Dali Zensor 1 vs. Heco Music Colors

+A -A
Autor
Beitrag
dendoes
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 06. Jan 2013, 16:02
Einen wunderschönen guten Mittag;)
ich habe da mal eine Fragen bezüglich 2 Kompakt-Lautsprecher.
Und zwar geht es um die Dali Zensor 1 und die Heco Music Colors 100.

Ich habe nun den nächsten Monat vor, mir 2 kleine Lautsprecher für mein Wohnzimmer zu besorgen. Es soll erstmal was kleines sein, da ich noch bis zu Standlautsprechern sparen will. Eventuell, sodass man die "Kleinen" dann als Rears benutzen kann.
Momentan hab ich seit gut 8 Jahren dieses Ding und nunja, irgendwann möchte mann auch was besseres
Universum_DVD_DR_1052

Mein Wohnzimmer ist 17m² groß und ist wie folgt geschnitten:
1964

Folgendes soll mit den Lautsprechern gehört werden:
Musik (60%) (Hip Hop, Elektro aber auch mal Rock) /auch Schallplatte
Filme (40%)

Also AV-Receiver könnte ich mir folgende vorstellen:

Onkyo-TX-NR414 oder Pioneer-VSX-527-K

Würde mir dann nach und nach Sub, Center und dann halt "gute" Front-LS, wie zB die Heco Music Color 200 besorgen.

Die Dali werde ich nächste Woche mal Probehören um zu schauen ob sie mir vom Klang her gefallen.
Habe hier viel über die Kenwood LS-K711 und die Denons gelesen,. Wenn die Kennies, perfekt aufgestellt sind, (Frei, Wandabstand, ...)spielen Sie die Dalis denn an die "Wand", oder sagt man sich das nur, weil Sie vom Preis-Leistungs-V so gut sind?

Ich danke schon einmal für Eure Hilfe;)

MFG

dende


[Beitrag von dendoes am 06. Jan 2013, 16:30 bearbeitet]
Markus_Pajonk
Gesperrt
#2 erstellt: 06. Jan 2013, 16:08
Hallo,
wenn du zu einem späteren Zeitpunkt auf Surround gehen möchtest solltest du vorher schon konzeptionell vorgehen! Dann solltest du berücksichtigen welcher Hersteller welche Spielpartner, z.B. für den sehr wichtigen Center, im Programm haben. Natürlich ist es bei den Rears nicht so wichtig ob sie sich klanglich 100% einfügen, ABER wenn du jetzt ein "neues Konzept" erstellst kannst du die Faktoren berücksichtigen. Ich kenne die Kenwoods nicht, weiss aber auch nicht ob es dafür einen Center gibt?!?!

Markus
dendoes
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 06. Jan 2013, 16:14

Dann solltest du berücksichtigen welcher Hersteller welche Spielpartner, z.B. für den sehr wichtigen Center, im Programm haben


Ja das habe ich ja. Es gibt ja von Dali folgende Komponenten:
Dali Zensor 5 (Front)
Dali Zensor Vokal (Center)


und von Heco:
Heco Music Colors 200 (Front)
Heco Music Colors 80 (Center)

Mir ist bewusst, dass wenn ich mir die Dali Zensor 1 kaufe, ich mir nicht den Heco Center besorgen muss, wenn du das meinst.

Ich wollte lediglich eine Einschätzung, von Hifi-Erfahrenen, welche Lautsprecher sich besser eignen würden, um Musik (Genre s.o) und Filme in dem beschriebenen Wohnzimmer genießen zu können
MFG
Markus_Pajonk
Gesperrt
#4 erstellt: 06. Jan 2013, 17:05
Hallo,
wobei du bei den Kenwood und natürlich auch all den anderen drüber nachdenken kannst 3x die gleiche Box im Frontbereich einzusetzen. Falls es für dich optisch gangbar ist und sich so aufstellen lässt.

Markus
dendoes
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 06. Jan 2013, 18:24
Naja aber ist da nicht klanglich ein Unterschied? Wenn ich jetzt einen Normalen als Center nutze, muss man was genau beachte, bzw machen?
Markus_Pajonk
Gesperrt
#6 erstellt: 06. Jan 2013, 21:45
Nein, es ist die grösstmögliche Homogenität und dadurch das Optimum. In der Konfiguration brauchst du nix zu beachten. Ein Center ist auch quasi ein normaler Lautsprecher, das so mal am Rande!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Canton GLE 490.2 vs. Klipsch RF52 II vs. Dali Zensor 5 vs. Heco Music Colors 200
puhpuh am 16.01.2014  –  Letzte Antwort am 17.01.2014  –  4 Beiträge
Dali Zensor 1 vs Heco Victa 201
haumti am 23.07.2014  –  Letzte Antwort am 24.07.2014  –  5 Beiträge
Dali Zensor 1 vs Pico
Azarnoth am 19.09.2016  –  Letzte Antwort am 24.09.2016  –  5 Beiträge
Dali Zensor 1 vs. Denon SC-M39
mku am 16.09.2013  –  Letzte Antwort am 09.10.2013  –  13 Beiträge
Dali Zensor 1 vs. psb AlphaB1
Peter.1997 am 28.11.2013  –  Letzte Antwort am 03.07.2014  –  21 Beiträge
Dali Zensor 1/ Receiver
Amd6 am 28.11.2013  –  Letzte Antwort am 02.12.2013  –  8 Beiträge
Wandhalter Dali Zensor 1
cocoplexplex am 22.01.2016  –  Letzte Antwort am 02.02.2016  –  3 Beiträge
Dali Zensor 5 vs Dali Zensor 7 / Rotel RCX1500
D_Juneau am 25.05.2014  –  Letzte Antwort am 26.09.2015  –  40 Beiträge
Heco Celan 500 oder Heco Music Colors 200
Dieter1337 am 26.05.2014  –  Letzte Antwort am 26.05.2014  –  9 Beiträge
Heco Colors womit betreiben
Monteaup am 19.07.2011  –  Letzte Antwort am 21.07.2011  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder843.802 ( Heute: 2 )
  • Neuestes Mitgliedivasa
  • Gesamtzahl an Themen1.407.002
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.796.000

Hersteller in diesem Thread Widget schließen