstärker + 2 Boxen (low budget)
ProgracidDrive am 19.11.2003  –  Letzte Antwort am 19.11.2003  –  6 Beiträge
Low-budget: nuBox400 + welchen Verstärker?
CriZ am 29.10.2004  –  Letzte Antwort am 31.10.2004  –  12 Beiträge
Passender Low-Budget Stereo-Verstärker
admyn am 25.11.2006  –  Letzte Antwort am 26.11.2006  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Yamaha
  • Bose
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 51 )
  • Neuestes MitgliedKroly
  • Gesamtzahl an Themen1.345.244
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.661.829