"Low Budget"-Anlage

+A -A
Autor
Beitrag
klobe
Neuling
#1 erstellt: 08. Okt 2004, 20:24
Hallo Hifi-Gemeinde,

da ich im Moment bedingt flüssig bin möchte ich mir für circa 300 € einen gebrauchten Verstärker plus Boxen holen.

Durch das Lesen einiger Einträge im Forum habe ich einen winzigen Überblick bekommen, bin aber eigentlich ein ahnungsloses Greenhorn.

Was haltet ihr von dieser Kombination:

Pioneer A-450R Verstärker und
Wharfedale 8.2 Standboxen?

Oder habt ihr andere gute Vorschläge?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
gebr. Low-Budget Verstärker
christus2k am 31.01.2006  –  Letzte Antwort am 02.02.2006  –  8 Beiträge
Verstärker(LOW-BUDGET??)
Tom-Bär1964 am 23.02.2005  –  Letzte Antwort am 24.02.2005  –  22 Beiträge
Low Budget Reveiver/Verstärker gesucht
Karlkoch am 26.06.2009  –  Letzte Antwort am 27.06.2009  –  2 Beiträge
Low Budget Receiver\Verstärker
fighter02301 am 30.08.2008  –  Letzte Antwort am 30.08.2008  –  3 Beiträge
Verstärker + 2 Boxen (low budget)
ProgracidDrive am 19.11.2003  –  Letzte Antwort am 19.11.2003  –  6 Beiträge
Kaufberatung Low Budget Verstärker/Receiver
KiezKieker am 02.11.2011  –  Letzte Antwort am 08.12.2011  –  26 Beiträge
Suche "guten" Low Budget Verstärker
Chani am 22.08.2009  –  Letzte Antwort am 15.11.2011  –  6 Beiträge
Was haltet ihr von dieser Anlage?
Millo_Mille am 14.06.2013  –  Letzte Antwort am 15.06.2013  –  12 Beiträge
Verstärker für Kappa 8.2
ch606 am 09.03.2005  –  Letzte Antwort am 12.03.2005  –  5 Beiträge
Low Budget HDMI-Verstärker
humanica am 19.08.2014  –  Letzte Antwort am 19.08.2014  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder846.677 ( Heute: 53 )
  • Neuestes MitgliedSotl
  • Gesamtzahl an Themen1.412.388
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.888.196

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen