Kaufberatung Subwoofer ( Budget 300max )

+A -A
Autor
Beitrag
Kepnik
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 05. Dez 2013, 01:42
Hey Leute,

nachdem mich der Wahnsinn gepackt hat habe ich beschlossen meine neuen Freunde
Dali Zensor 5 und den Denon X1000 ( wenn ich etwas mehr damit gespielt habe
gibts ein Review ;-) ) noch um einen Subwoofer zu erweitern.

Die Zensor 5 sind wirklich exzellent, aber nachdem ich mich ein wenig eingehört habe
fehlt mir doch ( was zu erwarten war ;-) ) der Tiefbassbereich ein wenig... im 5.1 Mode
weniger als bei House oder basslastiger Musik, in allen anderen Bereiche sind die
Zensor absolut befriedigend.

Ich hab moch schon ein wenig in den Canton 600 verschaut, denke dass der mein Setting
gut erweitert... aber evt. gibt es auch andere Vorschläge in dem Preissegment ?

( @ Mods : wenn das eher ins Surround gehört sorry ;-) )

Also vorab danke für Meinungen und Vorschläge,
viele Grüße,
Florian
WiC
Inventar
#2 erstellt: 05. Dez 2013, 10:04
Hallo Florian,

ich würde mal hier einen Preisvorschlag senden Jamo SUB 660 Aussteller

Der Canton ist nicht übel, aber der Jamo ist schon ein anderes Kaliber und dürfte als Aussteller kaum mehr kosten.

LG Beyla
Kepnik
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 19. Dez 2013, 16:52
Hey Beyla,
danke für deinen Vorschlag, hat aber nicht geklappt...

Hab mich dann, beim Kauf definitiv auch aufgrund der Möglichkeit den Sub in Hochglanzweiß zu bekommen, für den Canton
entschieden und muss sagen ich bin durch und durch zufrieden mit dem "kleinen" Würfel.

Sehr unscheinbar und relativ! kompakt, Verarbeitung soweit ich das beurteilen kann sehr gut.
Die Einstellmöglichkeiten sind recht umfangreich, wobei ich zb. keinen Unterscheid höre
egal wie die Roomcompensation eingestellt ist. Die restlichen Einstellmöglichkeiten
machen aus meiner Sicht Sinn.

Was noch sehr positiv zu bewerten ist ist die Abschaltautomatik, die auch funktioniert
wenn ich in niedrigerer Lautstärke Musik höre und der Sub nicht benötigt wird. Das
gefällt !

Klanglich bleiben aus meiner Sicht kaum Wünsche offen, Pegelstärke und Genauigkeit
haben mich von Anfang an begeistert. Was zu erwarten war und aus meinre Sicht auch
kein Minuspunkt bei dem Woofer ist ist der "fehlende Tiefgang" ..., klar unter 30 Hertz
fällt er ab, wobei man da ohnehin schnell in Bereichen ist die kein Mensch hört.

Bei Filmen kann ich mich nicht beschweren, etliche Explosionen oder Einschläge
gehen durchaus durch Mark und Bein und werden mehr gefühlt als gehört... aber
wer ein Tiefbassmonster sucht ist mit dem Canton sicher falsch beraten.

Ich persönlich bin echt happy dass ich den Sub genommen habe und hoffe
mein Review ist evt. mal für einen potentiellen Käufer hilfreich.

vG.
Florian
WiC
Inventar
#4 erstellt: 19. Dez 2013, 21:57
Hallo Florian,

Ich persönlich bin echt happy dass ich den Sub genommen habe

das freut mich, viel Spaß damit

LG Beyla
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Subwoofer Kaufberatung
Cinenooby am 31.10.2017  –  Letzte Antwort am 04.11.2017  –  49 Beiträge
Kaufberatung Kompaktlautsprecher - Budget 1.500?
vatana am 22.01.2014  –  Letzte Antwort am 22.01.2014  –  8 Beiträge
Subwoofer-Kaufberatung
mariomaas am 21.06.2005  –  Letzte Antwort am 23.06.2005  –  57 Beiträge
Subwoofer Kaufberatung
finkus am 26.05.2009  –  Letzte Antwort am 29.05.2009  –  28 Beiträge
Kaufberatung Subwoofer
samlike am 03.05.2010  –  Letzte Antwort am 12.05.2010  –  13 Beiträge
Subwoofer Kaufberatung!
Dominik_ am 23.01.2012  –  Letzte Antwort am 26.01.2012  –  16 Beiträge
Subwoofer Kaufberatung
zweipack am 17.02.2012  –  Letzte Antwort am 17.02.2012  –  2 Beiträge
Subwoofer [Kaufberatung]
megashooter am 18.10.2012  –  Letzte Antwort am 23.12.2012  –  72 Beiträge
Kaufberatung Subwoofer
#Kimbo am 12.05.2013  –  Letzte Antwort am 15.05.2013  –  18 Beiträge
Subwoofer Kaufberatung
FreezerSE am 11.01.2014  –  Letzte Antwort am 12.01.2014  –  14 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder843.858 ( Heute: 23 )
  • Neuestes Mitgliedtaubär
  • Gesamtzahl an Themen1.407.024
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.796.415

Hersteller in diesem Thread Widget schließen