Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Was ist das richtige für mich?

+A -A
Autor
Beitrag
PaulWBG
Stammgast
#1 erstellt: 02. Jan 2016, 12:38
Ich bin auf der Suche nach neuen Schallwandlern. Zur Zeit besitze ich 2 Eigenbau mit je 2 Magnat Car 3 (Baujahr vor 1989)

-Wie viel Geld kann ausgegeben werden?
maximal 300Euro

-Wie groß ist der Raum?
15qm, sollten aber auch in einem Raum mit 50+qm einsetzbar sein

-Wie können die Lautsprecher aufgestellt werden? (eine kleine Skizze mit Aufstellungsort, Möbeln und Hörplatz ist sehr hilfreich)ist eigentlich egal, solange sie nicht im Weg sind


-Sollen es Standlautsprecher, Kompakte, ein Sub/Sat System oder sonst was werden?
kein Sub/Sat System

-Wie groß dürfen die Lautsprecher werden?
keine Kühlschränke und keine Nachttische ;D

-Steht ein Subwoofer zur Verfügung? (wenn ja, bitte genau beschreiben)
besaß/sitze einen falsch abgestimmten Eigenbau mit the box 15BL075-UW4 und Mivoc AM 120

-Welcher Verstärker wird verwendet?
Sansui RZ 3000

-Was soll über die Lautsprecher gehört werden ?
Musik, Rock, Metal, vielleicht mal ein bisschen Electro oder Techno

-Wie laut soll es werden?
so ein bisschen lauter wie meine jetzigen würde ich mal sagen (4*Magnat Car 3, 60/90 Watt)

-Wie tief sollen die Lautsprecher kommen (Hz)?
Sollten auch unter 40hz noch gut was machen können (auch wenn bei Rock/Metal bei 43hz Schluss ist)

-Wird großer Wert auf Neutralität gelegt?
Diese Frage müsste man mir erklären

- Welche Lautsprecher wurden bisher gehört und was hat daran gefallen/nicht gefallen?
wei bereits erwähnt, Magnat (verzerren ganz schnell), dann noch ein 2.1 System von Teufel (könnte ein bisschen lauter sein), so wie ein 2.0 von Sony (zu wenig Tiefpass) und ein 2.1 von JBL (leider leicht beschädigt, ansonsten war eigentlich alles klar)

-Wird auf irgend etwas Spezielles Wert gelegt (Breitbänder, Sub-Sat Kombination, geschlossene Bauweise, Anzahl der Wege, Hersteller, Aktivbox, Horn...usw.)
Passiv, da kein neuer Verstärker ran soll
3-Wege, oft in Artikeln gelobt
einfaches Stereo System
Gehäuse Art ist egal
kein Brummen im nicht spielendem Zustand, kommt bei PA schon mal vor
Designtechnisch spricht mich sowas an

- Standort + Radius (wg. Händler/Produktempfehlung + wie weit bist Du bereit zu fahren)
Nähe Paderborn, max. so vergleichbar bis Bielefeld würde ich fahren

Ich hoffe jemand kann mir etwas konkretes sagen, was für mich das richtige und beste ist.
MfG PaulWBG
schönes Wochenende


[Beitrag von PaulWBG am 02. Jan 2016, 12:46 bearbeitet]
basti__1990
Inventar
#2 erstellt: 02. Jan 2016, 12:57
Willst du wieder was bauen? Es gibt ja fertige Sets, die sind auch sehr ordentlich
Ansonsten geht eh nur gebraucht bei diesem Budget
ATC
Inventar
#3 erstellt: 02. Jan 2016, 13:06
Die hier könntest du testen:
http://www.mydealz.d...-mit-qipu-306-660221
PaulWBG
Stammgast
#4 erstellt: 02. Jan 2016, 13:07
Mit dem Eigenbau habe ich bisher schlechte Erfahrungen gemacht, und da ich ein 3 Wege System bevorzuge, müsste ich mich mit einer Frequenzweiche auseinandersetzen.
Für mich ist ein kein Problem, etwas nach Anleitung zusammen zu schustern.
Ich bevorzuge es jedoch etwas fertiges zu kaufen, auch gebraucht.
Vorschläge sind immer willkommen!
MfG
ATC
Inventar
#5 erstellt: 02. Jan 2016, 13:15
PaulWBG
Stammgast
#6 erstellt: 02. Jan 2016, 14:09
Vielen Dank.
Mir gefallen die Canton sehr.
-sehen gut aus
-technische Daten passen
-Canton hat als Marke einen sehr guten Ruf
-preislich genau passend
-nicht all zu groß, eigentlich perfekt

Werde mal schauen, ob ich die bestelle.

Die anderen Angebote sind auch nicht schlecht, aber bei manchen fehlt es im tieferen Bereich und bei einem fehtl der HT, sowie der Anschluss. (ist zwar kein Problem diese auszutauschen, jedoch spricht dies nicht für das Angebot.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Was ist das richtige für mich? Erbitte Empfehlung
marcel88 am 17.02.2009  –  Letzte Antwort am 21.02.2009  –  4 Beiträge
Was ist das richtige für mich und meinen Geldbeutel?
Plonlas am 07.12.2009  –  Letzte Antwort am 10.12.2009  –  11 Beiträge
was ist das richtige!?
King.oTTo am 03.07.2004  –  Letzte Antwort am 07.07.2004  –  23 Beiträge
Welcher Streamer ist für mich der richtige?
Iron_Frisco am 27.01.2013  –  Letzte Antwort am 27.01.2013  –  4 Beiträge
Welches Lautsprecherkabel ist das Richtige für mich?
T8Force am 30.11.2009  –  Letzte Antwort am 30.11.2009  –  4 Beiträge
GESUCHT! - Der richtige Mp3-Player für mich
Le_X am 01.09.2013  –  Letzte Antwort am 01.09.2013  –  6 Beiträge
Mein erster Plattenspieler? was ist der richtige?
segelsimi am 01.02.2006  –  Letzte Antwort am 03.02.2006  –  12 Beiträge
Die Richtige Anlage für mich ?
g3cko-rul3s am 29.09.2010  –  Letzte Antwort am 03.10.2010  –  12 Beiträge
Was ist das richtige?
c._Pauli am 10.09.2009  –  Letzte Antwort am 15.09.2009  –  68 Beiträge
Was ist das Richtige?
pixelpress am 29.11.2011  –  Letzte Antwort am 11.02.2012  –  13 Beiträge
Foren Archiv
2016

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Teufel
  • Canton
  • Heco
  • KEF
  • Bowers&Wilkins
  • Magnat

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 50 )
  • Neuestes MitgliedHanzfail123
  • Gesamtzahl an Themen1.345.726
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.670.870