Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Suche: Stereo-Lautsprecher max. 600€

+A -A
Autor
Beitrag
Cerdon
Neuling
#1 erstellt: 24. Nov 2015, 15:30
Hallo miteinander,

Ich bin auf der Suche nach ein Paar Stereo - Lautsprechern. Da ich auch kompaktere Standlautsprecher
eventuell in Betracht ziehe, gehe ich von einer Neuanschaffung aus.


-Wie viel Geld kann ausgegeben werden? max. 600 Euro

-Wie groß ist der Raum? ca.30qm (abzüglich Dachschrägen)- siehe Skizze

-Wie können die Lautsprecher aufgestellt werden? (eine kleine Skizze mit Aufstellungsort, Möbeln und Hörplatz ist sehr hilfreich) - Wandnahe Aufstellung, Kompaktlautsprecher gerne an Wandhalterungen oder ähnliches-
Die LS haben zur Seite genügend Platz,jedoch nach Hinten nur max. 40 cm.

-Sollen es Standlautsprecher, Kompakte, ein Sub/Sat System oder sonst was werden? größere Komaktlautsprecher bis hin zu kompakteren, schmaleren Standlautsprechern

-Wie groß dürfen die Lautsprecher werden?nicht höher als 1 Meter, nicht zu breit, da sie zwischen Couch und Schreibtisch kommen.

-Steht ein Subwoofer zur Verfügung? (wenn ja, bitte genau beschreiben) - nein

-Welcher Verstärker wird verwendet? Yamaha AX 890

-Was soll über die Lautsprecher gehört werden ? Musik, Alternative Rock (Roxy Music, Can ,Rolling Stones, Red Hot Chili Peppers, Primus ,Jack White, Queens of the Stone Age etc)

-Wie laut soll es werden?Es wird auch schon mal deutlich lauter als Zimmerlautstärker (für einen längeren Zeitraum.

-Wie tief sollen die Lautsprecher kommen (Hz)?Tief genug für die o.g. Musik, für Tecno habe ich noch ein Teufel 5.1 System rumliegen.

-Wird großer Wert auf Neutralität gelegt?Ja, denke schon, wichtig ist mir auch die "Ortbarkeit" der einzelnen Instrumente.

- Welche Lautsprecher wurden bisher gehört und was hat daran gefallen/nicht gefallen? Meine alten LS- Heco Argon 50 fand ich nicht schlecht. waren aber relativ groß. gefallen hat mir das "Klangvolumen"

-Wird auf irgend etwas Spezielles Wert gelegt (Breitbänder, Sub-Sat Kombination, geschlossene Bauweise, Anzahl der Wege, Hersteller, Aktivbox, Horn...usw.).- LS mit Echtholzoptiken sind wünschenswert. gerne 3-Wege LS, ist aber kein muss.

- Standort + Radius (wg. Händler/Produktempfehlung + wie weit bist Du bereit zu fahren) -eigentlich nur Berlin und Umfeld. Versand??

Freue mich auf eure Antworten.
Ich danke euch schon mal im Vorraus für eure Unterstützung

LG
Lars

Skizze+ BildSkizze+ Bild


[Beitrag von Cerdon am 24. Nov 2015, 15:36 bearbeitet]
basti__1990
Inventar
#2 erstellt: 24. Nov 2015, 16:57
Servus Lars,

Willkommen im Forum.

Bei 600€ und dem Wunsch nach Standlautsprechern, bleibt eigentlich fast nur der gebrauchtkauf.
Da du in Berlin wohnst, hat du die große Auswahl zb
http://www.ebay-klei...r/389541772-172-9630

Oder

http://www.ebay-klei...r/386497697-172-3426
baerchen.aus.hl
Inventar
#3 erstellt: 24. Nov 2015, 17:16
Hallo,

es gibt auch gute neue Lautsprecher zu diesem Budget. z.B. die Indiana line Nota 555 http://www.indiana-line.de/-Nota-Lautsprecher/Nota-550

Gibt es lt. Händlerliste des deutschen Vertriebes in Berlin hier http://www.hifiplay.de/

Wenn DIY, gemeint ist hier der Gehäusebau für fertig entwickelte Bausätze, ein Option ist, gäbe es da auch interessante Möglichkeiten

Gruß
Bärchen
Tywin
Inventar
#4 erstellt: 24. Nov 2015, 17:23
Hallo,

hier ein paar neue interessante Angebote:

Chario Constellation Lynx

http://www.ebay.de/i...8:g:SZMAAOSwLqFV9-S9

ASW Cantius 404

http://www.ebay.de/i...dGhrDf_3oyMCpXoH7K7A

ASW Cantius 204

http://www.ebay.de/i...e:g:gPUAAOSwe-FU-1dl

Neu bekommt in der Preislage z.B. Boxen aus den folgenden Baureihen, die ich fürs Geld recht gut finde:

Dynavoice Definition
JBL Studio 2X0
Numan Retrospective
Heco Music Style

Vielleicht gefällt Dir davon auch etwas?

VG Tywin
baerchen.aus.hl
Inventar
#5 erstellt: 24. Nov 2015, 18:05
Hallo,

die ASW Cantius 404 ist ein sehr guter LS und als preisreduziertes Auslaufmodell unschlagbar günstig. Den Nachteil sehe ich hier, dass es sich hier nicht nur um einen Modellwechsel sondern um einen Abverkauf wegen Geschäftsaufgabe handelt. Wegen der wagen Garantieansprüche und Ersatzteilversorgung evtl etwas unsicher?!

Gruß
Bärchen
Tywin
Inventar
#6 erstellt: 24. Nov 2015, 18:28
http://www.asw-louds....php?sprache=deutsch

Demnach soll der Service sichergestellt sein.

