Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Suche Lautsprecher für breite Nutzung

+A -A
Autor
Beitrag
zeus@
Inventar
#1 erstellt: 25. Apr 2015, 09:42
Ich bin auf der Suche nach neuen Lautsprechern fürs Wohnzimmer

Raum: 32qm mit offener Küche
Verstärker: Marantz PM 7001 KI
Sub: Nicht vorhanden und auch nicht erwünscht
Budget: Ich denke bis 1'500.-
Aufstellung: Sollen auf den Boden, Entkopplung (Oehlbach Gummis) vorhanden. Links und rechts ist ausreichend Platz.
Hörabstand. In der Regel 3 Meter und beim Pizza machen 8

Erster schwieriger Punkt ist die Nutzung:
Ich möchte die LS für TV, LP, Streaming und CD nutzen. Somit schätze ich dass ich gute Höhen (TV) benötige. Lautstärke ist nicht sehr hoch. Ab und zu etwas aufdrehen um die Musik richtig zu geniessen, ansonsten Zimmerlautstärke

Zweiter schwieriger Punkt ist das Design:
Ich mag keine grossen Lautsprecher und keine mit Holzoptik. Dass nicht alle Quellen damit optimal funktionieren ist völlig ok. Ich habe zwei alte Altea 3 Lautsprecher aus dem Keller geholt, diese reichen punkto Klang aus. Nur die Optik stört mich, mir wäre ein mattes schwarz oder eine Kombination schwarz und weiss lieber.

Ich erstelle den thread, da meine Anforderungen schwierig sind. Ich suche kompakte LS mit hoher Qualität im leisen Bereich. Ich benötige keinen riesen Bass sonder eher einen reduzierten, der trotzdem Spass macht.
Fanta4ever
Inventar
#2 erstellt: 25. Apr 2015, 09:56
Hallo,

man kann Kompaktlautsprecher nicht auf den Boden stellen wenn man guten Klang haben möchte. Die gehören auf Boxensänder, so das die Hochtöner auf Ohrhöhe sind.

Mein Tipp zum Hören: Phonar Veritas m4 Next

LG
Tywin
Inventar
#3 erstellt: 25. Apr 2015, 10:04
Hallo,

vielleicht sind die La Bambina oder Il Bambino von Vroemen eine Überlegung wert wenn es um eher leises Hören mit kleinen Kompaktlautsprechern geht. In Holzoptik gibt es sie naturgemäß nicht, da alle Gehäuse aus Stein gebaut werden.

Die Boxen gehören natürlich auf Ständer mit den Hochtönern auf Ohrhöhe, sonst gibt es keinen annehmbaren Klang.

VG Tywin


[Beitrag von Tywin am 25. Apr 2015, 10:05 bearbeitet]
zeus@
Inventar
#4 erstellt: 25. Apr 2015, 11:19
Ok also doch Standlautsprecher. Ich schau mich mal um ob es solche auch kleiner als 1 Meter gibt. So ne Mischung aus Regal und Stand wäre gut. Ständer gefallen mir sonderlich.
ATC
Inventar
#5 erstellt: 25. Apr 2015, 12:03
Moin,

als Standlautsprecher mit natürlichem Stimmbereich sind die Phonar Veritas P4 Next doch im Budget.

Wenn dir doch Kompakte auf Ständern genehm wären (schau doch mal hier):
http://cdn.audioaffa.../W/H/WHARFJD3B_1.jpg
Wären Wharfedale Jade 3.

Wenn das Budget noch etwas reizbar wäre,
die Tannoy Precision 6.2 sind auch leise schon präsent , hör dir Verschiedenes an, der Strassenpreis liegt so bei 1800.
zeus@
Inventar
#6 erstellt: 25. Apr 2015, 14:54
Entschuldigung, ich wollte schreiben dass mir Ständer nicht gefallen. Am Besten klicke ich mich ein wenig durch ein paar Seiten und stelle hier was rein.
std67
Inventar
#7 erstellt: 26. Apr 2015, 06:00
Hi

was ist an den Anforderungen schwierig? Warum sollten Lautsprecher bei tv-Wiedergabe andere (kalngliche?) Anforderungen erfüllen (was sollen ¨gute Höhen¨ sein¨?) als bei CD oder Streaming?
Um schlechte Quellen aufzzupeppen bringen AVR heutzutage DSPs mit (Restorer etc), danach sucht man doch keine Lautsprecher aus. Und selbst CDs sind ja schon von so extrem unterschiedlicher Qualität....................... Ansonsten hast du genau so schwer wie alle anderen die klanglich für DEINE Ohren richtigen Lautsprecher zu finden.
Okay, die optischen Einschränkungen sind da keine Hilfe, aber wie alle anderen musst du dich erstmal raus zu den Händlern begeben und hören

