Monitor Controller

+A -A
Autor
Beitrag
goodkeys
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 03. Sep 2014, 09:51
Hallo zusammen

Kann hier jemand einen günstigen, aber dennoch guten Monitor-Controller empfehlen? Ich werde mir in Kürze die grossartige Geithain RL 906 kaufen und brauche einen Lautstärkeregler dafür. Können muss er nicht viel: Lautstärke regeln (natürlich), keinerlei Verfärbung oder Veränderung des Signals; ein Mono-Button wäre ein netter Zusatz aber kein Must-Have; dasselbe gilt für einen Kopfhöreranschluss.
Nun bin ich auf den Palmer Monicon gestossen. Der sieht gut aus und erfüllt alle meine Ansprüche. Allerdings habe ich gelesen, dass er bei geringeren Lautstärkeeistellungen beginnt, die Stereo-Abbildung zu verändern (dasselbe gelte für den Pro Audio Nano Patch). Hat jemand hier Erfahrungen mit dem Monicon, und kann das bestätigen oder entkräften? Gibt es gute und günstige Alternativen?

Danke für die Hilfe
Klas126
Inventar
#2 erstellt: 03. Sep 2014, 10:27
Hi also ich das mal in gebrauch... http://www.thomann.de/de/sm_pro_audio_mpatch_2.htm ich fand das sehr gut.

Klas
herr_frank
Stammgast
#3 erstellt: 03. Sep 2014, 15:43
haben nicht so ziemlich alle Stereopotis Probleme in den Grenzbereichen?
...musst halt so einpegeln dass du nicht im extremen Grenzbereich regeln musst.
Abhilfe schafft wahrscheinlich nur ein Controller mit 2 Potis anstelle eines Stereopotis.
Da kenn ich aber keinen.
Oder halt selber Potis selektieren bis zum Umfallen ^^

gruß, herr_frank


[Beitrag von herr_frank am 03. Sep 2014, 15:45 bearbeitet]
goodkeys
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 03. Sep 2014, 22:55
Das ist mir neu. Danke für den Hinweis. Wenn sich das mit Hilfe des Soundkartenmixers so leicht umgehen lässt, und alle anderen Stereopotis ohnehin dasselbe Verhalten aufweisen, dann spricht ja nichts gegen den Monicon.
Der mpatch2 ist ein guter Tipp, aber der Monicon gefällt mir besser.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
eine passende Vorstufe/Vorverstärker für Neumann KH 120 gesucht
MasterKenobi am 04.10.2016  –  Letzte Antwort am 11.10.2016  –  42 Beiträge
Monitor Controller für interne Soundkarte?Adam f5
kungfug am 08.06.2016  –  Letzte Antwort am 10.06.2016  –  11 Beiträge
Vorverstärker mit XLR-Out oder Monitor Controller?
blablup am 14.02.2010  –  Letzte Antwort am 19.02.2010  –  3 Beiträge
Welche Vorstufe für Geithain RL 940?
-Musikfreund- am 14.07.2014  –  Letzte Antwort am 06.07.2016  –  10 Beiträge
Kaufberatung Kompaktlautsprecher Geithain oder
pillhuhn96 am 19.08.2009  –  Letzte Antwort am 08.12.2009  –  26 Beiträge
Monitor Audio S2
brosme am 08.02.2005  –  Letzte Antwort am 16.03.2005  –  27 Beiträge
Kaufberatung für günstigen verstärker
philie am 16.05.2011  –  Letzte Antwort am 17.05.2011  –  4 Beiträge
Magnat Monitor Supreme 2000 oder Magnat Monitor Supreme 1000 ?
Pasi-Dech am 19.05.2014  –  Letzte Antwort am 22.05.2014  –  36 Beiträge
Monitor B2 oder...?
proscher am 01.03.2004  –  Letzte Antwort am 02.03.2004  –  14 Beiträge
Verstärker für Magnat Monitor 880
DJ_Ridley am 20.05.2015  –  Letzte Antwort am 21.05.2015  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder843.690 ( Heute: 68 )
  • Neuestes MitgliedPommes99
  • Gesamtzahl an Themen1.406.816
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.792.706

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen