Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Beratung über hochwertiges Stereo Sound und angemessenes Surround

+A -A
Autor
Beitrag
chocho_333
Neuling
#1 erstellt: 21. Jul 2013, 21:02
Hallo!

Ich habe folgende Komponente:

LS: Heco Celan GT 902 fürs Stereo Hören und Bose acoustimass 10 III fürs Heimkino;

AV-Receiver: Onkyo TX-SR 876 und Onkyo TX-SR 674;

Ich streame meine Music über Apple TV welche mittels HDMI mit dem AV-Receiver verbunden ist.

Mein Wunsch ist es, dass ich fürs Music hören einen sehr guten Stereo Sound (mit den LS HECO Clean GT) haben will und fürs Filme anschauen - mein zweites Lautsprechersystem - Bose nutzen will.

Momentan nutze ich Onkyo TX-SR 876 fürs Kino anschauen - Bose sind an ihm angeschlossen. Fürs Stereo hören nutze ich meinen alten AV-Receiver - Onkyo TX-SR 674. An ihm habe ich meine HECO Celan GT angeschlossen. Ich bin mit dem Stereo sound nicht zufrieden.

Aus diesem Grund brauche ich Hilfe.

Kann ich mit einem Gerät wie: Denon AVR-4520 oder Marantz AV8801 oder MM8077 oder SR7007 gleichzeitig Top Stereo Sound und guter Surround oder
muss ich extra Vorstufen, Endstufen nur fürs hochwertige Stereo und extra ein AV Receiver fürs Surround haben? Wie ist eure Meinung?

Welche Geräte würden Sie mir für die zwei LS-Systeme empfehlen?

Mein Budget liegt bei ca. 4.000 EUR.

Ich bin gespannt auf eure Empfehlungen!
Epos_Elan_10
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 21. Jul 2013, 23:10
kannst du benennen was dir nicht gefällt?

ein empfehlenswerter avr für stereo sowie surround

http://www.amazon.de...ords=onkyo+tx+nr+818

endstufen brauchts du nur wenn du sehr hohe pegel hören willst
klanglich macht das sonst kaum einen unterschied


[Beitrag von Epos_Elan_10 am 21. Jul 2013, 23:10 bearbeitet]
std67
Inventar
#3 erstellt: 22. Jul 2013, 17:47
Hi

Der Schwachpunkt ist das Bose-Set. Investiert deine 4000€ lieber in ein vernünftiges Mehrkanalset anstatt dir Gedanken über Verstärker zu machen
Z.B. könntest du Center und Rears auch aus der Celan-Serie kaufen
Puuhbaer68
Stammgast
#4 erstellt: 22. Jul 2013, 20:00
Janee,

der TE hat aber nicht geschrieben, dass er mit seiner (getrennten) Surroundanlage unzufrieden ist, sondern mit seiner (getrennten) STEREOanlage (ebenfalls mit einem - anderen - AVR betrieben)!

Was nutzt es ihm, wenn er Bose verkauft? Damit klingt es mit seiner anderen (Heco-) Anlage immer noch nicht besser, oder doch?
std67
Inventar
#5 erstellt: 22. Jul 2013, 20:48
Ja sorry

Dann würde ich bei den Celan oder der Raumakustik ansetzen.
chocho_333
Neuling
#6 erstellt: 23. Jul 2013, 04:40
Hallo!

Danke für eure schnelle Antworten!

Der Stereosound klingt flacher und synthetischer.

Meiner Meinung nach haben die Celans noch größeres Potential, welches ich mit dem jetztigen Set-up nicht ausschöpfen kann. Aus diesem Grund bin ich auf der Suche nach einer guten Gerätekonfiguration.

Was Surround angeht, bin ich nicht sehr anspruchsvoll. Aus diesem Grund würde ich Bose erstmal behalten.

Danke für den Vorschlag - Onkyo 818.

Gruß!
std67
Inventar
#7 erstellt: 23. Jul 2013, 13:48
Ein Verstärker holt kein weiteres Potenzial aus LS, es sei denn du betreibst ihn ständig an seiner Leistungsgrenze. Du musst bei der Ausstellung der LS und der Raumakustik ansetzen.
Wenn das ausgereizt ist hilft Evtl noch ein DSP weiter
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Stereo/Surround Beratung!
rufster24 am 12.02.2011  –  Letzte Antwort am 22.02.2011  –  8 Beiträge
BERATUNG :-))
para am 14.07.2003  –  Letzte Antwort am 16.07.2003  –  4 Beiträge
Beratung LS - Stereo evtl. Surround!
*needhelp* am 20.11.2014  –  Letzte Antwort am 21.11.2014  –  4 Beiträge
Beratung Stereo? Surround? Anschluss für Mp3 Libary?
JanMarius am 08.02.2010  –  Letzte Antwort am 10.02.2010  –  5 Beiträge
stereo oder surround?
bigben1983 am 30.12.2009  –  Letzte Antwort am 01.01.2010  –  14 Beiträge
Beratung Stereo für Musik und Filme
NicoX am 30.01.2011  –  Letzte Antwort am 31.01.2011  –  5 Beiträge
Beratung Stereo-Verstärker
sondlerszene am 04.12.2011  –  Letzte Antwort am 04.12.2011  –  2 Beiträge
Neuanschaffung Stereo/5.1 bitte um Beratung
lym4n am 03.06.2009  –  Letzte Antwort am 03.06.2009  –  2 Beiträge
Stereo Upgrade Beratung
JulianS1987 am 11.08.2013  –  Letzte Antwort am 25.08.2013  –  18 Beiträge
Beratung bitte: Receiver der 5.1 und Stereo kann?!
oli-haas am 19.12.2004  –  Letzte Antwort am 19.12.2004  –  11 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Bose
  • Heco
  • Onkyo
  • Marantz
  • Denon

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 46 )
  • Neuestes Mitgliedk3lly30
  • Gesamtzahl an Themen1.345.854
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.673.289