Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Anlage für 2.500€

+A -A
Autor
Beitrag
CrazyO
Neuling
#1 erstellt: 09. Jan 2013, 16:29
Hallo zusammen,

ich möchte mir eine komplett neue Anlage zulegen und plane bis zu ~ 2.500 € für guten Sound ein.

Leider bin ich wirklich rel. unwissend was das ganze Thema angeht.

Was mein Ziel ist:

Guter Sound über die Anlage, die ich in erster Linie per Spotify und evtl. mit CD's bespielen möchte.
Mein TV soll ebenfalls an die Anlage angeschlossen werden. Hätte zwar gerne 5.1. Sound für Filme aber zusammen denke ich ist das mit meinem Budget nicht halbwegs hochqualitativ zumindest schwierig zu realisieren. Daher plane ich meinen TV normal über die Stereo Anlage laufen zu lassen.

Was ich somit brauche:

Zwei Lautsprecher, idealerweise gutaussehend (Zimmer 25m²/Ich höre von Rock über Pop und Elektro eigentlich alles)
Verkabelung
Verstärker
Netzwerk Player fürs Streming
(CD Player)

Vor dem Hintergrund des technologischen Fortschrittsm, würde ich den Hauptanteil des Geldes gerne dort investieren wo Neuerung länger auf sich warten lassen. Ich denke das wären dann die Lautsprecher oder?

Bin über jeden Ratschlag/Tipp dankbar. Wie gesagt, kenn ich mich nicht sonderlich gut aus.

Danke und Grüße
jd17
Inventar
#2 erstellt: 09. Jan 2013, 16:47
erstmal verschiedene lautsprecher probehören um herauszufinden was dir gefällt.

- Heco Celan 70X
- Monitor Audio RX8
- Dali Ikon 6 MK2
- XTZ 99.36
- XTZ 99.38
- KEF Q700

- was auch immer du sonst bis 2000€ paarpreis finden kannst.


was die verstärkung betrifft wäre wohl ein AVR die ideale wahl - du möchtest ja eigentlich gern surround. dann kannst du in zukunft - wenn wieder etwas geld zur verfügung steht - noch center, rears und ggf. sub nachrüsten.
Octaveianer
Stammgast
#3 erstellt: 09. Jan 2013, 17:27
Also Netzwerkplayer geht ganz einfach wenn Du mit iTunes Musik hörst, dann einen Apple AirPort Express und streamen

Als Verstärker könnte ein Denon PMA 2000 sehr gut funktionieren zu diesen Lautsprechern


@Mod: hoffe das es ok ist das ich diesen Link hier poste
m00
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 09. Jan 2013, 17:31

Octaveianer schrieb:
Also Netzwerkplayer geht ganz einfach wenn Du mit iTunes Musik hörst, dann einen Apple AirPort Express und streamen

Als Verstärker könnte ein Denon PMA 2000 sehr gut funktionieren zu diesen Lautsprechern




Da kann ich über

diese Lautsprecher

als Verstärker z.b. ein gebrauchter Nad C 352
Kuckucks
Inventar
#5 erstellt: 09. Jan 2013, 17:39
Aso streamen gibts es x Varianten via bluetooth w-lan usw.

Ich würde eher einen AVR empfehlen wenn jetzt schon der Gedanke da ist um später auf 5.1 zu gehen.

Die aktuellen AVR's können jetzt spotify streamen und sind airplay fähig sehr gelungrn benutze es selber.

Zunächst müsste der TE mal sagen welchen Klang er präferiert.
analytisch, bassig, neutral usw
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Neue Komplettanlage für 2.500 EUR
aquascrotum am 16.01.2016  –  Letzte Antwort am 13.05.2016  –  18 Beiträge
Neue Anlage für Dachwohnung
StereJo am 27.04.2014  –  Letzte Antwort am 28.04.2014  –  11 Beiträge
Anlage für bis zu 400?
Roziar am 21.08.2008  –  Letzte Antwort am 16.10.2008  –  21 Beiträge
Sound System in erster Linie für Musik 400-500?
Zorgen am 19.12.2014  –  Letzte Antwort am 19.12.2014  –  4 Beiträge
Komplett neue Anlage für Zimmer
Kuba1337 am 16.02.2010  –  Letzte Antwort am 16.02.2010  –  2 Beiträge
Kaufberatung für komplett neue Anlage
vlotty am 20.06.2015  –  Letzte Antwort am 21.06.2015  –  9 Beiträge
Kaufberatung für eine neue Anlage
*Kawa* am 12.12.2009  –  Letzte Antwort am 13.12.2009  –  5 Beiträge
Anlage für bis zu 500 ?
songido am 28.11.2006  –  Letzte Antwort am 28.11.2006  –  7 Beiträge
Gesucht: Die Anlage für tollen Sound
mybeach am 26.12.2007  –  Letzte Antwort am 01.01.2008  –  13 Beiträge
Neuling, Aufbau von Stereo Anlage für Musik und Filme
globster am 16.07.2009  –  Letzte Antwort am 30.08.2009  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Dali
  • NAD
  • KEF
  • XTZ
  • Chess

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 4 )
  • Neuestes Mitgliedeircmansson
  • Gesamtzahl an Themen1.345.663
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.669.463