Receiver für ELAC FS 267 gesucht

+A -A
Autor
Beitrag
Pazifruit
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 19. Feb 2016, 19:58
Hallo liebes Forum,

die ELAC FS 267 scheinen ein Auslaufmodell zu sein.
http://www.hifi-forum.de/themen/produkte/elac/fs-267

Ich habe sie im Laden für 790€ / Stück gesehen und gehört. Als Receiver wurde mir ein Onkyo TX-8150 vorgeschlagen.
http://www.hifi-forum.de/themen/produkte/onkyo/tx-8150

Ist der Onkyo TX-8150 ausreichend für die Boxen? Gibt es eine günstigere Lösung als Verstärker (WIFI/Bluetooth sind nützlich, aber der Preis würde hier eher eine Rolle spielen)?

VD und BG!


[Beitrag von Pazifruit am 19. Feb 2016, 20:00 bearbeitet]
basti__1990
Inventar
#2 erstellt: 19. Feb 2016, 21:04
Yamaha A-S501 + Google Chromecast 2 (per Toslink verbinden)


gesehen und gehört.

Hast du auch andere Boxen gehört?


[Beitrag von basti__1990 am 19. Feb 2016, 21:06 bearbeitet]
Pazifruit
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 19. Feb 2016, 21:27
Hi basti,

ja ich hatte auch andere von ELAC und Canton gehört. In den Preisklassen 350-790 € / Box. Eine Entscheidung, welche am besten klingen, fiel mir schwer. Ich konnte nur die billigste und eine Canton für 690€ aussortieren...

Hast du noch Empfehlungen, welche (ähnliche preisklassige) Boxen zur Probe gehört werden sollten?
Der Verstärker+Chromecast wären dabei auch um ~100€ günstiger als der Onkyo.

VD + BG!


[Beitrag von Pazifruit am 19. Feb 2016, 21:28 bearbeitet]
basti__1990
Inventar
#4 erstellt: 19. Feb 2016, 22:41

Pazifruit (Beitrag #3) schrieb:
Hast du noch Empfehlungen, welche (ähnliche preisklassige) Boxen zur Probe gehört werden sollten?

Kommt darauf an wo du wohnst, nicht in jeder Gegend kann man jede Box hören, leider.
Sag uns doch deine PLZ dann können wir dir konkret 2-3 HiFi Shops mit passenden Lautsprechern empfehlen.
frankman71
Neuling
#5 erstellt: 03. Mai 2016, 20:24
Hallo,
der Preis für die Elac FS 267 ist sehr interessant.Kannst Du mir schreiben wo man da nachahken könnte?ich hatte mich eigentlich auf die 247.3 eingeschossen,aber bei dem Preis.

Grüsse
Dadof3
Inventar
#6 erstellt: 04. Mai 2016, 06:30

basti__1990 (Beitrag #2) schrieb:
Yamaha A-S501 + Google Chromecast 2 (per Toslink verbinden) :)

Den Chromecast 2 kann man nicht per TOSLINK verbinden - der hat nur HDMI. Hier braucht man einen Chromecast Audio.

Ansonsten schließe ich mich der Empfehlung an.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Elac 267
Kris85 am 29.11.2016  –  Letzte Antwort am 04.12.2016  –  3 Beiträge
Verstärker für Elac FS 68.2 gesucht
beyondfake am 27.01.2012  –  Letzte Antwort am 30.01.2012  –  9 Beiträge
Ersatz für ELAC FS 208A gesucht
imebro am 12.10.2015  –  Letzte Antwort am 28.10.2015  –  81 Beiträge
AV-Receiver für Elac - FS-197
hifi304 am 15.10.2016  –  Letzte Antwort am 16.10.2016  –  20 Beiträge
Vollverstärker für Elac FS 249
Andiberlin am 18.07.2015  –  Letzte Antwort am 27.07.2015  –  90 Beiträge
Verstärker für Elac FS 217
Nian am 09.02.2015  –  Letzte Antwort am 09.02.2015  –  8 Beiträge
ELAC FS 109.2 empfehlenswert
helge12 am 03.10.2005  –  Letzte Antwort am 05.10.2005  –  7 Beiträge
Subwoofer gesucht zu Elac FS 67.2
Mafia61616 am 04.07.2012  –  Letzte Antwort am 06.07.2012  –  5 Beiträge
Guter Verstärker / AVR für 2 Standboxen ELAC FS 249 gesucht
Martiny82 am 26.12.2016  –  Letzte Antwort am 27.12.2016  –  5 Beiträge
Receiver gesucht, Elac CLS 14 vorhanden!
hansenhahn am 12.12.2003  –  Letzte Antwort am 13.12.2003  –  2 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

HiFi-Forum Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder833.448 ( Heute: 48 )
  • Neuestes MitgliedSophia1997
  • Gesamtzahl an Themen1.389.115
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.452.357

Hersteller in diesem Thread Widget schließen