Emfehlung für eine Hifi Kompaktanlage für bis zu 1000€

+A -A
Autor
Beitrag
Chrushin1975
Neuling
#1 erstellt: 03. Jan 2015, 01:40
Hallo,

ich suche eine Empfehlung für eine Hifi-Kompaktanlage mit Boxen für bis zu max 1000€.

Ich hatte bislang folgende Anlage: JVC DR-E34L
Diese hat nach nunmehr 24 Jahren den Geist aufgegeben.

Wünschenswert wären folgende Komponenten für die neue Anlage:

CD/ evtl auch DVD
Radioreceiver mit Kabelanschlußmöglichkeit
DAB+
Optischer Eingang/Ausgang für Apple TV
die Möglichkeit Musik vom Iphone/Ipad zu streamen
Anschlußmöglichkeit an den TV

Unser Wohnzimmer hat eine Größe von ca 37qm

Ich höre überwiegend Funk,Soul,RnB,Jazz,Rock (Prince, Jamie Cullum, Stevie Wonder, Barry White, Queen...).

Über ein paar Tipps würde ich mich sehr freuen.

Herzlichen Dank.
Chrushin1975
Neuling
#2 erstellt: 03. Jan 2015, 12:49
Ich habe derzeit folgende Kompaktanlagen im Auge:

http://www.amazon.de...EER+XN-P02-K+schwarz

http://www.teufel.de/stereo/kombo-42-xbe-streaming-p13699.html

http://www.amazon.de...PianoCraft+MCR-N560D

http://www.amazon.de...=denon+kompaktanlage

Ich freue mich natürlich auch über Empfehlungen über zusammengestellte Komponenten bis zu insgesamt 1000€.

Danke.
Soulbasta
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 03. Jan 2015, 13:05
ich würde mir eher eine ohne boxen kaufen, z. b.
http://www.amazon.de...tooth/dp/B00OC9L6IK/
und dann die boxen
http://www.csmusiksy...ef_q300_sb/index.htm
infos zu boxen, muss man natürlich probe hören ob sie einem gefallen.
http://www.stereo.de...paktboxen/kef-q-300/

----
wenn es nicht kompakt sein muss, könnte man so ran gehen
http://www.redcoon.d..._5-Kanal-AV-Receiver
plus
http://www.redcoon.d...hwarz_Blu-ray-Player


[Beitrag von Soulbasta am 03. Jan 2015, 13:09 bearbeitet]
Chrushin1975
Neuling
#4 erstellt: 04. Jan 2015, 01:26
Danke Soulbasta für die Tipps.

Nach weiteren Recherchen und heutigem Probehören tendiere ich derzeit zu folgenden Lautsprechern:

http://www.amazon.de...naudio+2%2F7+schwarz

Ich würde mein Budget insgesamt auf ca 1500-1600€ erhöhen,
das heisst ich bräuchte noch folgende Komponenten für bis ca 800-900€:

-Receiver,Tuner :(am besten mit DAB+, geht aber auch ohne), wireless, so dass ich Musik vom Ipad streamen kann, sowie optische Eingänge für Apple-TV und Anschlussmöglichkeit an meinen TV

-CD/DVD/Blue-Ray-Player

-Verstärker?

Irgendwelche Ideen, Vorschläge, was zu den Dynaudio-Boxen passt, um deren Leistung auszuschöpfen?

Taugt z.B. diese Kompaktanlage etwas?
http://www.amazon.de...er+ohne+lautsprecher

Bitte um Vorschläge.
Danke.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Stereo Kompaktanlage bis 1000?
Maxim2010 am 04.07.2012  –  Letzte Antwort am 05.07.2012  –  12 Beiträge
Kompaktanlage bis 1000 ? : Welche Lautsprecher?
danielgl am 29.12.2009  –  Letzte Antwort am 29.12.2009  –  2 Beiträge
Was für eine Kompaktanlage?
Heiner_Kruse am 24.05.2004  –  Letzte Antwort am 27.05.2004  –  13 Beiträge
Hifi-Kompaktanlage bis 200?
phoenix-2305 am 27.09.2014  –  Letzte Antwort am 27.09.2014  –  6 Beiträge
Kaufberatung Hifi Anlage bis 1000 Euro
newbie1000 am 26.12.2010  –  Letzte Antwort am 26.12.2010  –  2 Beiträge
Emfehlung für Boxen (elektronische Musik & Fernsehen)
nifiction am 17.02.2013  –  Letzte Antwort am 23.02.2013  –  22 Beiträge
Kompaktanlage unter 1000 Euro
kellerojeoje am 24.01.2015  –  Letzte Antwort am 24.01.2015  –  5 Beiträge
kaufberatung für hifi-set bis 1000?
kingKikapu am 02.03.2007  –  Letzte Antwort am 08.03.2007  –  28 Beiträge
Komplette Hifi-Anlage bis 1000 - 1500 Euro
Hifinewbee22 am 02.04.2005  –  Letzte Antwort am 10.08.2005  –  40 Beiträge
1000 bis 1500 Euro für...
thefragile am 05.09.2004  –  Letzte Antwort am 05.09.2004  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder843.690 ( Heute: 3 )
  • Neuestes Mitglied19werner59
  • Gesamtzahl an Themen1.406.725
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.791.113

Hersteller in diesem Thread Widget schließen