Ansonsten ist natürlich erst mal der Verkäufer im Rahmen der Gewährleistung Ansprechpartner.
ATC
Inventar
#7 erstellt: 24. Nov 2015, 18:28
Moin,

weitere Möglichkeit, Klipsch RP 250F,
gibt es zur Zeit reduziert im Budget:

http://www.ebay.de/i...e:g:IMgAAOSwsB9WBQ8I
baerchen.aus.hl
Inventar
#8 erstellt: 24. Nov 2015, 18:38

Demnach soll der Service sichergestellt sein.


Na, ich weiß nicht recht...... so groß ist das Risiko ja auch nicht die älteren mit SEAS bestückten Modelle halten ja schon 20 Jahre und länger.....
Cerdon
Neuling
#9 erstellt: 25. Nov 2015, 12:22
vielen dank für eure raschen Antworten!

@basti 1990 die KEF Q5 LS finde ich interessant, kommen die wirklich mit einer wandnahen Aufstellung klar (Max. 40cm)?was für nachteile sind bei einer 8 jahre alten box zu erwarten?

@tywin die asw cantius 404 gefallen mir sehr, wandnahe aufstellung sollte also gehen, nur mit umtausch oder rückgabe siehts schlecht aus,oder?
die dynavoice dm-6 finde ich auch interessant, wie sieht es da mit der wertigkeit aus?

das wichtigste kriterium an meinen zukünftigen ls ist sicherlich der sound. möglichst klar, ein präziser bass u eine gute ortbarkeit der einzelnen Instrumente wären mir wichtig. DENNOCH sind die ls ja auch einrichtungsgegenstände.eine schöne holzoptik habe ich auch auf meinem wunschzettel .


@merdianfan von klipsch hör ich immer nur vom eigenen klipsch sound.trifft das auch bei denen zu?


die nota 550 find ich auch zusagend. nur sollte ich mal alle probehören .nur wo und wie?sind ja fast alles standlautsprecher..

lg
lars
ATC
Inventar
#10 erstellt: 25. Nov 2015, 12:32
Manches kann man vor Ort hören,
manches kann man zum Vergleich bestellen (auf kostenlosen Rückversand achten),


Der Klipsch Sound , welcher denn eigentlich, die RF Serie und die Heritage sowie die Palladium klingen alle unterschiedlich, wie auch die neue RP Serie.

Vllt ist es ja genau dein Geschmack, und längere Zeit laut....dafür sind die Klipsch eben auch wie gemacht....
baerchen.aus.hl
Inventar
#11 erstellt: 25. Nov 2015, 12:53

nota 550 find ich auch zusagend. nur sollte ich mal alle probehören .nur wo und wie

Einen Händler in Berlin habe ich dir oben verlinkt ....


nur mit umtausch oder rückgabe siehts schlecht aus,oder?


Bei der ASW ist zunächst ja der Händler für die Rückgabe zuständig. Für eine gewisse Zeit sollte auch die Ersatzteilversorgung noch funktionieren.

Ein ASW Händler in Berlin war/ist Spreeaudio in Mariendorf http://spreeaudio.de/ evtl. hat er ja noch Restbestände und kann dir auch ein gutes Angebot machen
Cerdon
Neuling
#12 erstellt: 30. Nov 2015, 23:06
also ich habe mit mal die Cantius 404 liefern lassen.
Mein erster Eindruck ist sehr gut , mir fehlt jedoch die Referenz.
Zudem hat ein Tiefmitteltöner ne Beschädiung (das Membran hat ne Delle)
Soll laut Lieferant ausgetauscht werden. Dannach werde ich Sie nochmal mit anderen Lautsprechern vergleichen.

Heute ist mir beim Stöbern dann folgendes aufgefallen


http://www.ebay.de/i...in-OVP-/121812581644


wie sind diese mit den Cantius 404 zu vergleichen?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Suche Stereo Lautsprecher bis 600 Euro
sound1989 am 02.08.2010  –  Letzte Antwort am 19.08.2010  –  35 Beiträge
Lautsprecher paar max 600 ?
schpongo am 24.09.2010  –  Letzte Antwort am 25.09.2010  –  16 Beiträge
Lautsprecher für Film und Musik (Max. 600?)
B4umkuch3n am 22.10.2011  –  Letzte Antwort am 23.10.2011  –  22 Beiträge
Stereo Lautsprecher max 600? - 10? Amazon Gutschein
MORNLP am 07.12.2016  –  Letzte Antwort am 07.12.2016  –  3 Beiträge
Suche: Lautsprecher für Musikwiedergabe (ca.25qm Zimmer) max. 500/600?
jaggerbagger am 19.02.2013  –  Letzte Antwort am 19.02.2013  –  6 Beiträge
2.1 Stereo System gesucht ( max.600? )
MrWasGehtSieDasAn am 20.03.2013  –  Letzte Antwort am 25.03.2013  –  8 Beiträge
Suche: Stereo-/Kompaktanlage o. Lautsprecher max. 220?
Booyakka am 13.10.2013  –  Letzte Antwort am 14.10.2013  –  9 Beiträge
Stand LS max. 600?
kpro am 09.12.2013  –  Letzte Antwort am 11.12.2013  –  18 Beiträge
Stereo Verstärker und Lautsprecher für Plattenspieler bis 600 Euro
Jaguar500 am 03.04.2015  –  Letzte Antwort am 03.04.2015  –  7 Beiträge
Stereo aktiv Lautsprecher (max. 150 ?)
holle87 am 06.03.2010  –  Letzte Antwort am 06.03.2010  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Klipsch
  • Yamaha
  • ASW
  • KEF

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 4 )
  • Neuestes MitgliedConQueror857
  • Gesamtzahl an Themen1.346.068
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.677.242