Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Suche Boxen bei 35m²

+A -A
Autor
Beitrag
Joschuah
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 03. Okt 2014, 20:06
Halli Hallo!

Ich hab eine Frage

Mein Zimmer ist 35m², hat 3m hohe Decken und die Couch steht mittendrin. Es läuft ein Sherwood RX 772.. Die Boxen (eigentlich am liebsten Standboxen) würde ich an/in die Ecken stellen. Also sind die Boxen fast 5m voneinander entfernt und der Hörplatz ist dann fast 4m vor den Boxen. Ich suche also zwei Boxen (max 500€), die man am besten auch in den Raum reindrehen könnte (oder ich muss das alles ganz anders machen).

Was ist z.B. mit denen hier (von einem guten Freund empfohlen): NuLine 32

http://www.ebay.de/i...&hash=item4adbb6da04

Da bräuchte ja man noch Ständer und ob die Boxen ausreichend sind weiß ich nicht. Ich möchte nämlich einen satten, ausgewogenen *Sound* mit definierten Bässen für viele Genres.

Ich freue mich über Infos und Tips!

Freundliche Grüße aus Marburch
Tywin
Inventar
#2 erstellt: 03. Okt 2014, 20:14
Hallo,


würde ich an/in die Ecken stellen.


wenn Du das tust, dann wird das


ch möchte nämlich einen satten, ausgewogenen *Sound* mit definierten Bässen für viele Genres.


nichts werden.

Hier Infos zur richtigen Lautsprecherpositionierung:

http://www.audiophysic.de/aufstellung/regeln.html


Was ist z.B. mit denen hier (von einem guten Freund empfohlen): NuLine 32


Ich würde damit nicht hören wollen. Das ist aber Geschmackssache.

VG Tywin
Joschuah
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 03. Okt 2014, 20:37
Danke, Danke Tywin! Sehr schnell wie immer!

Danke für den Link. Laut den Link müsste aber der Sound gut sein (wenn die boxen 4,7m voneinander entfernt sind und die Sitzposition 4m von den Boxen sind..)

Naja, und warum magst du die NuLine 32 nicht? Zu analytisch?


Grüße!
Tywin
Inventar
#4 erstellt: 03. Okt 2014, 20:50
Hallo,


Danke für den Link. Laut den Link müsste aber der Sound gut sein (wenn die boxen 4,7m voneinander entfernt sind und die Sitzposition 4m von den Boxen sind..)


die Boxen müssen von den Wänden weg und insbesondere aus den Raumecken raus, sonst hast Du dort eine starke Verstärkung im Tiefton, die die Klangqualität nicht nur im Tiefton - ggf. sehr stark - negativ beeinflusst.


Naja, und warum magst du die NuLine 32 nicht? Zu analytisch?


Was fällt mir dazu rückblickend ein: Langweilig, blutleer, wenig dynamisch, unangenehm ... unschön klingend.

VG Tywin


[Beitrag von Tywin am 03. Okt 2014, 20:52 bearbeitet]
Joschuah
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 03. Okt 2014, 21:21
Hm Danke Tywin. Das hört sich ja für mich gar nicht gut an.

Ich kann dann nur die Boxen so ungefähr 40 cm von den Ecken entfernen, da geht nichts mehr (weil da Türen und Fenster kommen und ansonsten die Boxen nur noch seitlich von der Couch stehen können)

Dann schau ich noch nach anderen Boxen und mach mir noch ein paar Gedanken.
Soweit, vielen Dank!
Dadof3
Inventar
#6 erstellt: 04. Okt 2014, 07:57
Stimme Tywin in allen Punkten zu, einschließlich Bewertung der Nubert-Box. Das ist aber Geschmackssache, viele mögen Nubert sehr.

Ausgewogenen Sound kannst du mit Nubert sehr gut erzielen, satten aber nicht.
std67
Inventar
#7 erstellt: 04. Okt 2014, 09:20
Hi

kannst du das Stereodreieck nicht komplett verkleinern (Fotos und oder bemaßte Skizze wären gut)?
Der Hörabstand von fast 5m ist eh zu groß. Du bekommst mehr Reflektionen als Direktschall ab. 2,5-3,5m wären gut
Der Abstand der LS zueinander sollte sich im selben Rahmen befinden
Joschuah
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 12. Okt 2014, 12:57
Danke Dadof3 und Danke std67,

mein Zimmer sieht "leider" so aus, dass ich die Boxen weit auseineander oder seitlich stellen muss.Zimmer Skizze

(die Entfernung von den Balkontüren zur Couch sind wohl doch eher 3m)

auf dem Bild könnt ihr sehen, dass meine Boxen (dunkles grün) gerade auf der linken Seite stehen, und somit leider nicht frontal zur Sitzfläche ausgerichtet sind. Und die hellgrüne Markierung soll zeigen wohin ich die Boxen stellen würde.


Vielleicht fällt euch was dazu ein oder ihr könnt mir bitte die beste Lösung vorschlagen?

Grüße,
Janosch


[Beitrag von Joschuah am 12. Okt 2014, 13:02 bearbeitet]
Lars_1968
Inventar
#9 erstellt: 12. Okt 2014, 13:10
Wäre es eine Option, einige Möbel umzustellen? Bsp. die Couch um 90 Grad drehen, daß die Längsseite parallel zum Fenster steht, das Bett drehst Du ebenfalls um 90 Grad, dann würde es nicht so in den Raum ragen. Die Plätze, wo die LS aktuell stehen (d`grün) sind doch gar nicht so schlecht, dort stehen sie zwar wandnah aber in keiner Ecke. Bei 35 qm würde ich allerdings zu Stand als zu Regal LS raten.
Joschuah
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 12. Okt 2014, 15:46
Hi und Danke für deinen Vorschlag Lars,

aber umstellen möchte ich vor allem das Bett nicht. Die Couch vllt. aber dass dann die eine Seite parallel zu den Türen steht ist auch nicht so schön in dem Zimmer.

