Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Stereo Standlautsprecher für späteres Erweitern gesucht

+A -A
Autor
Beitrag
Maaze
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 04. Mrz 2014, 20:27
Hallo Forengemeinde,

ich musste leider den harten Weg gehen und habe mich durch diverse 2.1 und 5.1 Standard-Anlagen gequält.

Nun soll endlich Schluss damit sein und ich möchte gerne mit einem Stereo-Paar an Standlautsprechern beginnen.

Wir haben uns gerade ein Haus gebaut und nun bietet das Wohnzimmer die Möglichkeit links und rechts neben dem TV ein Paar Boxen aufzustellen. Es ist jeweils kapp ein Meter mal einem Meter Platz vorhanden.

Als Grundlage dient ein AVR von Pioneer, der VSX 921-K.

An diesen war vorher ein Teufel Columa 300 5.1 System angeschlossen.

Da auch bei mir kein unbegrenztes Budget vorhanden ist und ich auch leider sehr verzweifelt bin was das Probehören in meiner Gegend angeht wollte ich hier um Rat fragen was ein gutes - Budget erstmal außen vor - Einsteiger Paar wäre?

Bisher konnte ich nur die Canton GLE 476 hören. Wahrscheinlich bekomme ich Morgen die Chance ein Paar Wharfedale Diamond 10.3 zu hören.

Gerne würde ich mir die Option auf ein aufstocken mit einem Center und einem Sub offen halten.Quasi 3.1.

Da mir als Neuling mittlerweile die Übersicht der ganzen Hersteller abhanden gekommen ist, dachte ich, ich bitte hier um Rat.

Vielleicht kann mir auch jemand Tips geben wo ich hier in der Nähe einen anständigen Hifi Lade finden kann(Wohnort ist zw. Mindelheim und Memmingen).

Bisher habe ich es nur in einen MM geschafft, Auswahl war sehr mager.

Bin sehr dankbar wenn es den ein oder anderen gibt der mir mit einem Paar anständiger Stereolautsprechern weiterhelfen kann.

Gruß aus dem Allgäu
Matthias
Tywin
Inventar
#2 erstellt: 04. Mrz 2014, 20:33
Hallo,

höre Dir mal die Magnat Vector 208 an. Die spielt tonal etwa zwischen den GLE und den Diamond.

In meinen Ohren spielen die Vector eine Nummer besser als GLE und Diamond, ohne dabei teurer zu sein.

VG Tywin


[Beitrag von Tywin am 04. Mrz 2014, 20:35 bearbeitet]
Maaze
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 08. Mrz 2014, 21:15
Erstmal danke für die Info, habe mich nun nach einem Probehörmarathon entschieden.

Seit heute nenn ich ein Paar Monitor Audio Silver RX6 mein Eigentum.

Zusätzlich für den Betrieb mit dem TV hab ich mir noch einen kleinen Sub gegönnt, den Quadral Qube 7.

Anhören durfte ich mir im Übrigen die Dali Zensor 1,5,6,7 und ein Paar Klipsch RF7.

Denke die Dali waren ähnlich gut wie die Monitor. Zumindest gefallen mir die Monitor auch daheim äußert gut.

Vorerst also Suche beendet.

Gruß
Matze
Tywin
Inventar
#4 erstellt: 08. Mrz 2014, 21:19

Da auch bei mir kein unbegrenztes Budget vorhanden ist und ich auch leider sehr verzweifelt bin was das Probehören in meiner Gegend angeht wollte ich hier um Rat fragen was ein gutes - Budget erstmal außen vor - Einsteiger Paar wäre?



Seit heute nenn ich ein Paar Monitor Audio Silver RX6 mein Eigentum.


Die RX6 kostet 1.400 Euro Listen-NP. Hast Du die geschenkt bekommen?
Maaze
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 08. Mrz 2014, 22:26
Nene, musste 1300€ latzen, allerdings gab es gut was dazu:

- einen bluetooth Wandler von Relay, den massfidelity
- Boxen-Kabel
- Subwooferkabel
- Chinch Kabel für den Wandler

Der Sub von Quadral war mit 260€ recht erschwinglich und dient ja nur als kleine Unterstützung.
Kostete wohl gemerkt extra.

Gruß
Matze
Tywin
Inventar
#6 erstellt: 08. Mrz 2014, 22:31
Viel Spaß mit den Lautsprechern und beim Hören deiner Musik
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Tipp für Stereo-Standlautsprecher gesucht
t1gershark am 20.02.2011  –  Letzte Antwort am 20.02.2011  –  11 Beiträge
Standlautsprecher gesucht
Neubi11 am 19.10.2011  –  Letzte Antwort am 22.10.2011  –  7 Beiträge
Kaufberatung für Standlautsprecher gesucht
Lars95 am 16.09.2013  –  Letzte Antwort am 21.09.2013  –  4 Beiträge
Stereo Standlautsprecher für max. 700 ? gesucht
mandre am 31.10.2013  –  Letzte Antwort am 11.11.2013  –  19 Beiträge
Kaufberatung für Stereo Standlautsprecher
haihappen85 am 03.03.2014  –  Letzte Antwort am 04.03.2014  –  19 Beiträge
Stereo Standlautsprecher inkl. Receiver gesucht. Max. 3000?
pleaseinsertfloppydisk am 05.09.2014  –  Letzte Antwort am 11.09.2014  –  21 Beiträge
standlautsprecher gesucht! paar für 1000?
runrunrun am 27.08.2009  –  Letzte Antwort am 28.08.2009  –  10 Beiträge
Pioneer Sc-1223 Stereo Standlautsprecher gesucht
Somjamin am 07.04.2015  –  Letzte Antwort am 07.04.2015  –  3 Beiträge
Stereo-Standlautsprecher für Onkyo sr505
teddy85 am 17.10.2009  –  Letzte Antwort am 21.10.2009  –  18 Beiträge
Stereo Standlautsprecher gesucht, KEF Q5 empfehlenswert?
homermorisson am 31.07.2007  –  Letzte Antwort am 04.10.2007  –  50 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Dali
  • Canton
  • Quadral
  • Wharfedale
  • Monitor Audio
  • Klipsch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 17 )
  • Neuestes MitgliedIlikebigboost_
  • Gesamtzahl an Themen1.345.676
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.669.813