Und da wären wir schon beim großen Widerspruch ¨suche kompekte Lautsprecher mit HOHER (Klang?)Qualität¨ aber ¨meine alten LS ausm Keller reichen mir¨
Na was denn jetzt?
Fanta4ever
Inventar
#8 erstellt: 26. Apr 2015, 09:41
Hallo,

meine Hörtipps unter 1m und im (Straßenpreis) Budget:

Epos Elan 30

Phonar Veritas p4 Next

Kudos X2

B&W CM8 S2

ganz knapp über 1m, aber mMn hörenswert:

Quadral Platinum M4

Triangle Esprit Altea Ex

LG
zeus@
Inventar
#9 erstellt: 26. Apr 2015, 12:29
Std67 betreffend den Höhen meine ich die Stimmen beim TV schauen. Vielleicht sind die Altea3 da einfach nicht optimal. Für Musik finde ich die gut, ich kenne allerdings auch kaum Alternativen.

Fanta4ever vielen Dank für deine Mühe, deine Vorschläge sind super. Die Kudos sehen auf den ersten Blick perfekt aus, ich schau mal wo ich mir die anhören kann.


[Beitrag von zeus@ am 26. Apr 2015, 12:42 bearbeitet]
zeus@
Inventar
#10 erstellt: 28. Apr 2015, 14:58
Ich habe heute die Kudos x2 in schwarz bestellt. Die gibt es in der Schweiz wohl nicht, sie kommen nun aus Österreich. Gebrauchte in schwarz waren ebenfalls zu keinem guten Preis zu finden, daher bezahle ich nun die 1'500.- Euro

Immerhin habe ich jetzt schon einen Käufer, falls sie mir nicht gefallen sollten, was ich bei meinen bisherigen Erfahrungen (Altea 3 auf dem Fussbodenden) bezweifle.

Vielen Dank für den Vorschlag.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kompaktanlage für USB-Nutzung
grumpff am 27.12.2009  –  Letzte Antwort am 31.12.2009  –  3 Beiträge
Suche Kompaktanlage mit A/B Lautsprecherschaltung und max. 27CM Breite
Kenzo_at am 16.01.2008  –  Letzte Antwort am 16.01.2008  –  2 Beiträge
Suche vorerst Kompakt-Lautsprecher für Regal
Keynoll am 07.04.2007  –  Letzte Antwort am 10.04.2007  –  16 Beiträge
Suche Lautsprecher für Kellerkino ca. 200?
Th3R4m0n am 08.06.2015  –  Letzte Antwort am 09.06.2015  –  3 Beiträge
Stereo-Anlage für Nutzung an Pc
Fred131 am 14.10.2013  –  Letzte Antwort am 16.10.2013  –  10 Beiträge
Lautsprecher für 100?
Alex012 am 22.08.2014  –  Letzte Antwort am 23.08.2014  –  16 Beiträge
Lautsprecher/Verstärker für Plattenspieler
NG13 am 01.12.2015  –  Letzte Antwort am 05.12.2015  –  13 Beiträge
Suche Lautsprecher für Wandmontage!
Jay_Pee am 17.02.2005  –  Letzte Antwort am 18.02.2005  –  6 Beiträge
*** Suche Lautsprecher für Stereobetrieb ***
lanzpanz am 14.12.2006  –  Letzte Antwort am 14.12.2006  –  2 Beiträge
Suche Lautsprecher für TFK
Timbo_ am 28.09.2008  –  Letzte Antwort am 02.11.2008  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Marantz
  • Kudos
  • Wharfedale
  • Magnat
  • Bowers&Wilkins
  • Quadral

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 26 )
  • Neuestes MitgliedToni_No.1
  • Gesamtzahl an Themen1.345.692
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.670.076