Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Zusammenstellung Hifi-Anlage (Grundidee bereits vorhanden - Inside)

+A -A
Autor
Beitrag
Alex_BZ
Neuling
#1 erstellt: 19. Jun 2005, 17:52
Hallo,

ich ziehe demnächst in eine neue Wohnung *freu* und möchte mir daher auch Hifi-mäßig was einigermaßen gutes gönnenm, das einmal eingerichtet, möglichst wenig Schwierigkeiten bereitet und von dem man länger was hat.
Es geht um die Beschallung eines rechteckigen 22qm großen Raumes der 4,5 *5 m misst, die Anlange kommt an 4,5m breite Seite, ich sitze gegenüber davon.

Als Boxen dachte ich dabei an die Ultima 5 Serie von Teufel, die allem Anschein nach recht gut sein sollen, und mir 2. auch optisch gut gefallen, lasse mich aber gerne auch zu was anderem in dieser Preiskategorie überreden.

Erste Frage zu den Boxen: um einen Raum dieser Größe zu beschallen langen wohl 2 Kompaktboxen nicht, oder doch? Kabelkanäle wären schon gezogen und wenn jemand gute Kompaktboxen wüßte die man an der Wand aufhängen kann, würde mich das auch reizen...


Beim Verstärker bin ich mir noch sehr unschlüssig, er muss in jedem Fall zu den Boxen passen, daher heißts wohl Boxen zuerts auswäheln, denk ich mal. Es soll in jedem Fall ein Stereoverstärker sein (Radiotuner werde ich wohl separat erwerben) der die Möglichkeit bietet ein zweites Boxenset (per A-B-Umschalter) zu betreiben, da ich auch im Bad zwei Boxen aufhängen möchte, die über die Stereoanlage laufen sollen (Kabelkanäle auch bereits gezogen).
Dazu noch eine dumme Frage, gibt es auch Verstärker, die es ermöglichen beide Boxenpaare zugeleich zu betreiben, oder geht das nur jeweils mit einem Paar?


Zusätzlich brüchte ich dann noch ein Kompaktboxenpaar fürs Bad denen auch ein wenig Luftfeuchtigkeit nichts ausmacht. Diese sollten allerdings nicht allzu teuer sein.

So das waren jetzt eine Menge Fragen, ich hoffe, sie waren so gestellt, dass man sie auch verstehen konnte.

Achja noch was, mein veranschlagtes Budegt für den Hifi-part (inkl. Tuner, Kabel, und den 2 Boxenpaaren) liegt bei 1500- max. 2000 EUR.

Danke
meinkino
Inventar
#2 erstellt: 19. Jun 2005, 22:29
Hast du dir die Ultima schon mal im Vergleich zu anderen Boxen angehört? Wie würdest du das beschreiben? Welcher Receiver war dran?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Frage zur Zusammenstellung einer HiFi-Anlage
JazzyJaz am 26.12.2015  –  Letzte Antwort am 26.12.2015  –  8 Beiträge
Zusammenstellung neuer HiFi-Anlage
hatecro!x am 27.11.2004  –  Letzte Antwort am 30.11.2004  –  15 Beiträge
Neue HIFI Anlage - Zusammenstellung sinnvoll?
Schmips am 30.10.2007  –  Letzte Antwort am 02.11.2007  –  9 Beiträge
Hilfe & Tipps - Zusammenstellung Anlage v.a. für Streaming
TT_Fred am 30.10.2014  –  Letzte Antwort am 30.10.2014  –  4 Beiträge
SACD/CD Hifi Anlage zusammenstellung Problem
BroenneR am 23.10.2008  –  Letzte Antwort am 08.11.2008  –  8 Beiträge
Zusammenstellung gut?
Stan_Smith am 01.06.2004  –  Letzte Antwort am 02.06.2004  –  8 Beiträge
Brauche Hilfe bei HiFI Zusammenstellung!
-=BlackBoXX=- am 26.07.2007  –  Letzte Antwort am 26.07.2007  –  2 Beiträge
Hilfe bei Zusammenstellung einer "Anlage"
Rajii am 26.01.2014  –  Letzte Antwort am 26.01.2014  –  4 Beiträge
Hifi zusammenstellung
sebl89 am 28.06.2006  –  Letzte Antwort am 29.06.2006  –  3 Beiträge
System für Partyraum? Ebay Link inside.
essidge am 10.09.2004  –  Letzte Antwort am 10.09.2004  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Bose
  • Yamaha
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 6 )
  • Neuestes MitgliedPanza85
  • Gesamtzahl an Themen1.345.797
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.183