Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Dali Zensor 1 und JBL ES 250 PW

+A -A
Autor
Beitrag
reboot83
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 29. Jul 2014, 07:44
Hallo zusammen,

ich ziehe in naher Zukunft mit meiner Freundin zusammen. Das Wohnzimmer ist 5,14m x 3,74m groß (die Lautsprecher werden an der 5,14m langen Wand stehen) und hat einen angrenzenden Essbereich von 2,50m x 2,88m, was den Gesamtbereich auf ca. 26m² bringt. Das ist leider etwas kleiner, als mein bisheriges Wohnzimmer und auf Grund des geringen Sitzabstandes zu den Lautsprechern von ca 2m, möchte ich auf zwei kleinere Dali Zensor 1 wechseln. Diese sollen von einem bereits vorhandenen JBL ES 250 PW unterstützt werden. Später wird dann bei Bedarf auf 3.1 erweitert.

Ich frage mich nur, ob der JBL nicht eine Nummer zu groß für den Raum ist. Bisher habe ich in einem Massivbau gewohnt, wo es nicht gestört hat, wenn es auch mal eine Nummer lauter wurde. In der neuen Wohnung will ich die Nachbarn natürlich nicht verprellen, so dass dort verträgliche Lautstärken gespielt werden

Vorhandenes Equipment um den Subwoofer zu zügeln:

Denon AVR-1912 (Audyssey MultEQ-XT)
Antimode 8033

Denkt ihr, mit Antimode + Einmesssystem wird sich der JBL Wohnungsverträglich regeln lassen? Der Subwoofer soll ausschließlich bei Filmen und beim gelegentlichen Zocken (PS4) mitlaufen.
Was wäre eine Alternative in Bezug auf den Subwoofer?
Soulbasta
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 29. Jul 2014, 08:07
warum soll ein sub zu groß sein? du solltest den richtig einstellen, entweder ist der bass so wie es sein soll oder falsch
du hast doch alles dafür da um ihn nicht dröhnen zu lassen.
der beste sub ist der, den man nicht hört
Fanta4ever
Inventar
#3 erstellt: 29. Jul 2014, 08:08
Hallo,

das Antimode hilft sicher, aber gerade bei Filmen (Action) rummst es natürlich, das ist ja auch so gewollt

Ein Sub den einige Leute zusammen mit der Zensor 1 betreiben und sehr zufrieden sind, wäre der Canton AS 85.2 SC, ob dir das genau so gefällt musst du selbst hören.

LG Beyla
reboot83
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 30. Jul 2014, 08:12
Danke für die Antworten

Ich werde das ganze natürlich erstmal mit dem JBL versuchen, das ist ja klar. Ich finde es aber nicht schlecht, sich schonmal über Alternativen Gedanken zu machen, so dass ich das nicht im Nachhinein machen muss.
Tywin
Inventar
#5 erstellt: 30. Jul 2014, 14:19

möchte ich auf zwei kleinere Dali Zensor 1 wechseln


Ich rate Dir von der Zensor 1 ab und als bessere Alternative zur JBL Studio 220.


[Beitrag von Tywin am 30. Jul 2014, 14:20 bearbeitet]
Fanta4ever
Inventar
#6 erstellt: 30. Jul 2014, 14:23
Nur weil sie dir persönlich besser gefallen sind sie die "bessere Alternative"

Es wird wirklich immer lächerlicher hier, ich glaube da kann ich meine Zeit sinnvoller verbringen.....

LG Beyla
ATC
Inventar
#7 erstellt: 30. Jul 2014, 20:49
Der Aussage schließe ich mich an,
so langsam nimmt es beängstigende Formen an ,
denkst du das Universum dreht sich um deinen persönlichen Geschmack?

@reboot83
Durch das Antimode sowie den AVR bekommst du den Subwoofer in den Griff, keine Bange.
Wenn du nicht zufrieden bist kannst du mich anfragen,
meist sind es dann nur Einstell und Aufstellprobleme welche sich beseitigen lassen.

Auch die Dali Zensor 1 sind Lautsprecher mit großer Fangemeinde, lass dir nichts schlecht reden was nicht schlecht ist.

Gruß
reboot83
Schaut ab und zu mal vorbei
#8 erstellt: 30. Jul 2014, 22:30
Hallo zusammen,

danke für die weiteren Antworten. Die JBL Studio 220 hatte ich durchaus auf dem Plan, vor allem dank dem wirklich schönen Bericht von Tywin zu den 230ern. Ich werde sie auch zum Vergleich heranziehen, wenn mir die Zensor in den eigenen Räumen dann doch nicht gefallen sollte.

@meridianfan01: Danke für das Angebot. Ich werde darauf zurückkommen, falls es nötig ist
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Dali Zensor 1/ Receiver
Amd6 am 28.11.2013  –  Letzte Antwort am 02.12.2013  –  8 Beiträge
Kaufberatung LS bis 250?. Dali Zensor 1?
Walkman31415 am 20.10.2014  –  Letzte Antwort am 21.10.2014  –  11 Beiträge
14 m² Wohnung - Dali Zensor 1?
Funkydonkey99 am 08.04.2015  –  Letzte Antwort am 18.04.2015  –  31 Beiträge
Dali Zensor 1 oder 3 ?
Drehermicha am 17.12.2013  –  Letzte Antwort am 10.12.2015  –  21 Beiträge
Gebrauchte Alternative zu Dali Zensor 1?
mauri` am 25.02.2012  –  Letzte Antwort am 01.03.2012  –  23 Beiträge
Welcher Sub für Dali Zensor 1
sebastianmg089 am 14.03.2014  –  Letzte Antwort am 19.03.2014  –  21 Beiträge
Dali Zensor 1 vs. Heco Music Colors
dendoes am 06.01.2013  –  Letzte Antwort am 06.01.2013  –  6 Beiträge
Dali Zensor 1 + Subwoofer zum Musikhören?
M4N0_2904 am 27.06.2015  –  Letzte Antwort am 28.06.2015  –  18 Beiträge
Ersat für Dali Zensor 1 gesucht. Vielleicht Zensor 3?
Gidian am 09.11.2016  –  Letzte Antwort am 23.11.2016  –  40 Beiträge
DALI ZENSOR 1 RIEVIEW / Testbericht
Wai am 02.04.2013  –  Letzte Antwort am 05.04.2013  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Dali
  • Canton
  • JBL
  • Denon

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.883 ( Heute: 7 )
  • Neuestes Mitgliedpikohne7
  • Gesamtzahl an Themen1.346.071
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.677.294