Also ist dann das beste, wenn ich zwei Standboxen (hellgrün) mehr zusammenstelle, so dass die Boxen in der gepunkteten roten Zone stehen?
std67
Inventar
#11 erstellt: 12. Okt 2014, 15:58
Hi

ich verstehe nicht was du vorhastt. mal Hü, mal Hot

Die gelben Kreise sind nicht beim tv. Die Grünen sind viel zu nah beieinander, oder der Hör-/Sitzabstand viiel zu groß

Was soll jetzt wo stehen?


[Beitrag von std67 am 12. Okt 2014, 16:59 bearbeitet]
Lars_1968
Inventar
#12 erstellt: 12. Okt 2014, 16:01
...dass Du also insgesamt 4 Stand LS aufstellst? Das wiederum würde ich nicht tun und stattdessen zwei Kompakte dazu stellen, bzw. was möchtest Du: Eine 2.0 oder 2.1 Anlage oder surround mit 5.1? Dein TV steht beim Plattenspieler? Wenn dem so ist, solltest Du die LS bei einem 5.1 System auf jeden Fall hinstellen.

Wenn Du die Couch drehst und sich dadurch der Abstand zum TV (bei angenommem Standort "Plattenspieler") verringert, passt das auch besser mit dem von Stefan angesprochenen Stereo-Dreieck.
ATC
Inventar
#13 erstellt: 12. Okt 2014, 16:57
Moin,

such dir doch mal Lautsprecher welche dir klanglich gefallen,
leih dir diese aus und hör am eigenen Leib wie und ob es dir gefällt bzw. durch verschiedene Positionen erfährst du was dich stört oder auch nicht.

Das kann auch eine Nubert NuLine 32 sein,
die ist für die angedachten Positionen grundsätzlich auch geeignet.

Bei Lautsprechern ist es ähnlich wie bei Autos,
manche mögen BMW,
manche Audi,
manche Mercedes, manche Opel, manche VW, manche fahren Rad, usw..

Gruß
Joschuah
Ist häufiger hier
#14 erstellt: 13. Okt 2014, 20:40
Hallo und Danke für eure Kommentare und Tips!

Entschuldigung für die Verwirrung! Zu Beginn (und dabei bleibe ich auch) hab ich gesagt ich höre Stereo. Ich hab momentan zwei kleine Boxen, die ich als hellgrüne Kreise markiert haben (die stehen also links).

Die dunkelgrünen Kreise zeigen meine Wunschpositionen für neue Boxen an, da bei dieser Position der Sound (vom Bett und von der Couch auch aus gesehen) von vorne kommen würde.

Dann würde ich natürlich die alten kleinen Boxen (links, hellgrün) wegtun..


Ich möchte mich halt erstmal informieren und Ratschläge einholen wie die Position in einem solchen Zimmer am besten wäre und welche Boxen (am liebsten Standboxen) für so eine Zimmergröße zu empfehlen sind. Dann mach ich das gerne wie meridianfan01 vorgeschlagen hat (Danke!!)

Liebe Grüße
ATC
Inventar
#15 erstellt: 13. Okt 2014, 21:27
Canton Chrono 507
Canton GLE 470.2
Nubert NuBox 511 http://www.nubert.de/nubox-511-ii-wahl/p529/?category=83
Nubert NuBox 483
PSB Alpha T1
Boston A 250
Polk TSX 330t
Wharfedale Diamond 10.5

usw.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Partyraum 35m²
lazze am 05.04.2007  –  Letzte Antwort am 09.04.2007  –  19 Beiträge
Suche eine kräftige Stereo-Anlage (Standlautsprecher) für 35m² Zimmer
PFDSCK am 10.01.2013  –  Letzte Antwort am 10.01.2013  –  2 Beiträge
Regallautsprecher für 35m² Wohnzimmer für LP und 5.1
EuryEuro am 02.02.2014  –  Letzte Antwort am 03.02.2014  –  3 Beiträge
Suche Boxen
Peer am 03.09.2006  –  Letzte Antwort am 03.09.2006  –  21 Beiträge
suche boxen
technikfreak90 am 15.12.2006  –  Letzte Antwort am 16.12.2006  –  8 Beiträge
Suche Boxen!
HSV4eva am 17.04.2008  –  Letzte Antwort am 26.04.2008  –  73 Beiträge
Stereo Boxen+Verstärker für ~35m² Raum
pewpew378 am 11.08.2009  –  Letzte Antwort am 09.09.2009  –  22 Beiträge
Suche Tipps für Boxen!
Discodoener am 09.04.2013  –  Letzte Antwort am 11.04.2013  –  18 Beiträge
Suche Vollverstärker und Boxen
NesNes am 29.09.2009  –  Letzte Antwort am 30.09.2009  –  3 Beiträge
Suche neuen Verstärker + Boxen
Mickes am 05.05.2008  –  Letzte Antwort am 06.05.2008  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Nubert
  • Canton
  • Sherwood
  • PSB
  • Wharfedale

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 26 )
  • Neuestes MitgliedToni_No.1
  • Gesamtzahl an Themen1.345.689
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.670.029