Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Hilfe bei Stereolautsprechersuche

+A -A
Autor
Beitrag
Durz
Neuling
#1 erstellt: 09. Okt 2015, 20:29
Hallo liebe Community,

Nach viel hin und her habe ich mich dazu entschlossen, mir zwei "vernünftige" Lautsprecher zuzulegen. Als Budget habe ich mir eine obere Grenze von 500€ gesetzt. Bitte beachtet, dass ich auf diesem Gebiet Neuling bin und mein Fachwissen nicht wirklich vorhanden ist!

Wie viel Geld kann ausgegeben werden?
- 500€

-Wie groß ist der Raum?
- ca 11 Quadratmeter

-Wie können die Lautsprecher aufgestellt werden? (eine kleine Skizze mit Aufstellungsort, Möbeln und Hörplatz ist sehr hilfreich)

http://prntscr.com/8pldtg (Zimmerskizze)

Der Schreibtisch hat eine Länge von 2,20m und ist somit relativ groß. Wie auf der Skizze zu erkennen, würde ich die Lautsprecher gerne jeweils Links und Rechts auf meinem Schreibtisch platzieren. Ich sitze fast genau in der Mitte des Schreibtisches.

-Wie groß dürfen die Lautsprecher werden?
- ca 50 cm hoch, breite und tiefe eigentlich egal

-Steht ein Subwoofer zur Verfügung? (wenn ja, bitte genau beschreiben)
- nein, soll auch eigentlich drauf verzichtet werden

-Welcher Verstärker wird verwendet?
- Yamaha R-N301

-Was soll über die Lautsprecher gehört werden ?
- Musik (hauptsächlich Elektro [ Minimal, Deep House, Big Room] und Hip-Hop

-Wie laut soll es werden?
- hauptsächlich Zimmerlautstärke, aber oftmals auch laut/sehr laut

-Wie tief sollen die Lautsprecher kommen (Hz)?
- Damit kenne ich mich leider nicht aus

-Wird großer Wert auf Neutralität gelegt?
- ebenfalls keine Ahnung

- Welche Lautsprecher wurden bisher gehört und was hat daran gefallen/nicht gefallen?
- Bisher eine Beatbox Portable. Der Sound ist nun ja, eben nicht wirklich toll

-Wird auf irgend etwas Spezielles Wert gelegt (Breitbänder, Sub-Sat Kombination, geschlossene Bauweise, Anzahl der Wege, Hersteller, Aktivbox, Horn...usw.)
- nein, eigentlich offen für alles


Danke für eure Hilfe°
basti__1990
Inventar
#2 erstellt: 10. Okt 2015, 09:27
Was hast du denn alles für Quellen? PC? CD-Player? ...?
Den Verstärker hast du schon gekauft?
Der Abstand deiner Boxen wird ja sicher unter 100cm liegen oder?
Für so kurze Distanzen halte ich eigentlich Nahfeld-Monitore für die bessere Wahl. zb http://www.thomann.de/de/krk_r6_g3.htm

Ansonsten würde ich dir empfehlen mal Klipsch RP-160M oder 150M anzuhören.
ATC
Inventar
#3 erstellt: 10. Okt 2015, 10:03
Moin,

da würde ich hier mal reinhören:
http://www.thomann.de/de/krk_r6_g3.htm
ansonsten noch aus dem Home Hifi Bereich die KEF Q 100.
Fanta4ever
Inventar
#4 erstellt: 11. Okt 2015, 07:06
Hallo,

mein Tipp:

ASW Opus M14

Am besten direkt bei MD-Sound anrufen und nach dem Preis fragen

B-Ware: Canton AS 85.2 SC

LG
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Lautsprecher bis 500 ?
OLD&FAT am 23.09.2014  –  Letzte Antwort am 26.09.2014  –  10 Beiträge
Suche: Lautsprecher, Verstärker; Budget: max. 500?
ra-ba am 21.05.2013  –  Letzte Antwort am 21.05.2013  –  4 Beiträge
Hilfe bei lautsprecher Kauf
ollirockschtar am 14.10.2014  –  Letzte Antwort am 15.10.2014  –  16 Beiträge
Standlautpsrecher Einsteigerbereich bis 500?
little1234566 am 14.02.2015  –  Letzte Antwort am 15.02.2015  –  8 Beiträge
Lautsprecher für 14qm großes Studizimmer, Preis zwischen 200 für kleine und 500 für SL
Artichokey am 27.07.2016  –  Letzte Antwort am 27.07.2016  –  14 Beiträge
Lautsprecher, 25 qm, ca. 150?
khelias am 25.08.2015  –  Letzte Antwort am 25.08.2015  –  10 Beiträge
Suche kleine Lautsprecher - Schreibtisch
ctrick am 16.02.2014  –  Letzte Antwort am 22.02.2014  –  3 Beiträge
Welche Lautsprecher passen zu mir?
PaulWBG am 10.01.2016  –  Letzte Antwort am 10.01.2016  –  3 Beiträge
Lautsprecher für mittelgroßen Raum
Simplicissimus1 am 22.09.2015  –  Letzte Antwort am 25.09.2015  –  13 Beiträge
Stereo-Boxen bis 500 Euro?
pascal29125 am 18.06.2013  –  Letzte Antwort am 22.06.2013  –  17 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Loewe
  • Yamaha
  • Klipsch
  • Canton
  • beats by dr. dre

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 3 )
  • Neuestes Mitgliedserge1857
  • Gesamtzahl an Themen1.345.662
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.669.422