Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Kompakt LS mit natürlichen Klangbild

+A -A
Autor
Beitrag
Chiva
Neuling
#1 erstellt: 02. Feb 2013, 23:36
Hallo allerseits,

ich bin auf der Suche nach Kompaklautsprechern mit einem natürlichen Klangbild.
Ich werde die LS zu 50% für TV und zu 50% für Musik aller Richtungen (Radio/CD/iPod) nutzen.
Wichtig ist mir, dass die LS vor allem beim hören auf Zimmerlautstärke ihren Job gut tun.
Beschallt werden soll ein Raum von ca. 25 m2.
Bei welchen Herstellern sollte ich mich eurer Meinung nach primär mal umschauen damit ich das finde was geeignet für meine Anforderung ist.

Im voraus Danke für den ein oder anderen Tip.
Ingo_H.
Inventar
#2 erstellt: 02. Feb 2013, 23:41
Budget?
A_Koch
Stammgast
#3 erstellt: 02. Feb 2013, 23:45
Gute Hersteller gibt es viele. Sie unterscheiden sich aber auch preislich mehr oder weniger. Wo liegt Deine Schmerzgrenze?
Ingo_H.
Inventar
#4 erstellt: 02. Feb 2013, 23:52
Ach so, was hast Du eigentlich für eine Anlage?
Chiva
Neuling
#5 erstellt: 03. Feb 2013, 00:38
@ Ingo H:
@ A Koch:
Eine Anlage hab ich aktuell nicht mehr, hab meine 25 Jahre alten Schätzchen gestern der Verwertung zugeführt und brauche alles neu.
Dachte es ist sinnig mit den LS anzufangen und die restlichen Komponenten danach auszurichten.
Mein Budget für die LS liegt bei ca. 1000 €.
thorkar30
Stammgast
#6 erstellt: 03. Feb 2013, 01:10
Canton,ELAC,HECO,JBL,Magnat,quadral usw...
thorkar30
Stammgast
#7 erstellt: 03. Feb 2013, 01:11
auf keinsten sowas wie BENG, CAT oder auna oder son Müll!!


[Beitrag von thorkar30 am 03. Feb 2013, 01:12 bearbeitet]
Janus525
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 03. Feb 2013, 01:23

Chiva (Beitrag #5) schrieb:
Mein Budget für die LS liegt bei ca. 1000 €.

Kompakt...? Natürliches Klangbild...? Sehr neutral, transparent und glasklar mit genügend Druck und Tiefgang...? Für Musik und TV geeignet...? Hervorragender Klang bei geringeren Lautstärken...? Trotzdem genügend Schub für 25m²...? Für maximal 1.000,- Euro...? Meine Wahl wäre eindeutig und ich müsste nicht lange nachdenken:

http://www.thomann.d...ntmLUCFcG_3godZwUAiw

Du sparst eine Menge Geld, das Du irgendwann in einen erstklassigen Vorverstärker investieren könntest, das wäre mein Tipp. Wenn Du auf das Bild klickst bekommst Du mehr Details zu sehen, rechts auf der Seite findest Du einige Bewertungen. Hör sie Dir ruhig mal an, Du wirst Dich wundern...

Viele Grüße: Janus...


[Beitrag von Janus525 am 03. Feb 2013, 01:28 bearbeitet]
V3841
Hat sich gelöscht
#9 erstellt: 03. Feb 2013, 01:35
Hallo,

höre Dir doch mal die Heco Aleva 200, die Dali Ikon 2 oder die Wharfedale Jade 1/3 an.

LG


[Beitrag von V3841 am 03. Feb 2013, 01:39 bearbeitet]
weimaraner
Hat sich gelöscht
#10 erstellt: 03. Feb 2013, 10:26
Hallo,

was waren denn die "alten Schätzchen" ?

Als Lautsprecher nenne ich mal die NuVero 4,
Dynaudio Focus, PMC tb 2i, B&W CM 5 ....

und weiterhin möchte ich dich zum Probehören animieren,
vllt ist ja etwas weniger natürlich in deinen Ohren noch besser...

Gruss
Fanta4ever
Inventar
#11 erstellt: 03. Feb 2013, 11:25
Hallo,

mein Hörtip Quadral Platinum M25

etwas über dem Budget, aber vielleicht kannst du ja gut handeln

Elac BS 244

Gruß Karl
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kaufberatung Stereo Kompakt mit LS
Multisporty am 10.09.2012  –  Letzte Antwort am 17.09.2012  –  63 Beiträge
Aufstellungsunkritische LS (kompakt/Stand)
Scopio am 01.12.2004  –  Letzte Antwort am 02.12.2004  –  5 Beiträge
Stand- oder Kompakt-LS
jh86 am 23.12.2009  –  Letzte Antwort am 23.12.2009  –  22 Beiträge
Stand- oder Kompakt-LS?
poki_ am 07.03.2007  –  Letzte Antwort am 07.03.2007  –  2 Beiträge
Stereo Vollverstärker + Kompakt LS
Micha2 am 17.09.2006  –  Letzte Antwort am 25.09.2006  –  35 Beiträge
Kaufberatung gebrauchte Kompakt-LS
garry3110 am 24.10.2013  –  Letzte Antwort am 28.10.2013  –  9 Beiträge
Kompakt LS für Sansui890
phil.123 am 06.03.2014  –  Letzte Antwort am 07.03.2014  –  2 Beiträge
Stand oder Kompakt LS
ABI am 25.01.2006  –  Letzte Antwort am 16.02.2006  –  9 Beiträge
Kompakt-LS für PC-Platz
Black_Seraph am 15.03.2010  –  Letzte Antwort am 11.05.2011  –  15 Beiträge
Kompakt LS Absegnung, Verstärker gesucht
Nusio am 09.09.2010  –  Letzte Antwort am 09.09.2010  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Quadral
  • Heco
  • Elac
  • Wharfedale
  • Dali
  • Nubert
  • Bowers&Wilkins

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 70 )
  • Neuestes Mitgliedmusic16BB
  • Gesamtzahl an Themen1.345.084
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.659.406