Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Stereo Lautsprecher best for price ( auch gebraucht)

+A -A
Autor
Beitrag
kiwi222
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 04. Mrz 2014, 17:32
Hallo liebe Leute,
ich möchte mir demnächst ein 2.1 oder 2.0 Soundsystem für meinen Pc und meinen Fernseher ( PS3) kaufen. Ich höre hauptsächlich Musik und habe bis jetzt leider nur zwei Plastikeier als Lautsprecher. Da mein Zimmer bloß etwa 15 Quadtratmeter hat, und ich als armer Student wenig Geld zur Verfügung habe, würde ich gerne von euch wissen, wie ich am besten 100- bis 150 Euro investiere. Bis jetzt habe ich mich an diesem System orientiert http://www.amazon.de...W/ref=dp_ob_title_ce . Da ich jedoch oft gelesen habe, da man gebraucht für s gleiche Geld besseren Sound erzielt, wollte ich fragen, was ihr mir empehlt?
Tywin
Inventar
#2 erstellt: 12. Mrz 2014, 09:22
Hallo,

kannst Du die LS frei auf Ständern aufstellen? Oder wie hast Du vor die LS zu positionieren?

Solche Brüllwürfelsysteme, sind für jemand der Musik kennt (Livemusik, Gesang, natürliche Instrumente) oder gar selbst spielt, meist ein Graus.

Wenn man nur Musik vom Handy, Radiowecker und TV kennt und auch nicht viel mehr braucht, sind solche Systeme eine Option.

VG Tywin
kiwi222
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 12. Mrz 2014, 19:32
Ich kann die Lautsprecher frei platzieren mit ca. 1 m Wandabstand.
Tywin
Inventar
#4 erstellt: 12. Mrz 2014, 19:54
Dann sind z.B. die folgenden LS gute Möglichkeiten:

Onkyo D-055, Denon SC-F109, Yamaha NS-BP300, Magnat Vector 203, Heco Music Style 200, Alesis Monitor One MKII.
kiwi222
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 12. Mrz 2014, 20:16
Danke dir für deine Antwort . Welchen Receiver würdest du mir zu den Yamaha Boxen empfehlen?
Tywin
Inventar
#6 erstellt: 12. Mrz 2014, 20:44
Wenn Du mich so fragst: Sherwood RX-772.
kiwi222
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 12. Mrz 2014, 22:03
ok, dann frag ich nach einen günstigeren . So bis 100 Euro, gerne auch gebraucht.
Tywin
Inventar
#8 erstellt: 12. Mrz 2014, 22:16

ok, dann frag ich nach einen günstigeren . So bis 100 Euro, gerne auch gebraucht.


Neu gibt es da auch nichts.

Grundig FineArts R2

http://www.ebay.de/i...&hash=item35d3010d7c

Denon DRA-500 AE

http://www.ebay.de/i...&hash=item338bf2c127


[Beitrag von Tywin am 12. Mrz 2014, 22:23 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Stereo-Lautsprecher gebraucht anschaffen?
freedom321 am 06.05.2011  –  Letzte Antwort am 06.05.2011  –  3 Beiträge
welche stereo Lautsprecher
Larry7575 am 23.04.2010  –  Letzte Antwort am 23.04.2010  –  2 Beiträge
Lautsprecher gebraucht oder neu - Tips
JoMei33 am 11.06.2010  –  Letzte Antwort am 12.06.2010  –  7 Beiträge
(PC) Stereo-Lautsprecher!
TosX am 13.03.2014  –  Letzte Antwort am 20.03.2014  –  18 Beiträge
Stereo Aufrüsten 2000? gebraucht.
Lyto am 13.05.2012  –  Letzte Antwort am 15.05.2012  –  7 Beiträge
Kaufberatung Stereo Receiver (gebraucht)
Marburger am 27.03.2007  –  Letzte Antwort am 09.04.2007  –  27 Beiträge
Kaufberatung: Stereo, 300?, gebraucht
Leomuck am 30.08.2012  –  Letzte Antwort am 31.08.2012  –  12 Beiträge
Stereo-Verstärker Empfehlung - gebraucht :)
unseen_motion am 20.11.2015  –  Letzte Antwort am 21.11.2015  –  12 Beiträge
Stereo Lautsprecher
Froschauge45 am 01.05.2013  –  Letzte Antwort am 02.05.2013  –  3 Beiträge
Stereo Lautsprecher
tellzu am 26.09.2010  –  Letzte Antwort am 26.09.2010  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Onkyo
  • Magnat
  • Denon
  • Yamaha
  • Sherwood
  • Edifier
  • Heco

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 54 )
  • Neuestes MitgliedGaBo94
  • Gesamtzahl an Themen1.345.047
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.948